Mac & i prüft Mäuse (1/2014): „Der Apple-Maus voraus“

Mac & i - Heft 1/2014 (Januar/Februar)

Inhalt

Seine Magic Mouse legt Apple nur dem iMac bei. Wer einen anderen Rechner kauft, muss 69 Euro dafür berappen. Viele Nutzer werden aber gar nicht glücklich damit, weil sie eine andere Form, mehr Tasten etwa zum Spielen, ein mechanisches Scrollrad oder eine hohe Auflösung benötigen.

Was wurde getestet?

Elf Mac-OS-kompatible Mäuse wurden getestet, erhielten aber keine Endnoten. Als Testkriterien dienten Ergonomie, Bedienung und Treiber.

  • A4Tech D-320 DustFree HD Mouse

    • Standard-Maus: Ja;
    • Kabelgebunden: Ja;
    • Max. Sensor-Auflösung: 1000 dpi

    ohne Endnote

    Ergonomie: „zufriedenstellend“;
    Bedienung: „gut“.

    D-320 DustFree HD Mouse
  • Apple Magic Mouse

    • Ergonomische Maus: Ja;
    • Kabellos (Funk): Ja

    ohne Endnote

    Ergonomie: „zufriedenstellend“;
    Bedienung: „sehr gut“.

    Magic Mouse
  • Evoluent Vertical Mouse 4 Wireless

    • Ergonomische Maus: Ja

    ohne Endnote

    Ergonomie: „sehr gut“;
    Bedienung: „gut“;
    Treiber: „gut“.

    Vertical Mouse 4 Wireless
  • Logitech G700s

    • Gaming-Maus: Ja;
    • Kabellos (Funk): Ja;
    • Max. Sensor-Auflösung: 8200 dpi

    ohne Endnote

    Ergonomie: „sehr gut“;
    Bedienung: „gut“;
    Treiber: „sehr gut“.

    G700s
  • Logitech Performance Mouse MX

    • Ergonomische Maus: Ja;
    • Kabellos (Funk): Ja

    ohne Endnote

    Ergonomie: „sehr gut“;
    Bedienung: „gut“;
    Treiber: „gut“.

    Performance Mouse MX
  • Manhattan Stealth Touch Maus

    • Ergonomische Maus: Ja;
    • Standard-Maus: Ja;
    • Kabellos (Funk): Ja;
    • Max. Sensor-Auflösung: 1200 dpi

    ohne Endnote

    Ergonomie: „schlecht“;
    Bedienung: „sehr schlecht“.

    Stealth Touch Maus
  • Microsoft Sculpt Touch Mouse

    • Standard-Maus: Ja;
    • Kompakte Maus: Ja;
    • Kabellos (Bluetooth): Ja

    ohne Endnote

    Ergonomie: „zufriedenstellend“;
    Bedienung: „gut“.

    Sculpt Touch Mouse
  • Rapoo T120P

    • Kompakte Maus: Ja;
    • Kabellos (Funk): Ja

    ohne Endnote

    Ergonomie: „zufriedenstellend“;
    Bedienung: „gut“.

    T120P
  • Razer Taipan

    • Gaming-Maus: Ja;
    • Kabelgebunden: Ja;
    • Max. Sensor-Auflösung: 8200 dpi

    ohne Endnote

    Ergonomie: „gut“;
    Bedienung: „gut“;
    Treiber: „sehr gut“.

    Taipan
  • Saitek Cyborg R.A.T. 7

    • Gaming-Maus: Ja;
    • Kabelgebunden: Ja;
    • Max. Sensor-Auflösung: 5600 dpi

    ohne Endnote

    Ergonomie: „sehr gut“;
    Bedienung: „sehr gut“;
    Treiber: „sehr gut“.

    Cyborg R.A.T. 7
  • SteelSeries Sensei

    • Gaming-Maus: Ja;
    • Kabelgebunden: Ja;
    • Max. Sensor-Auflösung: 11400 dpi

    ohne Endnote

    Ergonomie: „gut“;
    Bedienung: „gut“;
    Treiber: „sehr gut“.

    Sensei

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Mäuse