1 Videobearbeitungsprogramm und 1 USB-Stick: Arabesk 6 und Booster

VIDEOAKTIV: Arabesk 6 und Booster (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Die Vorab-Tests zur Disc-Software Arabesk 6 müssen äußerst gründlich gewesen sein. Noch nie hat eine neue Version so gut funktioniert. Und der Render Booster sorgt für mächtig Tempo.

Was wurde getestet?

Im Praxistest befanden sich 1 Videobearbeitungsprogramm und 1 USB-Stick. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • MacroSystem Arabesk 6

    • Typ: Videobearbeitung;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    „Arabesk 6 funktioniert sehr gut, Wünsche wären schon noch zu erfüllen (Vergleichen einer gebrannten BD zum Beispiel), und kleine Fehler sind auch noch auszumerzen (Disc-Kopieren funktioniert zurzeit nicht). ... Unterm Strich betrachtet, sind die neuen Casablanca-/Enterprise-Geräte in Verbindung mit Arabesk 6 und dem Render Booster zu empfehlen ...“

    Arabesk 6
  • MacroSystem Casablanca RenderBooster

    ohne Endnote

    „... Selbst mein schon drei Jahre altes DVC 3000 hat durch den schnellen Booster eine derartige Aufwertung erfahren, dass ich nun nicht mehr nach einem schnelleren DVC-Gerät lechze.“

    Casablanca RenderBooster

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema USB-Sticks