stereoplay prüft Kopfhörer (5/2010): „Kopfschmuck“

stereoplay

Inhalt

Bügelkopfhörer werden immer öfter auch als modisches Accessoire getragen. Ob Fashion-Hörer mit den Modellen renommierter HiFi-Marken mithalten können, klärt der Test.

Was wurde getestet?

Im Test waren 16 Bügelkopfhörer verschiedener Preisklassen. Bewertet wurden Klang, Messwerte, Praxis und Wertigkeit.

Im Vergleichstest:
Mehr...

10 Bügel-Kopfhörer in der Preisklasse bis 60 Euro im Vergleichstest

  • AKG K 420

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Drehbare Ohrmuscheln, Faltbar

    „befriedigend“ (48 Punkte) – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Der kleine Bruder des K 430 schlägt den größeren schon mal in Sachen Bequemlichkeit. Sein sehr gutes Timing, sein dynamischer Antritt und sein voller, aber ganz und gar nicht träger Bass gefielen besonders am iPod, an dem er auch Pegel zeigte von denen die meisten Testkandidaten nur träumen können. ...“

    K 420

    1

  • Cresyn CS-HP500

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi

    „befriedigend“ (47 Punkte)

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Der HP 500 sitzt nicht sehr komfortabel auf den Ohren, da seine Polster recht hart sind. Im Hörtest gefiel er aber durch seinen konturierten Bass und überraschend brillante Klavier- und Harfenklänge. ... Seine lebendige und erquickende Spielfreude ließ nach dem Wechsel auf den iPod nur unmerklich nach, der Pegel aber leider auffallend.“

    CS-HP500

    2

  • Sennheiser PX 100 II

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Einseitige Kabelführung, Drehbare Ohrmuscheln, Faltbar;
    • Gewicht: 74 g

    „befriedigend“ (46 Punkte)

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Der kleinere der beiden neuen Sennheiserbrüder sitzt ähnlich wie der Koss KTX Pro 1: bequem, leicht, unaufdringlich. Entspannt war auch sein Klang: keine zischenden Höhen, kein übertrieben betonten Mitten oder wabberige Bässe. Zwar tönt er etwas schüchtern, aber doch stimmiger als der Philips SHP 5401 ...“

    PX 100 II

    3

  • WeSC Oboe

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi

    „befriedigend“ (46 Punkte)

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Der Oboe klang überraschend ausgewogen - soviel Souveränität hätten die Tester dem bunten Hörer gar nicht zugetraut. Der Wechsel auf den iPod dezimierte den klanglichen Raum zwar spürbar, aber er gefiel wegen seinem kräftigen, jedoch nicht überlagerndem Bass und seiner direkten Art. ...“

    Oboe

    3

  • iFrogz CS40

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi

    „befriedigend“ (43 Punkte)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Hat man sich aus fünf Farben erst die passende ausgesucht, muss man sich um die Passform keine Sorgen machen: Die extrem weichen Polster des CS 40 schmeicheln jedem Ohr. Der Klang entsprach dem Tragekomfort: Samtig eingebettet in extrem volle und warme Bässe trug er einem die Tracks ans Ohr. ...“

    CS40

    5

  • Koss KTXPro1

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi

    „befriedigend“ (42 Punkte)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Besonders geschmackvoll präsentiert sich der Hörer nicht. Dafür wiegt er mit 65 Gramm aber extrem wenig und sitzt mit optimalem Druck auf den Ohren. Er öffnete einen weiten Klangraum, in dem die Höhen samtiger waren als beim Highlight SHP 5401 (1/10). Die Testerohren gaben, wegen der ... Mittenpräsenz, aber dann doch hin und wieder den Befehl zum Leiserdrehen.“

    KTXPro1

    6

  • Philips SHL 9560

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi

    „befriedigend“ (41 Punkte)

    Preis/Leistung: „befriedigend - gut“

    „Das elastische Band des SHL 9560 sorgt für stabilen Halt ohne Umstellen und Einrasten. Wer in der Öffentlichkeit seine Musik nicht teilen will, der liegt mit diesem Hörer richtig, denn die Schalen umschließen das Ohr komplett. Eine leichte Muschelresonanz konnte der Philips zwar nicht verleugnen, aber er öffnete einen schönen Klangraum. ...“

    SHL 9560

    7

  • Urbanears Plattan

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Faltbar

    „befriedigend“ (41 Punkte)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Dieser Hörer ist ein Augenschmaus - vor allem weil er in nahezu jeder Farbe erhältlich ist. Bevor man sich allerdings voller Vorfreude auf die bunte Auswahl stürzt, sollte man ungeachtet jeder Couleur, den Plattan anprobieren. Wenn die Schalen nur am hinteren Teil der Ohrmuschel fest anliegen, fehlt es ihm an Bass. ...“

    Plattan

    7

  • Urbanears Tanto

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi

    „befriedigend“ (41 Punkte)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Dieser schicke Hörer kämpft in der Klasse ‚Fliegengewicht‘. Die Erwartungshaltung in Bezug auf packende Musikalität und satten Bass hält sich folglich in Grenzen, was der Hörtest dann auch bestätigte. Der erzeugte Klangraum war aber wesentlich offener als beim großen Bruder Plattan, was daran lag, dass der Tanto die Höhen nicht aus dem Raum verbannte. ...“

    Tanto

    7

  • Sony MDR-570LP

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi

    „ausreichend - befriedigend“ (39 Punkte)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Der schicke Sony ist in den verschiedensten Metallicfarben erhältlich und wirkt in jeder sehr edel. Mit seinen großen, flächigen Muscheln gehört er zu den bequemsten Hörern im Test. Leider überzeugte er akustisch nicht annähernd so wie bei der Anprobe. Er klang etwas lustlos, es fehlte an Antrieb und Bass. ...“

    MDR-570LP

    10

6 Bügel-Kopfhörer in der Preisklasse bis 100 Euro im Vergleichstest

  • AKG K 430

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Noise-Cancelling

    „befriedigend - gut“ (53 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Trotz der kleinen Schalen, saß der K 430 bei allen Testern sehr gut auf den Ohren. Im Hörtest war schnell klar: Dieser Hörer ist für mobile Player gemacht - sehr gut gemacht. Er trieb die Stücke richtig an, lebendig und mitreißend. ...“

    K 430

    1

  • WeSC Maraca

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi

    „befriedigend - gut“ (52 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das Schwergewicht im Test sitzt fest am Kopf und an den eckigen, geräumigen Schalen werden die wenigsten Ohren etwas auszusetzen haben. Im Gegensatz zur kantigen Optik, war der Hörtest eine runde Sache. Der Maraca zeigte zahlreiche Details und kam problemlos mit Tutti-Passagen zurecht, wenn auch vereinzelt Höhen etwas strichelten. ...“

    Maraca

    2

  • Sennheiser PX 200-II

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Faltbar;
    • Gewicht: 88 g

    „befriedigend - gut“ (51 Punkte)

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Den PX 200 II sollte man wegen der kleinen Ohrmuscheln wenn möglich vor dem Kauf auf seine Passform prüfen, sonst kann die Bass-Performance zu einem enttäuschenden Erlebnis werden. Im Hörtest zeigte er sich souveräner als der Philips SPH 5401 ...“

    PX 200-II

    3

  • Audio-Technica ATH-FC700

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi

    „befriedigend“ (47 Punkte)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der FC 700 zeigt sich von einer unaufdringlichen, eleganten Seite und sitzt mit leichtem Druck und weich gepolsterten Schalen sehr komfortabel. Der Hörtest verlief bei ihm ebenfalls unaufgeregt: Keine schmerzenden Höhen, dafür aber leicht verfärbte Mitten, weshalb manche Töne minimal nasal klangen. Der Bass war überzeugend ...“

    ATH-FC700

    4

  • Panasonic RP-HTX7

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Einseitige Kabelführung;
    • Gewicht: 155 g

    „befriedigend“ (47 Punkte)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der schicke Retro-Hörer von Pansonic hat von allen Testkandidaten die größten Schalen und umschließt das Ohr angenehm. An der stationären Anlage war sein Bass dünn, Mitten und Höhen kamen schwächer als über den AKG K 518 DJ (1/10). Am iPod aber machte er einen Sprung nach vorne: Der Bass klang auf einmal voll, die Mitten wurden betont. ...“

    RP-HTX7

    4

  • Ultrasone Zino

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Drehbare Ohrmuscheln, Faltbar;
    • Gewicht: 84 g

    „befriedigend“ (47 Punkte)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der kleine Ultrasone liegt, wie auch der AKG K 420, durch seine durchgehende Fläche sehr bequem auf den Ohren. Er spielte im Hörtest fröhlich vor sich hin, gefiel mit einem vollen Bass und einem breiten Klangraum. Am iPod wirkte so manche Stimme aber fast etwas zu flach und unbetont. ...“

    Zino

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer