PC Games Hardware prüft Grafikkarten (6/2017): „RX 500 vs. GTX 1060“

PC Games Hardware: RX 500 vs. GTX 1060 (Ausgabe: 7) zurück Seite 1 /von 10 weiter
  • GigaByte AORUS GeForce GTX 1060 Xtreme Edition 6G 9Gbps

    • Grafikspeicher: 6144 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Boost-Takt: 1873 MHz;
    • Bauform: 3 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,5 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Kompromissloser Kühler, hohe Leistung; VR-Link & 4 Jahre Garantie.
    Minus: Hoher Preis.“

    AORUS GeForce GTX 1060 Xtreme Edition 6G 9Gbps

    1

  • Zotac GeForce GTX 1060 AMP! Edition

    • Grafikspeicher: 6144 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Boost-Takt: 1771 MHz;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,53

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Kompakt und leise; Hohe Energie-Effizienz ...
    Minus: ... aber daher limitiertes OC-Potenzial.“

    GeForce GTX 1060 AMP! Edition

    2

  • Asus GTX1060-O6G-9GBPS

    • Grafikspeicher: 6144 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Boost-Takt: 1847 MHz;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,54

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: 3 Jahre Garantie; Hohe Energie-Effizienz ...
    Minus: ... aber daher limitiertes OC-Potenzial.“

    GTX1060-O6G-9GBPS

    3

  • Sapphire NITRO+ Radeon RX 580 8GB Limited Edition

    • Grafikspeicher: 8192 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Boost-Takt: 1450 MHz;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,61 – Top-Technik

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Schnellste RX 580 (nur mit Boost-BIOS); Leise Kühlung (mit Silent-BIOS).
    Minus: Hoher Preis wegen Liefersituation.“

    NITRO+ Radeon RX 580 8GB Limited Edition

    4

  • TUL PowerColor Red Devil Radeon RX 580 8GB GDDR5 Golden

    • Grafikspeicher: 8192 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Boost-Takt: 1425 MHz;
    • Bauform: 3 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,62 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Konstanter, hoher Boost; Sehr gute Kühlung.
    Minus: Platzbedarf (Triple-Slot).“

    PowerColor Red Devil Radeon RX 580 8GB GDDR5 Golden

    5

  • GigaByte AORUS Radeon RX580 XTR 8G

    • Grafikspeicher: 8192 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Boost-Takt: 1439 MHz;
    • Bauform: 3 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,63

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Kompromissloser, starker Kühler; Konstanter, hoher Boost ...
    Minus: ... und daher großer Stromdurst.“

    AORUS Radeon RX580 XTR 8G

    6

  • MSI Radeon RX 580 Gaming X 8G

    • Grafikspeicher: 8192 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Boost-Takt: 1393 MHz;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,64

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Leise Kühlung; 3 Betriebsmodi via Gaming App ...
    Minus: ... aber kein Dual-BIOS.“

    Radeon RX 580 Gaming X 8G

    7

  • Asus ROG-STRIX-RX580-T8G-GAMING

    • Grafikspeicher: 8192 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Boost-Takt: 1431 MHz;
    • Bauform: 3 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,65

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Hoher Boost über 1,4 GHz; Eiskalt und gut übertaktbar ...
    Minus: ... aber unnötig laut (manuell behebbar).“

    ROG-STRIX-RX580-T8G-GAMING

    8

  • Sapphire NITRO+ Radeon RX 570 8GB

    • Grafikspeicher: 8192 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Boost-Takt: 1340 MHz;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,68

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Knapp die schnellste RX 570; 8 GiByte Speicher; Sehr leise Kühlung.
    Minus: -.“

    NITRO+ Radeon RX 570 8GB

    9

  • Asus DUAL-RX580-O4G

    • Grafikspeicher: 4096 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Boost-Takt: 1380 MHz;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,8

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Schneller als RX 570/4G; Relativ sparsam.
    Minus: Schwacher Kühler.“

    DUAL-RX580-O4G

    10

  • TUL PowerColor Red Devil Radeon RX 570 4GB GDDR5

    • Grafikspeicher: 4096 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Boost-Takt: 1320 MHz;
    • Bauform: 3 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,83

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Konstanter, hoher Boost; Dual-BIOS.
    Minus: Platzbedarf (Länge -> Gehäuse ausmessen).“

    PowerColor Red Devil Radeon RX 570 4GB GDDR5

    11

  • Sapphire Pulse ITX Radeon RX 570 4GD5

    • Grafikspeicher: 4096 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Boost-Takt: 1244 MHz;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:2,91 – Spar-Tipp

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: ITX-tauglich (17 cm Länge); Leise und sparsam ...
    Minus: ... aber stark powerlimitiert (geringer Boost).“

    Pulse ITX Radeon RX 570 4GD5

    12

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Grafikkarten