MOTORETTA: Leichtkraft Touristen (Ausgabe: Nr. 138 (August/September 2011)) zurück Seite 1 /von 14 weiter

Inhalt

125er Roller werden nicht nur als brave Alltagsmulis eingesetzt - es gibt immer mehr Menschen, die mit ihrem Leichtkraftroller vergnügliche Wochenenden verbringen wollen. Dafür sind diese neun 125er Reiseroller gemacht.

Was wurde getestet?

Im Test waren neun Motoroller.

  • Daelim Motor S3 125 (10 kW) [11]

    • Hubraum: 124 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 115 km/h

    ohne Endnote

    „Futuristisch gestylter Koreaner mit innovativen Features und Eignung für ein breites Einsatzspektrum.“

    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORETTA in Ausgabe Nr. 140 (November/Dezember 2011) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    S3 125 (10 kW) [11]
  • Honda S-Wing ABS (10 kW) [11]

    • Hubraum: 125 cm³

    ohne Endnote

    „Tausendsassa mit ausgewogenem Charakter, serienmäßigem ABS und gewöhnungsbedürftiger Stupsnase.“

    S-Wing ABS (10 kW) [11]
  • Kymco Downtown 125i (11 kW) [09]

    • Typ: Leichtkraftroller;
    • Hubraum: 125 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 110 km/h

    ohne Endnote

    „Stabilitätsorientierter Tourensportler mit viel Platz, kräftigem Motor und guter Verarbeitung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORETTA in Ausgabe Nr. 140 (November/Dezember 2011) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Downtown 125i (11 kW) [09]
  • Lifan E-Space 125 (9 kW) [11]

    • Hubraum: 125 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 92 km/h

    ohne Endnote

    „Aus China kommt das billigste Angebot, und das in jeder Hinsicht - nur für Geiz-ist-geil-Jünger zu empfehlen.“

    E-Space 125 (9 kW) [11]
  • Peugeot Scooters Satelis 125 (11 kW)

    • Höchstgeschwindigkeit: 108 km/h

    ohne Endnote

    „Dynamischer Tourenroller mit leistungsstarkem Antrieb, gutem Fahrverhalten und sauberer Verarbeitung.“

    Satelis 125 (11 kW)
  • Suzuki Burgman 125 (9 kW) [11]

    • Hubraum: 125 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 105 km/h

    ohne Endnote

    „Handliches Reisesofa mit relaxter Haltung und Tourenqualitäten, ein Motoren-Update würde ihm gut tun.“

    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORETTA in Ausgabe Nr. 140 (November/Dezember 2011) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Burgman 125 (9 kW) [11]
  • SYM GTS 125 Evo (9 kW) [11]

    • Hubraum: 125 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 115 km/h

    ohne Endnote

    „Wendiger, üppig ausgestatteter Tourenonkel mit guten Reiseeigenschaften für die Überlandfahrt.“

    GTS 125 Evo (9 kW) [11]
  • TGB X-Large 125 (8 kW) [11]

    • Hubraum: 124 cm³

    ohne Endnote

    „Eigenständiger Ansatz mit vielen netten Features. Antriebsmäßig verbesserbar, attraktiv ausgepreist.“

    X-Large 125 (8 kW) [11]
  • Yamaha X-MAX 125 ABS (10 KW) [11]

    • Hubraum: 125 cm³

    ohne Endnote

    „Ausgewogener Allrounder mit tollem Motor. Ausgeprägte Eignung für den Betrieb in der City und die Vorstädte.“

    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORETTA in Ausgabe Nr. 140 (November/Dezember 2011) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    X-MAX 125 ABS (10 KW) [11]

Tests

Mehr zum Thema Motorroller

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf