Fahrradhelme im Vergleich: Gut behütet

aktiv Radfahren: Gut behütet (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 14 weiter

Inhalt

Ein Fahrradhelm gehört unbedingt zur persönlichen Ausrüstung – oder auch nicht. Das wird zumindest heiß diskutiert. Immerhin trägt nur jeder fünfte Radler einen Kopfschutz. In unserem Test beweisen zwölf Helme für den Alltag, dass sie auf den Kopf gehören und nicht an den Lenker.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest waren 12 Fahrradhelme, die Gesamtwertungen von „sehr gut“ bis „befriedigend +“ erhielten. Ein Helm erhielt dagegen keine Endnote. Als Bewertungskriterien dienten Handhabung, Gewicht, Ausstattung sowie Dämpfung, Abstreif- und Gurtbandeigenschaften.

  • Muni
    1
    Bell Muni
      Geeignet für: Herren; Einsatzbereich: City, Trekking
  • Activ-TC
    2
    Casco Activ-TC
      Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: City
  • Urban Active
    2
    Melon Helmets Urban Active
      Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: City
  • City I-VO
    2
    Uvex City I-VO
      Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: City, Trekking
  • Pedelec
    5
    Abus Pedelec
      Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: City
  • Velon
    5
    Cratoni Velon
      Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: City
  • Sutton Mips
    5
    Giro Sutton Mips
      Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: City
  • Centro
    5
    Specialized Centro
      Geeignet für: Herren; Einsatzbereich: City, Trekking
  • Panoma L. E.
    9
    Alpina Panoma L. E.
      Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: City
  • Beam Mips
    9
    Lazer Beam Mips
      Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: City, Trekking
  • Crane Pure
    11
    Poc Crane Pure
      Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: City
  • Carrera JB Classic
    Brooks England Carrera JB Classic
      Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: City, Trekking

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrradhelme