MOTORETTA prüft Motorroller (7/2011): „Leichtkraft Touristen“

MOTORETTA: Leichtkraft Touristen (Ausgabe: Nr. 138 (August/September 2011)) zurück Seite 1 /von 14 weiter

Inhalt

125er Roller werden nicht nur als brave Alltagsmulis eingesetzt - es gibt immer mehr Menschen, die mit ihrem Leichtkraftroller vergnügliche Wochenenden verbringen wollen. Dafür sind diese neun 125er Reiseroller gemacht.

Was wurde getestet?

Im Test waren neun Motoroller.

  • Daelim Motor S3 125 (10 kW) [11]

    • Hubraum: 124 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 115 km/h

    ohne Endnote

    „Futuristisch gestylter Koreaner mit innovativen Features und Eignung für ein breites Einsatzspektrum.“

    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORETTA in Ausgabe Nr. 140 (November/Dezember 2011) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    S3 125 (10 kW) [11]
  • Honda S-Wing ABS (10 kW) [11]

    • Hubraum: 125 cm³

    ohne Endnote

    „Tausendsassa mit ausgewogenem Charakter, serienmäßigem ABS und gewöhnungsbedürftiger Stupsnase.“

    S-Wing ABS (10 kW) [11]
  • Kymco Downtown 125i (11 kW) [09]

    • Typ: Leichtkraftroller;
    • Hubraum: 125 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 110 km/h

    ohne Endnote

    „Stabilitätsorientierter Tourensportler mit viel Platz, kräftigem Motor und guter Verarbeitung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORETTA in Ausgabe Nr. 140 (November/Dezember 2011) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Downtown 125i (11 kW) [09]
  • Lifan E-Space 125 (9 kW) [11]

    • Hubraum: 125 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 92 km/h

    ohne Endnote

    „Aus China kommt das billigste Angebot, und das in jeder Hinsicht - nur für Geiz-ist-geil-Jünger zu empfehlen.“

    E-Space 125 (9 kW) [11]
  • Peugeot Scooters Satelis 125 (11 kW)

    • Höchstgeschwindigkeit: 108 km/h

    ohne Endnote

    „Dynamischer Tourenroller mit leistungsstarkem Antrieb, gutem Fahrverhalten und sauberer Verarbeitung.“

    Satelis 125 (11 kW)
  • Suzuki Burgman 125 (9 kW) [11]

    • Hubraum: 125 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 105 km/h

    ohne Endnote

    „Handliches Reisesofa mit relaxter Haltung und Tourenqualitäten, ein Motoren-Update würde ihm gut tun.“

    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORETTA in Ausgabe Nr. 140 (November/Dezember 2011) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Burgman 125 (9 kW) [11]
  • SYM GTS 125 Evo (9 kW) [11]

    • Hubraum: 125 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 115 km/h

    ohne Endnote

    „Wendiger, üppig ausgestatteter Tourenonkel mit guten Reiseeigenschaften für die Überlandfahrt.“

    GTS 125 Evo (9 kW) [11]
  • TGB X-Large 125 (8 kW) [11]

    • Hubraum: 124 cm³

    ohne Endnote

    „Eigenständiger Ansatz mit vielen netten Features. Antriebsmäßig verbesserbar, attraktiv ausgepreist.“

    X-Large 125 (8 kW) [11]
  • Yamaha X-MAX 125 ABS (10 KW) [11]

    • Hubraum: 125 cm³

    ohne Endnote

    „Ausgewogener Allrounder mit tollem Motor. Ausgeprägte Eignung für den Betrieb in der City und die Vorstädte.“

    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORETTA in Ausgabe Nr. 140 (November/Dezember 2011) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    X-MAX 125 ABS (10 KW) [11]

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorroller