Auto Bild prüft Sonstige Navigationssysteme (10/2008): „Wie gut sind Navis ab Werk?“

Auto Bild: Wie gut sind Navis ab Werk? (Ausgabe: 42) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Eines steht fest: Teuer sind sie, die Navis ab Werk. Bis zu 4000 Euro. Aber was können sie? Diese Frage beantwortet unser Test von 14 fest eingebauten Navigationssystemen.

Was wurde getestet?

Im Test waren 14 Navigationsgeräte mit Noten von 1,7 bis 3,1.

  • Mercedes-Benz Comand APS

    • Geeignet für: Auto;
    • Features: DVD-Laufwerk, CD-Laufwerk, Navigationssystem;
    • Verkehrsinfo: TMC

    Note:1,7

    „Das Comand APS ist der Testsieger mit sehr guten Navigationseigenschaften und nur wenigen Schwächen. Er glänzt mit der besten Sprachsteuerung im Test. Sie entlastet den Fahrer und erhöht die Sicherheit. Der Preis ist deshalb gerechtfertigt.“

    Comand APS

    1

  • Skoda Columbus

    • Geeignet für: Auto

    Note:2,0

    „Gute und schnelle Menüführung, umfangreiche Funktionen, sehr schnelle Berechnungszeiten, umfangreiche Eingabemöglichkeiten. Eine Sprachsteuerung hätte die Platzierung verbessert. Das Gerät ist der verdiente Preis-Leistungs-Sieger.“

    2

  • VW RNS 510

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 6,5";
    • Verkehrsinfo: TMC;
    • Typ: Festeinbaugerät

    Note:2,0

    „Zweitbestes Gerät neben dem Skoda Columbus mit guter, schneller Menüführung, vielen Funktionen, sehr schnellen Berechnungszeiten, stufenlosem Zoom und vielen Eingabemöglichkeiten. Mit einer Sprachsteuerung wäre der Testsieg dringewesen.“

    RNS 510

    2

  • Lexus DVD-Navigationssystem TNS 700

    • Geeignet für: Auto

    Note:2,0

    „Das Gerät ohne Schwächen, rechnet schnell, mit hochauflösendem Display, guten Karten und tempoabhängiger Eingabesperre. Wegen zu tief montierten Displays und fehlender Anzeige im Tachobereich etwas unsicherer als das VW-Navi.“

    4

  • Ford Navigationssystem NX

    • Geeignet für: Auto;
    • Verkehrsinfo: TMC

    Note:2,2

    „Das System liegt im oberen Mittelfeld , verfügt über eine gute Spracheingabe, die die Sicherheit erhöht. Neue Verkehrsmeldungen werden angesagt. Bei Zielerreichung und Bedienung wurde die Ford-Navigation jedoch abgewertet.“

    Navigationssystem NX

    5

  • Audi MMI Navigation Plus

    • Geeignet für: Auto;
    • Typ: Festeinbaugerät

    Note:2,2

    „Ein insgesamt gutes Gerät mit schneller Routenberechnung und hoher Routen-Qualität, jedoch Schwächen bei der Zielgenauigkeit und dem Befolgen von Routenbeschränkungen. Es fehlen ein Fahrspurassistent und genaue Umgebungskarten.“

    MMI Navigation Plus

    6

  • BMW 7er Navigationssystem Professional

    • Geeignet für: Auto

    Note:2,2

    „Bei der Berechnung der Routen bietet das BMW Professional dem Nutzer nicht immer die zeitlich sinnvollen kurzen Routen an. Es zeichnet sich aber durch eine gute Zielführung aus.“

    6

  • Mercedes-Benz Audio APS 50

    • Geeignet für: Auto

    Note:2,2

    „Das Gerät überzeugt durch gute Benutzerführung, ansprechendes Display, sehr gute Routenqualität und Spracheingabe. Hilfreich sind Fahrspur - und Kreuzungsassistent. Nicht so gut: Neuorientierung nach GPS-Abriss, Ziel-Trefferquote.“

    8

  • Mazda VDO Dayton

    • Geeignet für: Auto;
    • Typ: Festeinbaugerät

    Note:2,4

    „Das DVD-Navi bietet eine schnelle Routenberechnung und zeigt sich flexibel bei Neuberechnungen nach Fahrfehlern oder Tunneln. Abgewertet wurde es wegen seiner Menüführung, unscharfer Karten, träger Sprachausgabe und spätem Start der Zielführung.“

    VDO Dayton

    9

  • Renault Navigationssystem Carminat 3

    • Geeignet für: Auto;
    • Verkehrsinfo: TMC Pro / TMC Premium

    Note:2,4

    „Navi mit schneller Routenberechnung inklusive dreier Alternativen, beste Zielerreichung im Test, gute Zielführung dank Fahrspur- und Kreuzungsassistent sowie gutem Kartenbild, langes Beharren auf Ursprungsroute nach Fehlern.“

    10

  • Volvo RTI Navigationssystem

    • Geeignet für: Auto

    Note:2,5

    „Insgesamt eines der schlechtesten Navigationsgeräte im Test. Zwar mit guten bis sehr guten Leistungen bei der Navigation, doch die umständliche Bedienung, die katastrophale Sprachausgabe und das schlechte Display führen zur Abwertung.“

    RTI Navigationssystem

    11

  • Opel DVD 100 Navi

    • Geeignet für: Auto;
    • Typ: Festeinbaugerät

    Note:2,6

    „Das Gerät bietet eine gute Sprachausgabe, gibt zum Teil die Lage des Ziels mit der Straßenseite an. Die kontrastarme Kartendarstellung, fehlende Spracheingabe, schlechte Zielerreichung und Fehler bei der Zielführung führen zur schlechten Platzierung.“

    12

  • BMW Navigationssystem Business

    • Geeignet für: Auto

    Note:2,6

    „Das BMW Business hat seine Stärken in der Qualität der berechneten Routen. Grund für die relativ schlechte Sicherheits-Note: fehlende Spracheingabe, kein zweites DVD-Laufwerk, fehlende Kartenoptionen und langsame Routenberechnung.“

    13

  • Audi MMI Basic Plus

    • Geeignet für: Auto

    Note:3,1

    „Das MMI Basic plus punktet bei Display, Bedienung und schneller Routenberechnung. Abzug für unwirtschaftliche Routen, ungenaue Zielführung und Zielerreichung. Die Zielgenauigkeit war die schlechteste in unserem Test.“

    14

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sonstige Navigationssysteme