VIDEOAKTIV prüft Multimedia-Software (9/2011): „Schnitt-Express“

VIDEOAKTIV: Schnitt-Express (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Videos zu schneiden wird einfacher - oder doch nicht? Drei neue Schnittlösungen für den PC versprechen Einsteigern simple Bedienung und schnelle Filmerfolge.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich drei Schnittprogramme. Als Kriterien dienten Bedienung, Funktionen und Software.

  • Sony Vegas Movie Studio HD Platinum 11

    • Typ: Videobearbeitung;
    • Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Win XP;
    • Freeware: Nein

    „sehr gut“ (75 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Bedienung: „sehr gut“ (22 von 30 Punkten);
    Funktionen: „sehr gut“ (37 von 50 Punkten);
    Software: „sehr gut“ (16 von 20 Punkten).

    Vegas Movie Studio HD Platinum 11

    1

  • Nero Video Premium HD

    • Typ: Authoring, Konverter / Encoder, Videobearbeitung, Brennsoftware;
    • Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Win XP;
    • Freeware: Nein

    „gut“ (64 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Bedienung: „gut“ (21 von 30 Punkten);
    Funktionen: „befriedigend“ (30 von 50 Punkten);
    Software: „gut“ (13 von 20 Punkten).

    Video Premium HD

    2

  • Magix Video Easy 3 HD

    • Typ: Videobearbeitung;
    • Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Win XP;
    • Freeware: Nein

    „ausreichend“ (48 von 100 Punkten) – Kauftipp

    Preis/Leistung: „gut“

    Bedienung: „gut“ (20 von 30 Punkten);
    Funktionen: „mangelhaft“ (15 von 50 Punkten);
    Software: „gut“ (13 von 20 Punkten).

    Video Easy 3 HD

    3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Multimedia-Software