audiovision prüft HiFi-Receiver (8/2013): „Receiver-Attacke“

audiovision: Receiver-Attacke (Ausgabe: 9) zurück Seite 1 /von 20 weiter

Inhalt

AV-Receiver bilden das Zentrum im Heimkino, denn hier laufen alle Signale zusammen. Was die Modelle bis 1.200 Euro leisten, verrät unser XXL-Test.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich neun AV-Receiver unterschiedlicher Preisklassen mit den Bewertungen 4 x „sehr gut“ und 5 x „gut“. Als Testkriterien dienten Tonqualität, Material und Verarbeitung, Videoverarbeitung, Praxis und Ausstattung. Des Weiteren prüfte audiovision die Stereo- und Surroundwiedergabe der Modelle. Außerdem wurde die Qualität der integrierten Web-Radios beurteilt.

Im Vergleichstest:
Mehr...

5 AV-Receiver von 500 bis 650 Euro im Vergleichstest

  • Pioneer VSX-923

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.2;
    • Bluetooth: Nein;
    • WLAN: Nein

    „gut“ (77 von 100 Punkten) – Testsieger

    „Der Pioneer lässt seine Mitstreiter knapp hinter sich. Zu verdanken ist das vor allem dem luftigen Klang und der guten Multimedia-Ausstattung. Auf der Schattenseite stehen die komplexe Einmessung und die relativ komplizierte Bedienung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 3/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    VSX-923

    1

  • Denon AVR-X2000

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.1;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 7

    „gut“ (76 von 100 Punkten) – Highlight

    „Der Denon ist ein empfehlenswerter Mittelklasse-Receiver, der vor allem durch seine leistungsfähige Einmess-Automatik, reichhaltige Ausstattung sowie komfortable Bedienung besticht. Er verpasst nur denkbar knapp den Testsieg.“

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 3/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    AVR-X2000

    2

  • Sony STR-DN1040

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.2;
    • WLAN: Ja

    „gut“ (73 von 100 Punkten)

    „Der Sony hinkt in puncto Ausstattung der Konkurrenz hinterher, weshalb es nicht zum Spitzenplatz langt. Nichtsdestotrotz ist er ein Receiver mit Top-Klang und zeichnet sich zudem durch eine unkomplizierte Bedienung aus.“

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 3/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    STR-DN1040

    3

  • Onkyo TX-NR626

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.2;
    • Bluetooth: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 6

    „gut“ (72 von 100 Punkten)

    „Der Onkyo besticht durch reichhaltige Multimedia-Ausstattung und kraftvollen Klang. Gewisse Schwächen liegen in der Einmess-Automatik, die keine individuellen Klangregler bietet und ungenauer als bei der Konkurrenz regelt.“

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 3/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    TX-NR626

    4

  • Yamaha RX-V675

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.2;
    • Bluetooth: Nein;
    • WLAN: Nein;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 6

    „gut“ (70 von 100 Punkten)

    „Gegenüber der Konkurrenz verliert der Yamaha Punkte wegen seiner geringeren Siebenkanal-Leistung und der groberen Distanzeinstellung der Boxen. Dafür brilliert er mit sattem Klang, flexiblen Audioreglern und aktueller Ausstattung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 3/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    RX-V675

    5

4 AV-Receiver von 1.000 bis 1.200 Euro im Vergleichstest

  • Pioneer SC-2023

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.2;
    • Bluetooth: Nein;
    • WLAN: Nein

    „sehr gut“ (90 von 100 Punkten) – Stromsparer '13, Highlight, Testsieger

    Für rund 1000 EUR bietet Pioneer mit dem SC-2023 einen klasse Receiver, der alle gängigen Schnittstellen besitzt und eine kraftvolle Leistung in der Praxis zeigt. Insbesondere bei den Bässen ist das energieeffiziente Gerät vorn mit dabei. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 1/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    SC-2023

    1

  • Onkyo TX-NR828

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.2;
    • Bluetooth: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 8

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    „Der TX-NR 828 aus dem Hause Onkyo steuert flexibel auch Höhen- und Fronteffekt-Boxen an, liefert genug Leistung und trumpft mit WLAN sowie Bluetooth auf. Die ‚Phase Matching Bass‘-Funktion verhilft ihm zu dynamischem Bass.“

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 1/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    TX-NR828

    2

  • Yamaha RX-A1020

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.2;
    • WLAN: Nein;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 8

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten) – Highlight

    „Der große Yamaha klingt souverän kraftvoll und bietet eine üppige Ausstattung mit effektivem Equalizer. Selektive Klangregler für den Subwoofer-Kanal bleiben aber den teureren Brüdern RX-A 2020 und 3020 vorbehalten.“

    RX-A1020

    2

  • Marantz SR6008

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.1;
    • Bluetooth: Nein

    „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    „Marantz bietet mit dem SR 6008 einen vielseitigen, gut bedienbaren AV-Receiver. Er spielt Musikdateien besser als viele andere ab und besticht durch Klangtreue. Für große Sieben-Kanal-Systeme ist seine Leistung jedoch etwas gering.“

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 1/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    SR6008

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema HiFi-Receiver

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf