New ways

NAVIconnect

Inhalt

Nicht für die Schule, für die Straße lernen wir: TomTom, Navigon und Falk haben lernende Navis entwickelt - und wir haben sie getestet.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Navigationssysteme mit den Bewertungen 3 x „sehr gut“ und 2 x „gut“. Testkriterien waren unter anderem Ausstattung (Navigation, Kommunikation, Unterhaltung), Handhabung (Bedienung, Zieleingabe, Systemgeschwindigkeit ...) und Zielführung (akustische Zielführung, optische Zielführung, Positionierungsgenauigkeit).

  • Navigon 7310 (Europa)

    • Sprachsteuerung: Ja

    „sehr gut“ (451 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Abgesehen von diesen kleinen Schönheitsfehlern, die dem Beta-Stadium geschuldet waren, gibt es nun wirklich nicht mehr viel zu meckern. ...“

    7310 (Europa)

    1

  • Falk F10 mit Navigator 9 (West- und Osteuropa)

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 4,3";
    • Verkehrsinfo: TMC Pro / TMC Premium;
    • Gewicht: 190 g

    „sehr gut“ (442 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Viele Funktionen, Top-Navigation mit Lernfunktion, sehr gute Handhabung: Das F10 ist ein Spitzen-Navi und holt mit der neuen Software noch fünf Punkte mehr.“

    F10 mit Navigator 9 (West- und Osteuropa)

    2

  • Navigon 2310 (Europa)

    „sehr gut“ (434 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „überragend“

    „... Zwar verzichtet es auf Extras wie 4,3-Zoll-Display, topografische Karten und Spracheingabe, navigiert aber genauso zuverlässig wie sein großer Bruder. ...“

    2310 (Europa)

    3

  • TomTom XL IQ Routes Edition Europe Traffic

    • Sprachsteuerung: Ja

    „gut“ (420 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Der XL für 199 Euro ist generell mit TMC ausgerüstet und setzt noch ein standesgemäßes 4,3-Zoll-Display drauf. ...“

    XL IQ Routes Edition Europe Traffic

    4

  • TomTom One IQ Routes Edition

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 3,5"

    „gut“ (384 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Wenn es ein günstiges TomTom sein soll, dann ist der ONE für 159 Euro erste Wahl. Er ist klein (3,5 Zoll), schick, leicht und für 20 Euro mehr sogar mit TMC-Empfänger zu haben. ...“

    One IQ Routes Edition

    5

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sonstige Navigationssysteme