c't prüft Bluetooth-Lautsprecher (6/2014): „Sommerspieler“

c't - Heft 15/2014

Inhalt

Sommer, Sonne, Sonnenschein - den passenden Soundtrack zur schönsten Jahreszeit liefert heutzutage das Smartphone. Doch spätestens beim ‚Public Listening‘ mit Freunden nervt die krächzende Sound-Qualität der Kleinstlautsprecher ungemein. Tragbare Bluetooth-Speaker mit Akku schaffen Abhilfe.

Was wurde getestet?

15 kompakte Bluetooth-Lautsprecher wurden verglichen. Eine abschließende Benotung fand nicht statt. Als Bewertungskriterien dienten Bedienung, Ausstattung und Sound.

  • Aliph Jawbone Mini Jambox

    • System: Stereo-System

    ohne Endnote

    „... Die kleine Jambox liefert überraschend vollen Sound. Für ein außergewöhnlich räumliches Klangerlebnis sorgt das Live-Audio-Feature. Die Technik pumpt das Stereofeld gehörig auf. Am deutlichsten wird der Effekt bei in Kunstkopftechnik aufgenommener Musik. ...“

    Jawbone Mini Jambox
  • Beats Electronics Pill 2.0

    • System: Stereo-System;
    • Laufzeit: 7 h;
    • aptX: Nein;
    • Fernsteuerung der Quelle: Ja

    ohne Endnote

    „... Die Pille ist gut verarbeitet und steht sicher auf ihrem gummierten Standfuß. Die vier Neodymtreiber produzieren einen sehr gerichteten und für Beats-Verhältnisse recht bassarmen Sound. Geht der Akku zur Neige, fällt die Klangrolle zudem durch unschöne Störgeräusche auf ...“

    Pill 2.0
  • Bestbeans Flashmop

    • System: Stereo-System;
    • Leistung (RMS): 6 W

    ohne Endnote

    „... Äußerlich macht der Flashmob von Bestbeans nicht viel her. ... Klanglich kann der Lautsprecher dann wieder punkten: Man wird zwar nicht die Flashmob-typischen Massen mobilisieren können, aber insgesamt ist der Sound ausgewogen mit klaren Höhen und guten Bässen. ...“

    Flashmop
  • Bose SoundLink Bluetooth Speaker III

    • System: Stereo-System;
    • Laufzeit: 14 h;
    • aptX: Nein;
    • Fernsteuerung der Quelle: Ja

    ohne Endnote

    „... Das Ganze ist verpackt in ein solides, aber etwas angestaubt wirkendes Kofferradio-Gehäuse. ... Zumindest in Sachen Lautstärke legt der Bluetooth Speaker III noch eine Schippe drauf. Besser als der SoundLink Mini klingt er dadurch allerdings nicht. ...“

    SoundLink Bluetooth Speaker III
  • Bose SoundLink Mini Bluetooth Speaker

    • System: Stereo-System

    ohne Endnote

    „... Der SoundLink Mini liegt schwer in der Hand ... Der Sound des kleinen Stereolautsprechers ist für seine Größe wirklich erstaunlich. Der Mini klingt voluminös, klar in den Höhen und entfaltet trotz der eng beieinanderliegenden Treiber ein recht weites Stereofeld. ...“

    SoundLink Mini Bluetooth Speaker
  • Creative Muvo 10

    • System: Stereo-System

    ohne Endnote

    „... war uns mit seinen 32 Zentimetern Breite eigentlich schon zu groß für den Baggersee, allerdings überzeugte das Gerät mit seinem robusten Gehäuse und dem stabilen Tragegriff. ... Aus seinem voluminösen Gehäuse zaubert das Gerät einen ausgewogenen, vollen Klang. ...“

    Muvo 10
  • Grundig GSB 120

    • System: Stereo-System

    ohne Endnote

    „... An den Übergängen ist er ungenau verarbeitet und fühlt sich durch die harten Plastikgrate etwas unschön an. Klanglich spielt er im Mittelfeld. Die Basswiedergabe ist akzeptabel, die Mitten treten allerdings deutlich hervor. ...“

    GSB 120
  • JBL Pulse

    • System: Stereo-System

    ohne Endnote

    „... Die Stereotreiber sind übereinander platziert, für einen besseren Stereo-Eindruck muss man den Lautsprecher quer legen. Besser bedienen lässt sich der Pulse, wenn er hochkant steht. ... Der Pulse klingt gut, solange man ihn nicht zu sehr aufdreht. ...“

    Pulse
  • Philips BT3500

    • System: Stereo-System;
    • Leistung (RMS): 5 W;
    • aptX: Nein;
    • Fernsteuerung der Quelle: Nein

    ohne Endnote

    „... Bei mittlerer Lautstärke klingt der BT3500B gut. Geht man in die Vollen, verausgabt er sich und liefert zwar lauten, aber verzerrten Sound. Der BT3500B macht wenig her. ...“

    BT3500
  • Rapoo A500

    • System: Stereo-System;
    • Leistung (RMS): 6 W

    ohne Endnote

    „... Mit 221 Gramm ist er der leichteste Speaker im Test ... Klanglich kann der kleine Rapoo nicht so glänzen. Das Stereobild ist zwar deutlich wahrnehmbar, die Höhen kommen klar rüber, insgesamt ist der Sound allerdings recht dünn. ...“

    A500
  • Rapoo A600

    • System: Stereo-System;
    • Leistung (RMS): 6 W;
    • Laufzeit: 10 h;
    • aptX: Nein;
    • Spritzwasserschutz: Nein

    ohne Endnote

    „... Das Ganze schaut etwas klobig aus, nichtsdestotrotz hat der A600 einige Designpreise gewonnen. Der Klang ist etwas besser als beim kleinen Bruder, kann allerdings nicht wirklich überzeugen. Der A600 klingt recht mittenbetont und ist nicht besonders laut. ...“

    A600
  • Sony SRS-X2

    • System: Stereo-System;
    • Leistung (RMS): 20 W;
    • Laufzeit: 5 h;
    • aptX: Nein;
    • Fernsteuerung der Quelle: Ja

    ohne Endnote

    „... Das gummierte Gehäuse fühlt sich gut an - die sechs Bedienelemente sind in die Geräteoberseite eingearbeitet und lassen sich auch mit tropfnassen Händen bedienen. Der Klang überrascht mit klaren Höhen und satten Bässen. ...“

    SRS-X2
  • Sony SRS-X3

    • System: Stereo-System;
    • Leistung (RMS): 20 W;
    • aptX: Nein;
    • Fernsteuerung der Quelle: Nein

    ohne Endnote

    „... Klanglich liegt er dicht am kleineren X2. Durch seinen etwas stärkeren Akku lag er im Laufzeittest vorne. ...“

    SRS-X3
  • SpeedLink Tonos

    • System: Stereo-System;
    • Leistung (RMS): 5 W;
    • Fernsteuerung der Quelle: Ja

    ohne Endnote

    „... Etwas nervig sind die überempfindlichen Touch-Felder an der Oberseite: Wenn man das Gerät verrückt, hat man schnell ungewollte Aktionen ausgelöst. Eine positive Überraschung ist der Sound: Ausgewogen und recht bassstark muss sich der Tonos ... nicht verstecken. ...“

    Tonos
  • Ultimate Ears Boom

    • System: Stereo-System;
    • Spritzwasserschutz: Ja

    ohne Endnote

    „... Der Lautsprecher ist äußerst solide verarbeitet. Die gummierten Bedienelemente sind spritzwassergeschützt. ... Die UE Boom liegt in Sachen Klang ganz vorne. Druckvolle Bässe und klare Höhen liefert sie auch bei hohem Lautstärkepegel. ...“

    Boom

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Bluetooth-Lautsprecher