SURVIVAL MAGAZIN prüft Smartphones (8/2013): „Hardphones“

SURVIVAL MAGAZIN: Hardphones (Ausgabe: 3/2013 (September/Oktober)) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Inhalt

Smartphones leisten viel, doch die wenigsten besitzen echte Nehmerqualitäten. Wir stellen sechs robuste Android-Geräte vor, die jedem Abenteuer trotzen.

Was wurde getestet?

Getestet wurden sechs Outdoor-Smartphones. Sie erhielten keine Endnoten.

  • Alcatel One Touch 997D ULTRA

    • Displaygröße: 4,3";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Akkukapazität: 1800 mAh

    ohne Endnote

    „Günstiges Smartphone, das eher für den normalen Alltag als für Heavy-Duty-Einsätze gemacht ist.“

    One Touch 997D ULTRA
  • Caterpillar Cat B15

    • Displaygröße: 4";
    • Arbeitsspeicher: 0,5 GB;
    • Akkukapazität: 2000 mAh

    ohne Endnote

    „Das CAT B15 ist hart im Nehmen – und für den Einsatz auf Baustellen genau das Richtige.“

    Cat B15
  • Samsung Galaxy Xcover 2

    • Displaygröße: 4";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Akkukapazität: 1700 mAh

    ohne Endnote

    „... Mehrere physische Tasten in Kombination mit dem empfindlichen Touchscreen machen den Gebrauch mit dünnen Handschuhen möglich. Das sensible Display zeigte im Test sogar mit dickeren Handschuhen noch eingeschränkte Reaktionen. Bei Nässe wird die Bedienung trotz wasserfestem Gehäuse allerdings zum Glücksspiel, und die Eingabegenauigkeit tendiert mit zunehmender Feuchtigkeit auf dem Display gegen Null. ...“

    Galaxy Xcover 2
  • Simvalley Mobile SPT-800 3G

    • Displaygröße: 3,5";
    • Arbeitsspeicher: 0,25 GB;
    • Akkukapazität: 1750 mAh

    ohne Endnote

    „... Bei dickeren Handschuhen und Nässe erleichtern gleich zehn Hardware-Tasten die Bedienung und ermöglichen schnellen Zugriff auf zentrale Funktionen wie zum Beispiel Anrufannahme, Kamera oder eine spezielle Navi-App. Leider ist der Druckpunkt der seitlichen Tasten durch die dicke Gummierung nicht ideal. ...“

    SPT-800 3G
  • Sony Xperia go

    • Displaygröße: 3,5";
    • Arbeitsspeicher: 0,5 GB;
    • Akkukapazität: 1305 mAh

    ohne Endnote – Kauf-Tipp

    „... Das Mineralglas-Display mit Anti-Reflexionsbeschichtung ist zwar relativ klein, erwies sich aber als kratzfest und überzeugte mit der höchsten Helligkeit im Testfeld, was selbst bei starker Sonneneinstrahlung noch eine gute Ablesbarkeit gewährleistete. Der positive Eindruck wurde jedoch von der geringen Display-Auflösung geschmälert. Eine Handschuh-Bedienung funktioniert leider nicht ...“

    Xperia go
  • Takwak tw700

    • Displaygröße: 3,5";
    • Arbeitsspeicher: 0,5 GB;
    • Akkukapazität: 2700 mAh

    ohne Endnote

    „... Heutzutage eher ungewöhnlich ist der ein wenig träge, aber dafür handschuhtaugliche Touchscreen (resistiv). Typische Multitouch-Gesten und geschmeidige Streichbewegungen entfallen, aber nach etwas Eingewöhnungszeit funktioniert die Bedienung auch mit dem Fingernagel oder – noch besser – per Stylus weitgehend präzise und schnell. ...“

    tw700

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf