Sehr gut (1,2)
3 Tests
Befriedigend (3,0)
25 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Auto
Bild­schirm­größe: 4,3"
Ver­kehrs­info: TMC Pro / TMC Pre­mium
Gewicht: 190 g
Mehr Daten zum Produkt

Falk F10 mit Navigator 9 (West- und Osteuropa) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „... Die Funktionsvielfalt, das umfangreiche Kartenmaterial sowie ein mitgelieferter Reiseführer (Marco Polo) machen das F10 zum optimalen Reisebegleiter.“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Je länger man das Falk F10 nutzt, desto besser passt sich dieses Navigationssystem dem Gebrauchsmuster seines Besitzers in der Praxis an - ein Plus für die Bedienungsqualität.“

  • „sehr gut“ (442 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 5

    „... Viele Funktionen, Top-Navigation mit Lernfunktion, sehr gute Handhabung: Das F10 ist ein Spitzen-Navi und holt mit der neuen Software noch fünf Punkte mehr.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Falk F10 mit Navigator 9 (West- und Osteuropa)

Kundenmeinungen (25) zu Falk F10 mit Navigator 9 (West- und Osteuropa)

3,0 Sterne

25 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
5 (20%)
4 Sterne
5 (20%)
3 Sterne
6 (24%)
2 Sterne
6 (24%)
1 Stern
4 (16%)

3,0 Sterne

23 Meinungen bei Amazon.de lesen

2,5 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von johnlis

    sehr verschiedene Meinungen...

    • Geeignet für: Auto
    Ich habe mir auch das falk bestellt,verstehe aber
    nicht das hier die Meinungen so verschieden sind,
    naja bin mal gespannt..
    Gruss,Johny
    Antworten
  • von Lehner Anna und Rudolf

    In Städten nicht empfelenswert

    • Vorteile: einfache Bedienung
    • Nachteile: arbeitet langsam
    wir hatten ein Falk N240 L mit navigator 5.Mit diesem Gerät hatten wir in Wien große Schwierigkeiten, da es zu langsam war und eine ungenaue Streckenführung hatte. Wir haben uns dann von den Testberichten verleiten lassen und haben das neue F 10 gekauft - mit Navigator 9, in der Meinung nun ein besseres Gerät zur Verfügung zu haben. Doch weit gefehlt. Dieses F 10 kommt in Wien nicht einmal an die Leistung des Navigators 5 heran. Dieses F 10 hat uns beim ersten einsatz in Wien 2,5 Stunden an Arbeitszeit gekostet. Am nächsten Tag 2 Stunden und am 3 Tag haben wir frustriet zu Mittag aufgehört zu arbeiten, denn das Gerät hat uns wieder falsch geführt. Wir sind vonm dem Gerät maßlos enttäuscht. Nun ein Wort zu uns selbst: Wir sind Handelsagenten mit einer Jahreskilometerleistung von 95.000 km und müssen täglich einen vorgenannten Kundenstock besuchen, wo Ausfälle nicht einkalkuliert sind und diese Ausfälle mit dem F 10 waren nicht Kundenfreundlich, daher dringend abzulehnen. Wior haben das Gerät mittlerweilen zurück gegeben und ein anderes Navi gekauft.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Falk F10 mit Navigator 9 (West- und Osteuropa)

Geeignet für Auto
Bildschirmgröße 4,3"
Verkehrsinfo TMC Pro / TMC Premium
Gewicht 190 g
Ausstattung
  • Text-to-Speech
  • MP3-Player
  • Videoplayer
  • Bildbetrachter
  • City Guide / Reiseführer
  • Tempowarner
  • Fahrspurassistent
  • Reality View
Abmessungen (B x T x H) 118 x 17 x 83 mm
Akku Lithium-Ion
Unterstützte Speicherkarten Secure Digital (SD)
Bluetooth vorhanden
User-Interface Touchscreen
Fahrspurassistent vorhanden
Geschwindigkeitswarner vorhanden
Geeignet für Auto vorhanden
Verkehrsinfos per TMC pro / premium vorhanden
Bildbetrachter vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: