MotorRoller Scooter-Test-Katalog - Heft 15/2011

Inhalt

Vor anderthalb Jahren hatten wir uns schon einmal der aufstrebenden 300er Klasse gewidmet. Damals traten in der motoretta-Ausgabe 118 gerade einmal fünf Kandidaten gegeneinander an, mittlerweile hat sich das von uns beleuchtete Testfeld auf neun Exemplare ausgeweitet - und das sind beileibe nicht alle Modelle der neuen Mittelklasse ...

Was wurde getestet?

Im Test waren neun Motorroller.

  • Aprilia Sportcity 300 Cube (17 kW) [08]

    • Hubraum: 278 cm³
    • Höchstgeschwindigkeit: 125 km/h

    ohne Endnote

    „Spaßbringender Wirbelwind in der Stadt mit einem entsprechend eingeschränkten Einsatzgebiet.“

    Sportcity 300 Cube (17 kW) [08]
  • Honda SH300i C-ABS (20 kW) [11]

    • Hubraum: 279 cm³
    • Höchstgeschwindigkeit: 131 km/h

    ohne Endnote

    „Tausendsassa mit ausgewogenem Charakter, serienmäßigem Topcase und dem einzigen ABS der Klasse.“

    SH300i C-ABS (20 kW) [11]
  • Kymco Downtown 300i (24 kW) (Modell 2009)

    • Typ: Leichtkraftroller
    • Hubraum: 299 cm³
    • Höchstgeschwindigkeit: 130 km/h

    ohne Endnote

    „Stabilitätsorientierer Allrounder mit kräftigem Motor und großem Potenzial für Stadt, Land und Tour.“

    Downtown 300i (24 kW) (Modell 2009)
  • Kymco People GT 300i (21 kW) [10]

    • Hubraum: 299 cm³
    • Höchstgeschwindigkeit: 130 km/h

    ohne Endnote

    „Motormäßig aufgewerteter und optisch gepeppter Taiwaner mit stabiler Großradtechnologie.“

    People GT 300i (21 kW) [10]
  • Piaggio Beverly 300 i.e. (16 kW) (Modell 2010)

    • Typ: Großroller
    • Helmfach: Ja
    • Hubraum: 278 cm³
    • Höchstgeschwindigkeit: 125 km/h

    ohne Endnote

    „Jüngst frisch aufgelegter, eleganter Großradler für einen artgemäßen Auftritt in der City.“

    Beverly 300 i.e. (16 kW) (Modell 2010)
  • Piaggio MP3 Touring 300 LT (17 kW) [11]

    • Hubraum: 278 cm³
    • Zylinderanzahl: 1

    ohne Endnote

    „Ulkiges Dreirad mit genial sicheren Fahreigenschaften und immer noch großem Hingucker-Potenzial.“

    MP3 Touring 300 LT (17 kW) [11]
  • Piaggio Vespa GTS 300 Super (16 kW) [10]

    • Hubraum: 278 cm³
    • Höchstgeschwindigkeit: 119 km/h

    ohne Endnote

    „Ebenso hoher Kultfaktor wie Sprintspaß, tolle Ergonomie und authentische Retrofassade zum Kult-Preis.“

    Vespa GTS 300 Super (16 kW) [10]
  • SYM CityCom 300i (17 kW) [09]

    • Hubraum: 264 cm³
    • Höchstgeschwindigkeit: 128 km/h

    ohne Endnote

    „Zwitterwesen für sportliche Tourer oder komfortorientierte Städter, tolles Fahrverhalten, niedrigster Preis.“

    CityCom 300i (17 kW) [09]
  • SYM GTS 300i Evo (17 kW) [09]

    • Hubraum: 264 cm³
    • Höchstgeschwindigkeit: 128 km/h

    ohne Endnote

    „Einziger echter Tourer mit viel Ausstattung, hohem Fahrkomfort und einem sparsamen Antrieb.“

    GTS 300i Evo (17 kW) [09]

Tests

Mehr zum Thema Motorroller

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf