Fahrradhelme im Vergleich: Gut behütet

aktiv Radfahren: Gut behütet (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 14 weiter

Inhalt

Ein Fahrradhelm gehört unbedingt zur persönlichen Ausrüstung – oder auch nicht. Das wird zumindest heiß diskutiert. Immerhin trägt nur jeder fünfte Radler einen Kopfschutz. In unserem Test beweisen zwölf Helme für den Alltag, dass sie auf den Kopf gehören und nicht an den Lenker.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest waren 12 Fahrradhelme, die Gesamtwertungen von „sehr gut“ bis „befriedigend +“ erhielten. Ein Helm erhielt dagegen keine Endnote. Als Bewertungskriterien dienten Handhabung, Gewicht, Ausstattung sowie Dämpfung, Abstreif- und Gurtbandeigenschaften.

  • Bell Muni

    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: City, Trekking

    „sehr gut“ – Empfehlung

    „Dank zahlreicher Reflektoren sehr gut sichtbar, grelle Farbe hier als Sicherheit, gut belüftet, sehr gut voll anpassbarer Kopfring, guter Drehknopf, gut angeklickter Schild, Dämpfung flacher Schlag etwas gering, sonst top, sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.“

    Muni

    1

  • Casco Activ-TC

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: City

    „sehr gut -“ – Preis-Leistung

    „Großer, leichter Helm, luftig, hochwertig verarbeitet auch im Detail, cleverer, seitlicher Riemenverschluss, trotz fester Gurtverteiler vielfältig und sehr gut anpassbar, passt aber nicht jedem, gute Sichtbarkeit durch die reflektierenden Spannbänder, Kantenschutz unter Nacken fehlt noch. Außer Dämpfung flach alle Werte top! Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis!“

    Activ-TC

    2

  • Melon Helmets Urban Active

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: City

    „sehr gut -“ – Empfehlung

    „Sehr leichter, günstiger Vollschalenhelm, mühelos zu bedienender Magnetverschluss, eher runde Passform. Größenanpassung über Polster leicht zu handhaben, aber nicht dynamisch. Der Kopfring bietet zusätzlichen Halt, griffiges Einstellrad. Belüftung nicht ideal, gute Testwerte, guter Preis. Hervorragendes Crashreplacement.“

    Urban Active

    2

  • Uvex City I-VO

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: City, Trekking

    „sehr gut -“ – Sport-Tipp

    „Leichter, luftiger, sportlicher Helm, Kinn-Ratsche sehr gut bedienbar, dank Einstell-Rad, Ratschenverschluss und Höhenverstellung sehr gut und einfach anpassbar, Kopfrad etwas schwergängig, gut sichtbar, Gurt einfach herausnehmbar, gute bis sehr gute Testwerte.“

    City I-VO

    2

  • Abus Pedelec

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: City

    „gut +“

    „Hochwertiger, etwas schwerer Urbanhelm mit noch guter Belüftung, das Einstellrad ist griffig, manchmal stört der tiefe Nacken, Gurt könnte weiter vorne sitzen, praktischer Alltagsschutz, clevere Regenhaube praktisch und leicht anzuwenden, gut zu bedienendes Rücklicht, nach hinten sehr gut sichtbar, nach vorne nicht so gut, Flachtest hopp, Dämpfung spitz top, fällt groß aus.“

    Pedelec

    5

  • Cratoni Velon

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: City

    „gut +“

    „Viele Größen, leichter, sportlicher Allrounder mit sehr gutem Alltagsnutzen und -schutz, praktisches Rücklicht leider nicht gut wettergeschützt, etwas schwergängiges, nicht so griffiges Einstellrad, sehr guter Kinnverschluss, sehr gute Belüftung, sitzt eher oben auf, wenige Reflektoren, gute bis sehr gute Schlagwerte.“

    Velon

    5

  • Giro Sutton Mips

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: City

    „gut +“

    „Moderner Urbanhelm mit pfiffigen Details, der Gummizug lässt sich mit etwas Übung gut einhändig bedienen, kann aber rausrutschen, sehr komfortabel, ohne Schild fehlt aber Stirnpolster, guter Alltagsschutz, etwas schwerer, eingeschränkte Belüftung. Viele Reflektoren. Beim Schlagtest zwei Gesichter, sonst sehr gut, zusätzliche Sicherheit durch MIPS.“

    Sutton Mips

    5

  • Specialized Centro

    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: City, Trekking

    „gut +“

    „Leichter, luftiger und günstiger Helm für Allroundeinsatz, trotz Einheitsgröße gute Passform und Anpassbarkeit, kleines, griffiges Einstellrad. Schild leicht an- und abnehmbar, aber weich und klapprig. Passt nicht jedem wegen fester Gurtverteiler, gut sichtbar, dämpft etwas weniger gut, sehr sauber verarbeitet, sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.“

    Centro

    5

  • Alpina Panoma L. E.

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: City

    „gut“

    „Günstiger, sehr leichter, sportlicher Helm, schlicht ausgestattet, gut belüftet, sehr gutes Drehrad, Gurt durch einfach bedienbaren Raster-Kinnverschluss gut anpassbar, begrenzte Größen. Noch gute Testwerte.“

    Panoma L. E.

    9

  • Lazer Beam Mips

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: City, Trekking

    „gut“

    „Durch das Autofit-System sehr leicht zu handhaben und komfortabel, allerdings sitzt der Helm nicht sehr stramm am Kopf, kann bei offenem Gurt abfallen. Sehr gut belüftet, guter Schutz am Hinterkopf, wenig Reflektoren, grelle Farbe hier als Sicherheit, zusätzlicher Schutz durch MIPS, fällt klein aus. 59 passt bei 58er Kopf nicht, Gurt-Test noch ok, Schlagwerte noch gut bis sehr gut.“

    Beam Mips

    9

  • Poc Crane Pure

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: City

    „befriedigend +“

    „Wirkt sportlich, leicht und für ‚Skate‘-Helm sehr gut belüftet, Größenanpassung über Polster einfach aber schlicht. Den flachen Schlagtest besteht der Helm, wenn auch knapp (Das entspricht nicht POCs Standard. Die Firma hat eine Reaktion angekündigt), spitzer Schlag und Gurttest gut bis sehr gut.“

    Crane Pure

    11

  • Brooks Carrera JB Classic

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: City, Trekking

    ohne Endnote

    „Ungewöhnliches Helmkonzept, macht sich in der Tasche schlank, preislich außerhalb der Konkurrenz, eher teuer, hochwertig verarbeitet, edle Optik, absorbiert seitliche Schläge deutlich besser als erwartet, weil die Segmente ausweichen, sitzt sehr locker.“

    Carrera JB Classic

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrradhelme