Video Kamera objektiv prüft Multimedia-Software (6/2011): „Überraschungen inklusive“

Video Kamera objektiv - Heft 7-8/2011

Inhalt

Einsteiger, Aufsteiger, Newcomer: Wie bewährt sich die neue Generation der Schnittprogramme? Wir testen Avid Studio 1.0 gegen Corel Video Studio Pro X4, Magix Video deluxe und Serif Movie Plus 5.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich vier VIdeoschnittprogramme.

  • Avid Studio

    • Typ: Videobearbeitung;
    • Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Win XP;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    „... Die Oberfläche des Avid Studio ist vorbildlich übersichtlich, vor allem Pinnacle-Studio-Anwender werden sich schnell zurechtfinden. ... Im Gegensatz zu vielen Einsteigerprogrammen fällt wohltuend auf, dass die meisten Funktionen direkt in der Zeitleiste und im Vorschaufenster aufgerufen werden können, den Umweg über zusätzliche Fenster und Paletten hat Avid weitgehend vermieden. ...“

    Studio
  • Corel VideoStudio Pro X4

    • Typ: Videobearbeitung;
    • Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Win XP;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    „Das Disc-Authoring hat Corel nun in die Pro X4 integriert, eine der großen Schwächen der Vorgängerversion. Grundsätzlich ist die Erstellung von Menüs kinderleicht, die Beschriftungen in den Vorlagen sind manchmal jedoch etwas verwirrend.“

    VideoStudio Pro X4
  • Magix Video deluxe 17 Premium HD Sonderedition

    • Typ: Videobearbeitung;
    • Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Win XP;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    „... Die Oberfläche von Video deluxe 17 präsentiert sich aufgeräumt und übersichtlich. ... Auch in punkto Kreativität und Benutzerfreundlichkeit hat Video deluxe 17 zugelegt. Auf Effekte lassen sich nun Masken anwenden, die mit Keyframes gesteuert werden können und den kreativen Spielraum deutlich erweitern. ...“

    Video deluxe 17 Premium HD Sonderedition
  • Serif MoviePlus X5

    • Typ: Videobearbeitung;
    • Betriebssystem: Win;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    „... Bis jetzt ist uns noch kein Videoschnittprogramm für Amateur-Cutter begegnet, das von der Benutzerführung her so leicht zu verstehen ist und dabei genau die richtige Mischung aus einfacher Anwendung und Workflow trifft. Zwar kann die Medienverwaltung nicht mit der eines Avid Studio mithalten, doch wer Ordnung auf seinen Festplatten hält, wird keine Probleme mit dem Asset Management haben. ...“

    MoviePlus X5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Multimedia-Software