HiFi-Receiver im Vergleich: Receiver Dschungel

audiovision - Heft 8/2016

Inhalt

Etwas später als in den vergangenen Jahren kommen die 2016er-Receiver in der heißumkämpften 700-Euro-Klasse auf den Markt. Wir haben die brandneuen Modelle aller großen Hersteller in unser Testlabor gebeten.

Was wurde getestet?

In einem Vergleichstest befanden sich 12 AV-Receiver unterschiedlicher Preisklassen. Die Bewertungen waren 7 x „sehr gut“ und 5 x „gut“. Als Bewertungskriterien dienten Tonqualität, Material/Verarbeitung, Videoverarbeitung, Praxis und Ausstattung. Die Testkriterien für die Modelle ab 2.300 Euro waren Messlabor, Hörtest, Praxis, Ausstattung sowie Material und Verarbeitung. Außerdem wurde ein Multiroom-System untersucht.

Im Vergleichstest:

Mehr...

5 AV-Receiver von 650 bis 700 Euro im Vergleichstest

  • 1

    AVR-X2300W

    Denon AVR-X2300W

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.2;
    • Bluetooth: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Leistung/Kanal: 150 Watt an 6 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 8

    „gut“ (78 von 100 Punkten) – Testsieger

    „Plus: dynamischer, räumlicher Klang; Dolby Atmos und DTS:X; vollwertige 4K-Ausstattung samt Video-Equalizer.
    Minus: maximal 7.2- bzw. 5.2.2-Boxen-Setups möglich.“

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 3/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • 1

    RX-V681

    Yamaha RX-V681

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.2;
    • Bluetooth: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Leistung/Kanal: 150 W an 4 Ohm;
    • 90 W an 8 Ohm

    „gut“ (78 von 100 Punkten) – Testsieger

    „Plus: Dolby Atmos & DTS:X ab Werk an Bord; 4K/60p-Videoverarbeitung mit HDR und HDCP 2.2; kräftiger und fein zeichnender Klang.
    Minus: Boxen-Setup auf zwei Höhenlautsprecher beschränkt.“

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 3/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • 3

    TX-NR656

    Onkyo TX-NR656

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.2;
    • Bluetooth: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Leistung/Kanal: 160 Watt an 6 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 8

    „gut“ (76 von 100 Punkten)

    „Plus: optimierte Einmessung für Dolby Atmos; 4K/60p-Videoverarbeitung mit HDR und HDCP 2.2; kräftiger, vollmundiger Klang.
    Minus: DTS:X erst nach Update.“

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 3/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • 3

    VSX-1131

    Pioneer VSX-1131

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.2;
    • Bluetooth: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Leistung/Kanal: 160 Watt an 6 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 7

    „gut“ (76 von 100 Punkten)

    „Plus: Dekoder für Dolby Atmos und DTS:X; 4K/60p-Videoverarbeitung mit HDR und HDCP 2.2; neutraler, dynamischer Klang.
    Minus: Boxenkonfiguration nicht optimal.“

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 3/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • 5

    STR-DN1070

    Sony STR-DN1070

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.2;
    • Bluetooth: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 6

    „gut“ (75 von 100 Punkten)

    „Plus: fein aufgelöster, dynamischer Klang; flexible Multimedia-Ausstattung samt Hi-Res-Audio; hohe Leistungsreserven an allen Lasten.
    Minus: kein DTS:X, kein Dolby Atmos.“

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 3/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

2 AV-Receiver von 950 bis 1.800 Euro im Vergleichstest

  • 1

    TX-RZ710

    Onkyo TX-RZ710

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.2;
    • Bluetooth: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Leistung/Kanal: 175 W an 6 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 8

    „sehr gut“ (83 von 100 Punkten)

    „Plus: kraftvoller und dynamischer Klang; Dolby Atmos und DTS:X; hohe Leistungsreserven; zukunftssicher dank HDMI 2.0, HDR und HDCP 2.2.
    Minus: beschränkt auf 5.2.2- bzw. 7.2-Boxen-Setups; nur rudimentärer 4K-Scaler und Video-Equalizer.“

  • 2

    CXR120

    Cambridge Audio CXR120

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.1;
    • Bluetooth: Nein;
    • WLAN: Ja;
    • Leistung/Kanal: 120 W an 6 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 6

    „sehr gut“ (81 von 100 Punkten)

    „Plus: hervorragender, audiophiler Klang; wertige Verarbeitung; 4K-Videoverarbeitung mit HDMI 2.0 und HDCP 2.2; hohe Kraftreserven in allen Betriebsmodi.
    Minus: kein 3D-Ton (Dolby Atmos, DTS:X, Auro 3D); fehlende Multiroom-Fähigkeit.“

5 AV-Receiver ab 2.300 Euro im Vergleichstest

  • 1

    SC-LX89

    Pioneer SC-LX89

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 9.2;
    • Bluetooth: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Leistung/Kanal: 260 W an 4 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 8

    „sehr gut“ (95 von 100 Punkten)

    Messlabor: „sehr gut“ (25 von 25 Punkten);
    Hörtest: „sehr gut“ (38 von 40 Punkten);
    Material & Verarbeitung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten);
    Praxis: „sehr gut“ (13 von 15 Punkten);
    Ausstattung: „sehr gut“ (14 von 15 Punkten).

  • 1

    RX-A3050

    Yamaha RX-A3050

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 9.2;
    • Bluetooth: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Leistung/Kanal: 230 W an 4 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 8

    „sehr gut“ (95 von 100 Punkten)

    Messlabor: „sehr gut“ (25 von 25 Punkten);
    Hörtest: „sehr gut“ (38 von 40 Punkten);
    Material & Verarbeitung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten);
    Praxis: „sehr gut“ (13 von 15 Punkten);
    Ausstattung: „sehr gut“ (14 von 15 Punkten).

  • 3

    FMJ AVR550

    Arcam FMJ AVR550

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.2;
    • Leistung/Kanal: 125 W an 8 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 7

    „sehr gut“ (92 von 100 Punkten)

    Messlabor: „sehr gut“ (24 von 25 Punkten);
    Hörtest: „sehr gut“ (40 von 40 Punkten);
    Material & Verarbeitung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten);
    Praxis: „sehr gut“ (12 von 15 Punkten);
    Ausstattung: „gut“ (11 von 15 Punkten).

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 9/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • 3

    AVR-X6200W

    Denon AVR-X6200W

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 9.2;
    • Bluetooth: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Leistung/Kanal: 140 W an 8 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 8

    „sehr gut“ (92 von 100 Punkten)

    Messlabor: „sehr gut“ (25 von 25 Punkten);
    Hörtest: „sehr gut“ (37 von 40 Punkten);
    Material & Verarbeitung: „gut“ (4 von 5 Punkten);
    Praxis: „gut“ (12 von 15 Punkten);
    Ausstattung: „sehr gut“ (14 von 15 Punkten).

  • 5

    CXR200

    Cambridge Audio CXR200

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.2;
    • Bluetooth: Nein;
    • WLAN: Nein;
    • Leistung/Kanal: 200 W an 6 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 8

    „sehr gut“ (88 von 100 Punkten)

    Messlabor: „sehr gut“ (24 von 25 Punkten);
    Hörtest: „sehr gut“ (40 von 40 Punkten);
    Material & Verarbeitung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten);
    Praxis: „befriedigend“ (8 von 15 Punkten);
    Ausstattung: „gut“ (11 von 15 Punkten).

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 9/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema HiFi-Receiver