ColorFoto: In Balance (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Was wurde getestet?

Getestet wurden die Bildstabilisatoren von zehn Objektiven.

  • Canon EF 70-200mm f/2.8L IS II USM

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Canon EF;
    • Brennweite: 70mm-200mm;
    • Bildstabilisator: Ja

    ohne Endnote

    „Bei 200 mm (Kleinbild-Äquivalent) kann der IS des Canon-Zooms nur bei 1/200 s erfolgreich stabilisieren.“

    EF 70-200mm f/2.8L IS II USM
  • Fujifilm XF 50-140mm F2.8 R LM OIS WR

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Fuji X;
    • Brennweite: 50mm-140mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote – Testsieger

    „Fujifilm zeigt wie es geht: insgesamt eine sehr flache Kurve. Bis 1/4 s sind die meisten Aufnahmen scharf.“

    XF 50-140mm F2.8 R LM OIS WR
  • Nikon AF-S Nikkor 70-200 mm 1:2,8G ED VR II

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Nikon F;
    • Brennweite: 70mm-200mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Zwar muss auch Nikon bei längeren Zeiten als 1/250 s passen, aber zwischen 1/60 und 1/8 s arbeitet der Stabilisator recht konstant.“

    AF-S Nikkor 70-200 mm 1:2,8G ED VR II
  • Olympus M.Zuiko Digital ED 14-150mm 1:4.0-5.6 II

    • Objektivtyp: Superzoom;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: MFT;
    • Brennweite: 14mm-150mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote – Kauftipp (Tele)

    „Im Telebereich schlägt sich die kameraseitige Bildstabilisierung der Olympus PEN-F im direkten Vergleich zu Panasonic besser.“

    M.Zuiko Digital ED 14-150mm 1:4.0-5.6 II
  • Panasonic Lumix G X Vario 12-35mm F 2,8 ASPH. Power OIS

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: MFT;
    • Brennweite: 12mm-35mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote – Kauftipp (Weitwinkel)

    „Die Aufgabe, Verwackler bei Weitwinkel-Aufnahmen zu eliminieren, löst Panasonic fast perfekt. Beim 12-35er funktioniert es sehr gut.“

    Lumix G X Vario 12-35mm F 2,8 ASPH. Power OIS
  • Panasonic Lumix G X Vario 35-100mm F2,8 Power OIS

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: MFT;
    • Brennweite: 35mm-100mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Bei 200 mm Kleinbild kann Panasonic nicht punkten. Nur bei 1/250 s sind die Ergebnisse gut.“

    Lumix G X Vario 35-100mm F2,8 Power OIS
  • Sigma 70-200mm F2,8 EX DG OS HSM (für Nikon)

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Nikon F;
    • Brennweite: 70mm-200mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Sigma verhält sich wie die meisten 70-200er im Test: Nur bei 1/200 s leistet der Stabilisator gute Arbeit.“

    70-200mm F2,8 EX DG OS HSM (für Nikon)
  • Sony FE 70-200 mm F4 G OSS (SEL70200G)

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Sony E;
    • Brennweite: 105mm-300mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Sonys Zoom schafft im Gespann mit der A7R II zwei Blendenstufen. Allerdings sind die Ergebnisse bei 1/60 s eher befriedigend als gut. ... An der A6300 schneidet das 70-200er sogar etwas besser ab als an der Sony A7R II.“

    FE 70-200 mm F4 G OSS (SEL70200G)
  • Sony Vario-Tessar T* FE 16-35 mm F4 ZA OSS (SEL1635Z)

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 16mm-35mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote – Kauftipp (Weitwinkel)

    „Zwar schneidet Zeiss nicht ganz so überzeugend ab wie Panasonic, aber dennoch gut. Die Stabilisierung im Weitwinkelbereich klappt.“

    Vario-Tessar T* FE 16-35 mm F4 ZA OSS (SEL1635Z)
  • Tamron SP 70-200mm F/2.8 Di VC USD (für Nikon)

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Nikon F;
    • Brennweite: 70mm-200mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Auch bei Tamron kann der eingebaute Bildstabilisator nur bei 1/200 s richtig überzeugen.“

    SP 70-200mm F/2.8 Di VC USD (für Nikon)

Tests

Mehr zum Thema Objektive

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf