MOTORRAD prüft Motorradhelme (6/2012): „Frisch und frei“

MOTORRAD - Heft 14/2012

Inhalt

Noch längst nicht ausgestorben: Jethelme. Zwar verdrängen Integral- und Klapphelme aus guten Sicherheitsgründen immer stärker offene Helme alter Schule. Doch nicht nur Nostalgiker schätzen ‚Jets‘ als (Pflicht-)Kopfbedeckung, weil diese schlicht und einfach ein schönes Gefühl von Freiheit bieten.

Was wurde getestet?

Getestet wurden zwölf Motorradhelme, darunter fünf Jethelme bis 100 Euro und sieben Jethelme bis 200 Euro. Die Produkte wurden mit 4 x „gut“, 7 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“ bewertet. Als Testkriterien dienten Tragekomfort, Handhabung, Aerodynamik, Akustik und Ausstattung/Verarbeitung.

Im Vergleichstest:
Mehr...

5 Jethelme bis 100 Euro im Vergleichstest

  • IXS HX 87 Cafe Rider

    • Typ: Jethelm

    „gut“ (82 von 100 Punkten) – Testsieger

    „Ein guter, beinahe schon sehr guter Jethelm. ... Kein anderer Günstighelm im Testfeld verbindet Tragekomfort, Akustik und Aerodynamik so ausgewogen.“

    HX 87 Cafe Rider

    1

  • Held Classic-66

    • Typ: Jethelm;
    • Verschluss: Ratschenverschluss

    „befriedigend“ (68 von 100 Punkten)

    „... Beim Fahren büßt er seine gute Note ... ein, denn wackeliger Sitz, laute Fahrtwindgeräusche und eine sehr mäßige Aerodynamik stören auf Tour.“

    Classic-66

    2

  • Louis Motorradvertrieb MTR Jet Fiber

    • Typ: Jethelm;
    • Werkstoff: Fiberglas;
    • Verschluss: Ratschenverschluss

    „befriedigend“ (68 von 100 Punkten) – Kauftipp

    „... In der Stadt komplett ohne Tadel und mit guter Handhabung, auf der Landstraße wegen kleinerer Schwächen bei Aerodynamik und Akustik zwar kein Knaller, aber absolut okay.“

    MTR Jet Fiber

    2

  • Germot GM 100

    • Typ: Jethelm;
    • Verschluss: Drucktaster

    „befriedigend“ (56 von 100 Punkten)

    „... weil die Passform nicht jederkopfs Sache ist, können auf Dauer Druckstellen entstehen. Kein Tourenhelm, aber für den Stadteinsatz geht der GM 100 voll in Ordnung.“

    GM 100

    4

  • Grex DJ1 Peak

    • Typ: Jethelm

    „ausreichend“ (42 von 100 Punkten)

    „... Schlechte Passform, schlechter Tragekomfort auf Landtour, in der City noch gerade akzeptabel - schwach.“

    DJ1 Peak

    5

7 Jethelme bis 200 Euro im Vergleichstest

  • Held McCorry

    • Typ: Jethelm;
    • Werkstoff: ABS;
    • Integrierte Sonnenblende: Nein;
    • Verschluss: Ratschenverschluss

    „gut“ (82 von 100 Punkten) – Testsieger

    „Wunderbar ausgewogener, komfortabler Jethelm, der vor allem auf Überlandtour mit guter Aerodynamik überzeugt. ... Die wenigen Minuspunkte des Mc Corry sind bei diesem Preis verzeihlich.“

    McCorry

    1

  • Nolan N20

    • Typ: Jethelm

    „gut“ (76 von 100 Punkten)

    „Sehr ordentlich gemachter Jethelm mit angenehm neutraler Aerodynamik auf Tour. ... Im Stadtverkehr wirkt der Italiener aber etwas zu verschlossen.“

    N20

    2

  • NZI Flow

    • Typ: Jethelm;
    • Verschluss: Ratschenverschluss

    „gut“ (72 von 100 Punkten) – Kauftipp

    „Wenn es im Sommer auf Tour gehen soll, spielt der gut belüftete Spanier seine Stärke aus. Leider nerven aber Störgeräusche schon bei geringer Geschwindigkeit, und ein Leichtgewicht ist der Flow auch nicht. ...“

    Flow

    3

  • AGV Bali Copter

    • Typ: Jethelm

    „befriedigend“ (69 von 100 Punkten)

    „... Die Qualität ist ordentlich, der Tragekomfort richtig gut, allerdings stören Fahrtwindgeräusche und Zugluft beim forcierten Landstraßenritt.“

    Bali Copter

    4

  • Caberg Breeze

    • Typ: Jethelm

    „befriedigend“ (69 von 100 Punkten)

    „... prima ausgestattet und solide verarbeitet. Aerodynamische Schwächen auf Tour und ein nur mittelmäßiger Tragekomfort vereiteln jedoch eine bessere Note.“

    Breeze

    4

  • A-Style Jethelm

    • Typ: Jethelm

    „befriedigend“ (67 von 100 Punkten)

    „... Für das Geld bietet der ‚Styler‘ ... im harten Praxistest etwas zu wenig, weil insbesondere der Tragekomfort zu wünschen übrig lässt.“

    Jethelm

    6

  • Louis Motorradvertrieb Highway 1 Kansas

    • Typ: Jethelm;
    • Verschluss: Drucktaster

    „befriedigend“ (58 von 100 Punkten)

    „Über den Preis kann man nun wirklich nicht meckern. Über mäßige Passform und Tragekomfort sowie über die nur wenig komfortable Handhabung hingegen schon. ...“

    Highway 1 Kansas

    7

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorradhelme