Kühlschränke im Vergleich: „EcoTopTen-Kühl- und Gefriergeräte“ - Kühl-Gefrierkombinationen (Standgeräte A++)

EcoTopTen

Inhalt

Wir haben Kühl- und Gefriergeräte für EcoTopTen ausgesucht, weil sich der Energieverbrauch von Kühl- und Gefriergeräten in den letzten Jahren enorm verbessert hat und die Energieeffizienzklasse A längst nicht mehr Spitze ist – was die wenigsten wissen. Sie mit einem Gerät mit Energieeffizienz A++ bis zu 45 Prozent Strom gegenüber einem vergleichbaren Gerät der A-Klasse einsparen können. Es sich für Sie – trotz teilweise höherer Anschaffungskosten – auch finanziell lohnt, ein A++-Gerät anstelle eines A-Geräts zu kaufen. Das zeigt Ihnen der Vergleich der jährlichen Gesamtkosten.

Was wurde getestet?

Im Bereich „Kühlen & Gefrieren“ liefert EcoTopTen eine Marktübersicht zu insgesamt 251 Kühl- und Gefriergeräten. Darunter befinden sich 166 Standgeräte, die unterteilt sind in Kühlschränke, Kühl-Gefrierkombinationen, Gefriertruhen und Gefrierschränke. Die Kühlschränke sind zusätzlich entsprechend ihrer Höhe in verschiedene Kategorien unterteilt. Innerhalb aller Kategorien sind die Modelle nach Nutzinhalt, Verbrauch und den jährlichen Gesamtkosten sortiert sowie bei gleichen Werten nach Hersteller in alphabetischer Reihenfolge. Neben den 50 folgenden Kühl-Gefrierkombinationen (Standgeräte A++) wird in der EcoTopTen-Marktübersicht auch ein weiteres typisches Gerät mit Energieeffizienzklasse A vorgestellt. Zu den EcoTopTen-Kriterien zählten unter anderem hohe Qualität, angemessener und bezahlbarer Preis sowie Unterstützung eines umweltfreundlichen und kostensparenden Gebrauchs. Des Weiteren wurden Angaben wie Nutzinhalt, jährlichen Gesamtkosten und weitere Ausstattungsmerkmale aufgeführt. Hinweis: EcoTopTen bewertet Produkte auf Basis von Herstellerangaben und eigenen Recherchen. Für jede Produktgruppe gelten strenge EcoTopTen-Mindestkriterien, die die Produkte erfüllen müssen, um empfohlen zu werden.

  • AEG Electrolux Santo 60 270 KG5

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 258 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Der Electrolux S 60 270 KG5 von AEG wurde von EcoTopTen auf verschiedene Kriterien hin untersucht. Beim Energieverbrauch triumphiert der AEG und schneidet überragend ab mit nur 181 kWh pro Jahr. Mit 176 Liter im Kühlteil (82 Liter im Gefrierteil) gehört das Gerät in der Marktübersicht zu den Schlechtesten seiner Klasse. Bei den Gesamtkosten liegt der Kühlschrank jedoch mit 100 Euro im Jahr im Mittelfeld.

    Electrolux Santo 60 270 KG5
  • AEG Electrolux Santo 70 278 KG5

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 258 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    EcoTopTen nahm den Kühlschrank von AEG in Augenschein und fühlte ihn unter verschiedenen Kriterien auf den Zahn. Dazu zählten vor allem der Energieverbrauch sowie die jährlichen Gesamtkosten. Bilanz ist, dass der Verbrauch bei energiesparenden 181 kWh (pro Jahr) liegt und die Gesamtkosten sich um 111 Euro pro Jahr belaufen. Mit einem Nutzinhalt von 176 Liter im Kühlteil (82 Liter im Gefrierteil) schneidet der Electrolux S 70 278 KG5 mit am schlechtesten ab.

    Electrolux Santo 70 278 KG5
  • AEG Electrolux Santo 70 298 DT38

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 290 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Die Redaktion von EcoTopTen nahm beim Kühlschrank Electrolux S 70 298 DT38 im Besonderen die Kriterien Nutzinhalt sowie Energieverbrauch unter die Lupe. Mit einem Nutzinhalt von 221L im Kühl- sowie 70L im Gefrierteil liegt der AEG im Mittelfeld. Der Energieverbrauch liegt bei 194 kWh pro Jahr. Die jährlichen Gesamtkosten belaufen sich auf 110 €.

    Electrolux Santo 70 298 DT38
  • AEG Electrolux Santo 70 308 KG5

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 303 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    In der Marktübersicht von EcoTopTen befindet sich der AEG im Mittelfeld der überprüften Kühlschränke. Der Kühlschrank konnte die EcoTopTen-Kriterien erfüllen. Dazu zählt der Energieverbrauch, der bei 202 kWh pro Jahr liegt. Ein weiteres EcoTopTen-Kriterium waren die jährlichen Gesamtkosten, die sich beim Electrolux S 70 308 KG5 auf 119 Euro pro Jahr belaufen.

    Electrolux Santo 70 308 KG5
  • AEG Electrolux Santo 70 438 DT5

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 424 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    EcoTopTen nahm den AEG Electrolux S 70 438 DT5 in Augenschein und fühlte ihn unter verschiedenen Kriterien auf den Zahn. Dazu zählten vor allem der Nutzinhalt sowie die jährlichen Gesamtkosten. Bilanz ist, dass der Nutzinhalt bei 335 Liter (Kühlteil) bzw. bei 89 Liter (Gefrierteil) liegt und die Gesamtkosten bei 148 Euro pro Jahr. Beim Energieverbrauch schnitt der Kühlschrank mit 237 kWh jedoch am schlechtesten ab.

    Electrolux Santo 70 438 DT5
  • AEG Electrolux Santo 80 318 KG5

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 299 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Die EcoTopTen hat den Kühlschrank von AEG unter verschiedenen ökologischen Kriterien unter die Lupe genommen, dazu zählten unter anderem der Energieverbrauch sowie die jährlichen Gesamtkosten. Festgestellt wurde, dass der Energieverbrauch bei 200 kWh pro Jahr liegt, wodurch er im Schnitt zum Mittelfeld zählt. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 140 Euro pro Jahr.

    Electrolux Santo 80 318 KG5
  • AEG Electrolux Santo 80 362 KG28

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 337 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Der Kühlschrank stand unter anderem hinsichtlich seines Energieverbrauchs und seiner jährlichen Gesamtkosten auf dem Prüfstand. Das Resultat beim Energieverbrauch (211 kWh pro Jahr) sowie bei den jährlichen Gesamtkosten (138 € pro Jahr) reicht für einen Platz im unteren Mittelfeld. Der Nutzinhalt im Kühlteil (256 L) sowie im Gefrierteil (82 L) ist sehr akzeptabel.

    Electrolux Santo 80 362 KG28
  • AEG Electrolux Santo 80 368 KGL5

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 337 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    EcoTopTen hat den Kühlschrank von AEG unter verschiedenen Kriterien angesehen, dazu zählten unter anderem der Energieverbrauch und die jährlichen Gesamtkosten. Beim Energieverbrauch des Kühlschranks wurde ein verhältnismäßig schlechter Wert von 211 kWh pro Jahr ermittelt. Auch bei den jährlichen Gesamtkosten zählt er mit 153 Euro im Vergleich zu den kostenintensivsten Kühlgeräten. Erwähnenswert ist der mögliche Nutzinhalt. Dieser liegt im Kühlteil bei 256 Liter und im Gefrierteil bei 82 Liter.

    Electrolux Santo 80 368 KGL5
  • AEG Electrolux Santo 80 368 KGR5

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 337 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Für die Marktübersicht von EcoTopTen wurde auch der Electrolux S 80 368 KGR5 von AEG den verschiedenen Beurteilungskriterien ausgesetzt. Das Modell besitzt einen vergleichsweise hohen Energieverbrauch von 211 kWh pro Jahr. Auch die jährlichen Gesamtkosten sind mit 153 Euro mit die höchsten.

    Electrolux Santo 80 368 KGR5
  • AEG Öko Santo 80 312 KG28

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 299 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    In der EcoTopTen-Marktübersicht befindet sich auch der Öko S 80312 KG28 von AEG. Der Kühlschrank stand unter anderem hinsichtlich seines Energieverbauchs und Nutzinhalts sowie seiner jährlichen Gesamtkosten auf dem Prüfstand. Mit 200 kWh Energieverbrauch pro Jahr und 218 Liter Nutzinhalt im Kühlteil und 81 Liter im Gefrierteil belegt das Gerät einen Platz im Mittelfeld. Mit 126 Euro jährlichen Gesamtkosten gehört der Kühlschrank jedoch zu den kostenintensivsten seiner Klasse.

    Öko Santo 80 312 KG28
  • Bauknecht KGEA 325 Bio Plus IO

    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 302 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Die EcoTopTen-Marktübersicht untersuchte auch den Kühlschrank von Bauknecht und stellte ihn wie seine Marktkonkurrenten unter den verschiedenen Kriterien auf den Prüfstand. Hervorzuheben sind die vergleichsweise hohen Gesamtkosten von 110 Euro pro Jahr sowie der Energieverbrauch. Dieser zählt mit 204 kWh pro Jahr zum Mittelfeld der EcoTopTen-Kühlgeräte.

    KGEA 325 Bio Plus IO
  • Bauknecht KGEA 325 Bio Plus WS

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 302 l;
    • NoFrost (eisfrei): Ja

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Die Redaktion von EcoTopTen ermittelte für ihre Marktübersicht auch bei dem KGEA 325 Bio Plus WS von Bauknecht den Energieverbauch sowie den zur Verfügung stehenden Nutzinhalt. Mit einem Energieverbrauch von 204 kWh pro Jahr zählt das Gerät im Schnitt zum Mittelfeld. 211 Liter im Kühlteil und 91 Liter im Gefrierteil können genutzt werden.

    KGEA 325 Bio Plus WS
  • Bauknecht KGEA 356 Bio Plus IN

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 332 l;
    • NoFrost (eisfrei): Ja

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Die Redaktion von EcoTopTen untersuchte auch beim Kühlschrank KGEA 356 Bio Plus IN von Bauknecht die Kriterien Energieverbrauch und jährliche Gesamtkosten. Der Prüfung konnte er mit einem Energieverbrauch von 212 kWh pro Jahr sowie den Gesamtkosten von 125 Euro pro Jahr standhalten.

    KGEA 356 Bio Plus IN
  • Blomberg DSM 1630 A++

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 281 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    EcoTopTen führt das Kühlgerät DSM 1630 A++ von Blomberg als eines der günstigen bei den jährlichen Gesamtkosten auf. Diese liegen bei 88 Euro pro Jahr. Sein Verbrauch liegt mit 207 kWh pro Jahr im Mittelfeld. Beim Nutzinhalt im Kühlteil gibt die Marktübersicht 215 Liter an, im Gefrierteil 69 Liter.

    DSM 1630 A++
  • Blomberg DSM 1631 X A++

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 281 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Der Kühlschrank von Blomberg wurde wie seine Vergleichsgeräte in der Marktübersicht unter verschiedenen ökologischen Kriterien unter die Lupe genommen, dazu zählten unter anderem der Energieverbrauch sowie die jährlichen Gesamtkosten. Das Resultat beim Energieverbrauch liegt laut EcoTopTen bei 207 kWh pro Jahr. Der kritische Datenvergleich zeigt überdies, dass die jährlichen Gesamtkosten bei dem Gerät bei 95 € pro Jahr liegen.

    DSM 1631 X A++
  • Bosch KDN40A64

    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 375 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    EcoTopTen ermittelt beim KDN40A64 mit den höchsten Nutzinhalt im Kühlteil (297 Liter). Im Gefrierteil liegt er bei 78 Liter. Des Weiteren besitzt der Bosch mit den höchsten Energieverbrauch von 230 kWh pro Jahr. Die ermittelten Gesamtkosten liegen hier bei 122 € pro Jahr.

    KDN40A64
  • Bosch KGF29A45

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 264 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Das EcoTopTen-Resultat beim Energieverbrauch liegt für den Bosch KGF29A45 laut Messung bei 209 kWh pro Jahr. Der Blick auf die jährlichen Gesamtkosten lässt außerdem erkennen, dass das Gerät teuer ist. Die Kosten liegen bei 146 Euro pro Jahr.

    KGF29A45
  • Bosch KGS36X30

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 311 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Die jährlichen Gesamtkosten liegen beim Standgerät von Bosch bei 122 €. Die EcoTopTen-Marktübersicht gibt des Weiteren Aufschluss über den Nutzinhalt und den Energieverbrauch. Der KGS36X30 bietet 227 Liter Nutzinhalt im Kühlteil (Gefrierteil 84 Liter) sowie 205 kWh pro Jahr Energieverbrauch.

    KGS36X30
  • Bosch KGS36X91

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 311 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Der KGS36X91 von Bosch wurde von EcoTopTen auf die Kriterien Energieverbrauch sowie unter anderem jährliche Gesamtkosten hin untersucht. Der Kühlschrank verbraucht 205 kWh pro Jahr. Die anfallenden Gesamtkosten belaufen sich um 135 Euro pro Jahr.

    KGS36X91
  • Bosch KGV36X27

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 312 l;
    • Ausstattung: Antibakterielle Beschichtung

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    In der Marktübersicht von EcoTopTen befindet sich der KGV36X27 von Bosch im unteren Mittelfeld der überprüften Standgeräte. Das Modell weist beim Energieverbrauch mit 208 kWh pro Jahr eine vergleichsweise niedrige Energieeffizienz auf. Die Gesamtkosten liegen bei 99 Euro pro Jahr.

    KGV36X27
  • Bosch KGV36X47

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 312 l;
    • Ausstattung: Antibakterielle Beschichtung

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    225 Liter Nutzinhalt im Kühlteil, 91 Liter Nutzinhalt im Gefrierteil, 208 kWh Energieverbrauch pro Jahr und 103 Euro jährliche Gesamtkosten – das sind die ermittelten Daten vom Bosch KGV36X47. Damit befindet sich das EcoTopTen-Gerät im Mittelfeld der EcoTopTen-Marktübersicht.

    KGV36X47
  • Bosch KGV36X47EX

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 312 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Der KGV36X47EX wurde von EcoTopTen auf die Kriterien Nutzinhalt sowie unter anderem Energieverbrauch hin untersucht. Beim Nutzinhalt im Kühlteil wurden ganze 225 Liter festgestellt, im Gefrierteil 91 Liter und der Energieverbrauch liegt bei 208 kWh pro Jahr. Summa summarum spielt der Kühlschrank von Bosch im Mittelfeld mit.

    KGV36X47EX
  • Bosch KGV76E45

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 312 l;
    • Ausstattung: Antibakterielle Beschichtung

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    In der Marktübersicht reiht sich der Bosch-Kühlschrank im Mittelfeld ein. Die verschiedenen ökologischen EcoTopTen-Kriterien wie Energieverbrauch und Nutzinhalt im Kühlteil konnte der KGV76E45 erfüllen. Der Energieverbrauch liegt bei 208 kWh pro Jahr und sein Nutzinhalt im Kühlteil bei 225 Liter (Gefrierteil 91 Liter).

    KGV76E45
  • Bosch VitaFresh KGF76E45

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 260 l;
    • Ausstattung: Obst- und Gemüsefach, Abtauautomatik

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    In der Marktübersicht befindet sich der Bosch KGF76E45 im Mittelfeld der aufgeführten Kühlgeräte. Der Kühlschrank besitzt durch seinen Energieverbrauch von 203 kWh pro Jahr eine durchschnittliche Energieeffizienz. Die jährlichen Gesamtkosten liegen bei 137 Euro.

    Info: Zu diesem Produkt gibt es bei EcoTopTen einen neueren Testbericht mit gleicher Bewertung.

    VitaFresh KGF76E45
  • Electrolux ERD 165 C

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 290 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Der Kühlschrank stand unter anderem hinsichtlich seines Energieverbrauchs und seiner jährlichen Gesamtkosten auf dem Prüfstand. Das Resultat beim Energieverbrauch (194 kWh pro Jahr) sowie bei den jährlichen Gesamtkosten (100 € pro Jahr) reicht für einen Platz im oberen Mittelfeld. Der Nutzinhalt im Kühlteil (221 L) sowie im Gefrierteil (70 L) ist akzeptabel.

    ERD 165 C
  • Electrolux ERD 165 S

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 291 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    In der Marktübersicht von EcoTopTen befindet sich der ERD 165 S von Electrolux im guten Mittelfeld der überprüften Standgeräte. Das Modell weist beim Energieverbrauch mit 194 kWh pro Jahr eine vergleichsweise hohe Energieeffizienz auf. Die Gesamtkosten liegen bei 100 Euro pro Jahr.

    Info: Zu diesem Produkt gibt es bei EcoTopTen einen neueren Testbericht mit gleicher Bewertung.

    ERD 165 S
  • Gorenje RF 60309 DW

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 295 l;
    • Ausstattung: Antibakterielle Beschichtung

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    EcoTopTen führt das Kühlgerät RF 60309 DW von Gorenje als eines der günstigen bei den jährlichen Gesamtkosten auf. Diese liegen bei 94 Euro pro Jahr. Aber auch sein Verbrauch zeigt sich energieeffizient mit 182 kWh pro Jahr. Beim Nutzinhalt im Kühlteil gibt die Marktübersicht 230 Liter an (Gefrierteil 65 Liter).

    RF 60309 DW
  • Gorenje RF 62309

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Retro-Kühlschrank;
    • Gesamtnutzvolumen: 294 l;
    • Ausstattung: Antibakterielle Beschichtung;
    • Position des Gefrierteils: Oben

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    EcoTopTen hat den Kühlschrank von Gorenje unter verschiedenen Kriterien angesehen, dazu zählten unter anderem der Energieverbrauch und die jährlichen Gesamtkosten. Beim Energieverbrauch des Kühlschranks wurde ein verhältnismäßig guter Wert von 193 kWh pro Jahr ermittelt. Bei den jährlichen Gesamtkosten zählt er mit 141 Euro im Vergleich zu den kostenintensivsten Kühlgeräten. Erwähnenswert ist der mögliche Nutzinhalt. Dieser liegt im Kühlteil bei 229 Liter und im Gefrierteil bei 65 Liter.

    Info: Zu diesem Produkt gibt es bei EcoTopTen einen neueren Testbericht mit gleicher Bewertung.

    RF 62309
  • Liebherr CP 3523 Comfort

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 321 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Die Redaktion von EcoTopTen nahm beim CP 3523 Comfort von Liebherr im Besonderen die Kriterien Nutzinhalt sowie Energieverbrauch unter die Lupe. Mit einem Nutzinhalt von 230L im Kühl- sowie 91L im Gefrierteil liegt der Kühlschrank im guten Mittelfeld. Der Energieverbrauch liegt bei 208 kWh pro Jahr. Die jährlichen Gesamtkosten belaufen sich auf 103 €.

    CP 3523 Comfort
  • Privileg 054117i

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 303 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    221 Liter Nutzinhalt im Kühlteil, 82 Liter Nutzinhalt im Gefrierteil, 202 kWh Energieverbrauch pro Jahr und 89 Euro jährliche Gesamtkosten – das sind die ermittelten Daten vom Privileg 054117i. Damit liegt das EcoTopTen-Gerät im Mittelfeld der Marktübersicht.

    054117i
  • Privileg 109807i

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 303 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Die EcoTopTen hat den 109807i von Privileg unter verschiedenen ökologischen Kriterien unter die Lupe genommen, dazu zählten unter anderem der Energieverbrauch sowie die jährlichen Gesamtkosten. Festgestellt wurde, dass der Energieverbrauch bei 205 kWh pro Jahr liegt, wodurch er im Schnitt zum Mittelfeld zählt. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 105 Euro pro Jahr.

    109807i
  • Privileg 206822i

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 291 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Der Privileg-Kühlschrank befindet sich bei den EcoTopTen-Kühlgeräten in den oberen Rängen. Das Gerät zeichnet sich durch einen energiesparenden Verbrauch von 194 kWh pro Jahr sowie 221 Liter Nutzinhalt im Kühlteil aus (70 Liter im Gefrierteil).

    206822i
  • Privileg 210092i

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 303 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    In der Marktübersicht von EcoTopTen befindet sich Privileg im Mittelfeld der überprüften Kühlschränke. Der Kühlschrank konnte auch die EcoTopTen-Kriterien erfüllen. Dazu zählt der Energieverbrauch, der bei 202 kWh pro Jahr liegt. Ein weiteres EcoTopTen-Kriterium waren die jährlichen Gesamtkosten, die sich beim 210092i auf 100 Euro pro Jahr belaufen.

    210092i
  • Privileg 210666i

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 258 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    EcoTopTen nahm den Kühlschrank von Privileg in Augenschein und fühlte ihn unter verschiedenen Kriterien auf den Zahn. Dazu zählten vor allem der Energieverbrauch sowie die jährlichen Gesamtkosten. Bilanz ist, dass der Energieverbrauch bei energiesparenden 181 kWh (pro Jahr) liegt und die Gesamtkosten sich um 96 Euro pro Jahr belaufen. Mit einem Nutzinhalt von 176 Liter im Kühlteil und 82 Liter im Gefrierteil schneidet der 210666i mit am schlechtesten ab.

    210666i
  • Privileg 210704i

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 258 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Der 210704i von Privileg wurde von EcoTopTen auf verschiedene Kriterien hin untersucht. Hinsichtlich seines Energieverbrauchs wird er besonders hervorgehoben, da dieser mit 181 kWh pro Jahr in der Marktübersicht zu den Besten seiner Klasse gehört. Beim Nutzinhalt im Kühlteil (176 L) schneidet der Privileg mit am schlechtesten ab. Im Gefrierteil sind 82 Liter nutzbar. Bei den Gesamtkosten ist der Kühlschrank mit 90 Euro im Jahr mit am günstigsten.

    210704i
  • Privileg 213791i

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 291 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Die Redaktion von EcoTopTen untersuchte auch beim Kühlschrank 213791i die Kriterien Energieverbrauch und jährliche Gesamtkosten. Der Prüfung konnte er mit einem Energieverbrauch von 194 kWh pro Jahr sowie den Gesamtkosten von 81 Euro pro Jahr mit Bravour standhalten.

  • Privileg 276687i

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 258 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    In der Marktübersicht gehört der Privileg-Kühlschrank zur Elite. Die verschiedenen ökologischen EcoTopTen-Kriterien konnte der 276687i bestens erfüllen. Der Energieverbrauch liegt bei hervorragenden 181 kWh pro Jahr und sein Nutzinhalt im Kühlteil bei 176 Liter. Im Gefrierteil sind 82 Liter nutzbar.

    276687i
  • Privileg 374377i

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 318 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Das EcoTopTen-Resultat beim Energieverbrauch liegt für den Privileg 374377i laut Messung bei hohen 211 kWh pro Jahr. Der Blick auf die jährlichen Gesamtkosten lässt außerdem erkennen, dass das Gerät teuer ist. Die Kosten liegen bei 121 Euro pro Jahr.

    374377i
  • Privileg 374381i

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 318 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    EcoTopTen nahm den Privileg 374381i in Augenschein und fühlte ihn unter verschiedenen Kriterien auf den Zahn. Dazu zählten vor allem der Nutzinhalt sowie die jährlichen Gesamtkosten. Bilanz ist, dass der Nutzinhalt bei 221 Liter (Kühlteil) bzw. bei 97 Liter (Gefrierteil) liegt und die Gesamtkosten bei 114 Euro pro Jahr. Beim Energieverbrauch schnitt der Kühlschrank mit 211 kWh pro Jahr jedoch mit am schlechtesten ab.

    374381i
  • Privileg 405782i

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 291 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Spitzenreiter bei den jährlichen Gesamtkosten ist mit nur 76 € das Standgerät von Privileg. Die EcoTopTen-Marktübersicht gibt des Weiteren Aufschluss über den Nutzinhalt und den Energieverbrauch. Der 405782i bietet 221 Liter Nutzinhalt im Kühlteil (Gefrierteil 70 Liter) sowie 194 kWh pro Jahr Energieverbrauch.

    405782i
  • Privileg 470939i

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 303 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Für die Marktübersicht von EcoTopTen wurde auch der 470939i von Privileg den verschiedenen Beurteilungskriterien ausgesetzt. Das Modell besitzt einen vergleichsweise niedrigen Energieverbrauch von 202 kWh pro Jahr. Die jährlichen Gesamtkosten liegen bei 94 Euro.

    470939i
  • Privileg 957510i

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 258 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Der 957510i von Privileg wurde von EcoTopTen auf verschiedene Kriterien hin untersucht. Beim Energieverbrauch triumphiert der Privileg und schneidet gut ab mit nur 181 kWh pro Jahr. Mit 176 Liter im Kühlteil (82 Liter im Gefrierteil) gehört das Gerät in der Marktübersicht zu den Schlechtesten seiner Klasse. Bei den Gesamtkosten ist der Kühlschrank jedoch mit 86 Euro im Jahr mit am kostengünstigsten.

    957510i
  • Siemens KG 29 FA 45

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 264 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    In der EcoTopTen-Marktübersicht befindet sich auch der KG 29 FA 45 von Siemens. Der Kühlschrank stand unter anderem hinsichtlich seines Energieverbauchs und Nutzinhalts sowie seiner jährlichen Gesamtkosten auf dem Prüfstand. Mit 209 kWh Energieverbrauch pro Jahr und 185 Liter Nutzinhalt im Kühlteil und 79 Liter im Gefrierteil belegt das Gerät einen der schlechtesten Plätze in der Marktübersicht. Mit 146 Euro jährlichen Gesamtkosten gehört der Kühlschrank zu den kostenintensivsten seiner Klasse.

    Info: Zu diesem Produkt gibt es bei EcoTopTen einen neueren Testbericht mit gleicher Bewertung.

    KG 29 FA 45
  • Siemens KG 36 SX 30

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 311 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    In der Marktübersicht befindet sich der Siemens KG 36 SX 30 im unteren Mittelfeld der aufgeführten Kühlgeräte. Der Kühlschrank besitzt durch seinen Energieverbrauch von 205 kWh pro Jahr eine durchschnittliche Energieeffizienz. Die jährlichen Gesamtkosten liegen bei 122 Euro.

    KG 36 SX 30
  • Siemens KG 36 SX 45

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 311 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Die Redaktion von EcoTopTen ermittelte für ihre Marktübersicht auch bei dem KG 36 SX 45 von Siemens den Energieverbauch sowie den zur Verfügung stehenden Nutzinhalt. Mit einem Energieverbrauch von 205 kWh pro Jahr zählt das Gerät im Schnitt zum unteren Mittelfeld. 227 Liter im Kühlteil und 84 Liter im Gefrierteil können genutzt werden.

    KG 36 SX 45
  • Siemens KG 36 VE 45

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 316 l

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    EcoTopTen ermittelt beim KG 36 VE 45 einen Nutzinhalt im Kühlteil von 225 Liter. Im Gefrierteil liegt er bei 94 Liter. Des Weiteren besitzt der Siemens einen hohen Energieverbrauch von 208 kWh pro Jahr. Die Gesamtkosten liegen bei 103 € pro Jahr.

    KG 36 VE 45
  • Siemens KG 36 VX 27

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 312 l;
    • Ausstattung: Antibakterielle Beschichtung;
    • Position des Gefrierteils: Unten

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Der KG 36 VX 27 von Siemens wurde von EcoTopTen auf die Kriterien Energieverbrauch sowie unter anderem jährliche Gesamtkosten hin untersucht. Der Kühlschrank verbraucht 208 kWh pro Jahr. Die anfallenden Gesamtkosten belaufen sich um 99 Euro pro Jahr.

    KG 36 VX 27
  • Siemens KG 36 VX 47

    • Energieeffizienzklasse: A++;
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination;
    • Gesamtnutzvolumen: 312 l;
    • Ausstattung: Antibakterielle Beschichtung

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    Die EcoTopTen-Marktübersicht untersuchte auch den Kühlschrank von Siemens und stellte ihn wie seine Marktkonkurrenten unter den verschiedenen Kriterien auf den Prüfstand. Die Gesamtkosten liegen bei 103 Euro pro Jahr und der Energieverbrauch zählt zu den höchsten seiner Klasse. Dieser wurde mit 208 kWh pro Jahr ermittelt.

    KG 36 VX 47

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kühlschränke