PC Magazin prüft Internet-Software (4/2010): „Seitenbauer“

PC Magazin: Seitenbauer (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Wer sich beim Homepage-Bau nicht mit HTML, CSS und PHP herumschlagen will, greift zu einem Website-Editor. Im Vergleichstest müssen die Tools beweisen, ob sie einfache Bedienung und professionelles Aussehen der fertigen Website vereinbaren können.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich sieben Programme zum einfachen Erstellen von Websites.

  • Data Becker web to date 6.0

    • Typ: CMS, Web-Editor;
    • Betriebssystem: Win Vista, Win XP, Win 2000;
    • Freeware: Nein

    „gut“ (85 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut“

    „Den Testsieg sichert sich web to date 6.0 mit den besten Site- und Designvorlagen sowie einer breiten Auswahl an Website-Elementen. Der Seiteneditor lässt aber wenig individuellen Spielraum. ...“

    web to date 6.0

    1

  • Web.com NetObjects Fusion 11

    • Typ: Web-Editor;
    • Betriebssystem: Win Vista, Win XP, Win 2000;
    • Freeware: Nein

    „gut“ (75 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „... Der zweite Platz geht wegen des großen Funktionsumfangs an Netobjects Fusion 11, das aber bei Designvorlagen, der eigenwilligen Bedienung und dem erzeugten HTML-Code recht angestaubt wirkt und ziemlich teuer ist. ...“

    NetObjects Fusion 11

    2

  • Data Becker web to date basic

    • Typ: Web-Editor;
    • Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Win XP

    „gut“ (73 von 100 Punkten) – Preistipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... weniger Website-Elemente und patzt beim erzeugten HTML-Code. ...“

    web to date basic

    3

  • Incomedia Website X5 Evolution 8

    • Typ: Web-Editor;
    • Betriebssystem: Win Vista, Win XP, Win 2000;
    • Freeware: Nein

    „gut“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Website X5 hat eine betont schlichte Benutzeroberfläche, die aber gerade unerfahrene Anwender sicher von der Vorlage bis zur fertigen Website führt. Ein Wechseln zwischen den Bereichen ist jederzeit möglich.“

    Website X5 Evolution 8

    3

  • Serif WebPlus X4

    • Typ: Web-Editor;
    • Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Win XP

    „gut“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Die Benutzeroberfläche von WebPlus X4 ist für Profis flexibel anpassbar und erinnert an ein Grafikprogramm. Der Anwender muss sich aber erst einmal in die Bedienung einarbeiten.“

    WebPlus X4

    3

  • Avanquest WebEasy 8 Professional

    • Typ: Web- und Software-Entwicklung;
    • Betriebssystem: Win Vista, Win XP;
    • Freeware: Nein

    „befriedigend“ (57 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Nicht mithalten kann dagegen WebEasy 8 Professional, das einfach zu wenige Funktionen zur Siteverwaltung mitbringt. ...“

    WebEasy 8 Professional

    6

  • PhotonFX Software Easy Website Pro 4.1

    • Typ: Web-Editor;
    • Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Win XP

    „mangelhaft“ (40 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „... Easy Website Pro empfiehlt sich mehr für HTML-kundige Website-Gestalter. Aber für die gibt es kostenlose Open-Source-Alternativen.“

    Easy Website Pro 4.1

    7

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Internet-Software