MacroSystem Casablanca RenderBooster 3 Tests

(USB-Stick)
Casablanca RenderBooster Produktbild

ohne Endnote

Tests (3)

o.ohne Note

Keine Meinungen

MacroSystem Casablanca RenderBooster im Test der Fachmagazine

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 1/2014
    • Erschienen: 11/2013
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „... Selbst mein schon drei Jahre altes DVC 3000 hat durch den schnellen Booster eine derartige Aufwertung erfahren, dass ich nun nicht mehr nach einem schnelleren DVC-Gerät lechze.“  Mehr Details

    • videofilmen

    • Ausgabe: 6/2012
    • Erschienen: 09/2012
    • Seiten: 5

    ohne Endnote

    „Unser Test bestätigt: Der Render Booster verkürzt die Rechenzeiten signifikant. Dabei ist er besonders denjenigen zu empfehlen, die DVDs und Blu-rays erstellen wollen, weil hier die Rechenzeiten dramatisch verkürzt werden. Das lohnt sich in jedem Fall. Alle per Export erstellten Testdateien brachten eine hervorragende Bildqualität, wobei schon die Einstellung ‚niedrig‘ gute Ergebnisse lieferte. ...“  Mehr Details

    • Videomedia

    • Ausgabe: Nr. 147 (Oktober-Dezember 2012)
    • Erschienen: 09/2012
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Mit dem Render Booster funktioniert die Berechnung einer BR-Scheibe in der etwa 1,2- bis 1,4-fachen Istzeit sehr viel schneller als mit dem internen Prozessor. Das ist natürlich viel leistungseffizienter. Ein weiterer Vorzug des Render Booster ist die deutlich bessere Bildqualität. Die häufigste Anwendung des Render Booster ist die Erzeugung von Blu-ray Discs und DVDs im HD- und SD-Format. ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Lexar Jumpdrive C20c USB Typ C Laufwerk für Smartphones & Tabletten 32GB 64GB

    Lexar Jumpdrive C20c USB Typ C Laufwerk für Smartphones & Tabletten 32GB 64GB

Weitere Tests & Produktwissen