Reine Kopfsache

plugged

Inhalt

Der Siegeszug der mobilen Audioplayer hat einen Nachzieheffekt: Mehr und mehr Nutzer tauschen die mitgelieferten Soundstöpsel gegen ausgewachsene Exemplare aus. Ob In-Ear oder On-Ear - dies sind die frischesten Schallwandler für den persönlichen Musikgenuss.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier In-Ear-Kopfhörer und fünf On-Ear-Kopfhörer, die jeweils keine Endnote erhielten.

  • AKG K 370

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Ausstattung: Sound-Isolating

    ohne Endnote

    „AKGs In-Ear ist mit einem Mikrofon ausgestattet und somit ideal für iPhone & Co. geeignet. Zudem bietet er eine ins Kabel integrierte Taste zur Rufannahme, die in Verbindung mit Apples Mobiltelefon auch zur Steuerung der grundlegenden Funktionen wie Wiedergabe, Pause und Titelsprung dient. Ein Flugzeugadapter rundet das Funktionspaket ab ...“

    K 370
  • AKG K 430

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Noise-Cancelling

    ohne Endnote

    „In der Trendfarbe Weiß und somit als klares Statement positioniert sich der 430 von AKG. Gerade einmal 110 Gramm schwer, liefert der Beau auch besten Klang und ist - wie alle Produkte des Hauses - tadellos verarbeitet. Wer eher die zeitlose Variante in Silber schätzt, kann auch diese bekommen, beide kosten knapp 80 Euro.“

    K 430
  • Beyerdynamic MMX 100

    • In-Ear: Ja;
    • Schnittstelle: Kabel, Kabel (3,5 mm Klinke);
    • Geeignet für: Handy

    ohne Endnote

    „... Eine Auswahl von Passformstücken liegt dem knapp 120 Euro kostenden Beyerdynamic bei. In Kooperation mit der Hörgeräteakustikkette Kind bietet Beyerdynamic den MMX 100 Individual an, der vor Ort in einer der 460 Filialen mit maßgeschneiderten Ohrpassstücken versehen wird, die dann im wahrsten Sinne des Wortes wie ‚angegossen‘ sitzen. ...“

    MMX 100
  • Beyerdynamic T1

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Stecker vergoldet;
    • Gewicht: 530 g

    ohne Endnote

    „Das T steht für Tesla, die Einheit der magnetischen Kraft, und über mehr als diese Antriebsleistung verfügt das neue neue Topmodell von Beyerdynamic. Damit spielt der 600-Ohm-Kopfhörer doppelt so laut wie bisherige Modelle, wobei natürlich der präzise Klang nicht auf der Strecke bleibt. ... den T1 alleine gibt es für 890 Euro.“

    T1
  • Monster Heartbeats by Lady Gaga

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel

    ohne Endnote

    „... elegante in-Ear-Kopfhörer, die nicht nur tönen, sondern auch schmücken. Die Kopfhörer gibt es in drei unterschiedlichen Versionen, unter anderem in einer Version mit Metallkorpus und rosaroten, edelsteinförmigen Ohrstücken, einem Metallkorpus mit Ohrstücken in Edelsteinform ganz aus Chrom und einem Korpus schwarz in schwarz mit edelsteinförmigen Ohrstücken ...“

    Heartbeats by Lady Gaga
  • Sennheiser HD 800

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio, HiFi;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel, Einseitige Kabelführung;
    • Gewicht: 330 g

    ohne Endnote

    „Sennheisers neues Topmodell hört auf den Namen HD 800 und vereint Design und akustische Höchstleistung. Satte 60 Jahre Erfahrung im Kopfhörerbau sind in diesem Highend-Hörer vereinigt: Edelstahl, Ohrpolster aus Mikrofaser - schon die Zutaten lassen Kenner aufhorchen, das gilt erst recht für die Akustik. ...“

    HD 800
  • Sennheiser MM 400

    • Kopfbügel: Ja;
    • Schnittstelle: Bluetooth;
    • Gesprächszeit: 20 h

    ohne Endnote

    „Mit dem MM 400 präsentiert Sennheiser ein einzigartiges Bluetooth-Headset für den Einsatz mit Mobiltelefonen sowie Laptops. In beiden Fällen lässt sich damit hervorragend skypen, telefonieren oder aber einfach nur Musik genießen. Die Inhalte werden über das A2DP-Protokoll übertragen, das es auch ermöglicht, Steuersignale zu senden. ...“

    MM 400
  • Shure SE115

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel

    ohne Endnote

    „Shure gehört zu den Pionieren hochwertigster In-Ear-Systeme. Die Erfahrung in der Konstruktion und Fertigung hat natürlich auch Einzug in moderatere Preisregionen gehalten, und so ist der SE 115, den es in Schwarz, Blau, Rot und Pink gibt, nicht nur ein modisches Statement, sondern auch ein echter Ohrenschmaus. ...“

    SE115
  • Ultrasone Zino

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Drehbare Ohrmuscheln, Faltbar;
    • Gewicht: 84 g

    ohne Endnote

    „Pfiffiges Design, ein hoher Wirkungsgrad und ein günstiger Preis machen Ultrasones Zino zu einer echten Empfehlung für alle, die ihren portablen Musikplayer mit einem ausgewachsenen Kopfhörer aufwerten wollen. Das faltbare Schmuckstück klingt dynamisch, liefert einen satten Bass ...“

    Zino

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer