video prüft Soundbars (11/2014): „Tonträger“

video: Tonträger (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 12 weiter

Inhalt

Immer mehr Hersteller drängen mit neuen Sounddecks auf den Markt: Sie sind platzsparend, liefern einen guten TV-Sound und schonen dabei den Geldbeutel. video hat neun aktuelle Verkaufsschlager gegeneinander antreten lassen.

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren neun Sounddecks. Es wurde 1 x die Note „sehr gut“ und 8 x „gut“ vergeben. Zu den Testkriterien zählten Klangqualität, Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung.

  • Nubert nuPro AS-250

    • HDMI-Eingang: Nein;
    • HDMI-Ausgang: Nein;
    • WLAN: Nein;
    • Bluetooth: Nein

    „sehr gut“ (82%) – Testsieger

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: satter, differenzierter HiFi-Klang, hochwertige Materialien, Front-Display.
    Minus: hoher Platzbedarf, kein Bluetooth.“

    Info: Dieses Produkt wurde von video in Ausgabe 7/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    nuPro AS-250

    1

  • Teufel Cinebase

    • HDMI-Eingang: Ja;
    • HDMI-Ausgang: Ja;
    • WLAN: Nein;
    • Bluetooth: Ja

    „gut“ (79%) – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: natürlicher, lebendiger Klang, tolle Ausstattung, perfektes Bluetooth-Streaming mit NFC-Koppelung.
    Minus: Mit einem Display wäre Teufels Cinebase perfekt.“

    Info: Dieses Produkt wurde von video in Ausgabe 7/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Cinebase

    2

  • Sony HT-XT1

    • HDMI-Eingang: Ja;
    • HDMI-Ausgang: Ja;
    • Bluetooth: Ja

    „gut“ (76%) – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: spritziger, satter Klang, HDMI-Verwöhnpaket, gutes Display, originelle Fernbedienung.
    Minus: Bluetooth wollte mit und ohne NFC partout nicht koppeln.“

    HT-XT1

    3

  • Magnat Sounddeck 600

    „gut“ (75%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: lebendiger, authentischer Klang, hohe Pegelfestigkeit und Dynamik.
    Minus: Das fehlende Display verdirbt den Spaß an der Bedienung.“

    Sounddeck 600

    4

  • Onkyo LS-T30

    „gut“ (73%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: praxisgerechte Bauweise, weiträumige Hörbühne im Surround-Modus, spritzige Bluetooth-Streaming-Wiedergabe.
    Minus: Bass ganz unten wenig präzise.“

    LS-T30

    5

  • Bose Solo TV Sound System

    „gut“ (72%)

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: homogener Klang, Plug and Play, gute Sprachverständlichkeit.
    Minus: kein HDMI, fehlende Details, große und unübersichtliche Fernbedienung.“

    Solo TV Sound System

    6

  • Quadral Magique XS

    „gut“ (71%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: verblüffend große Abbildung, saubere Bässe und authentische Stimmwiedergabe.
    Minus: Display bei Tageslicht schwer ablesbar, wenn die Frontbespannung aufgezogen ist.“

    Magique XS

    7

  • LG SoundPlate LAB540

    • WLAN: Ja;
    • Bluetooth: Ja

    „gut“ (70%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: integrierter Blu-ray-Player, HDMI, LAN, externer Subwoofer, On-Screen-Display.
    Minus: überladene Fernbedienung, dünne Stimmwiedergabe.“

    SoundPlate LAB540

    8

  • Denon DHT-T110

    • HDMI-Eingang: Nein;
    • HDMI-Ausgang: Nein;
    • WLAN: Nein;
    • Bluetooth: Ja

    „gut“ (69%)

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: schnelle Bluetooth-Verbindung, einfaches Andocken.
    Minus: Nachtmodus, kein HDMI, Sprachwiedergabe.

    DHT-T110

    9

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Soundbars