Specialized Centro Test

(City-Fahrradhelm)
  • Gut (2,3)
  • 3 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Geeig­net für:Her­ren
Ein­satz­be­reich:City, Trek­king
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Specialized Centro

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 8/2015
    • Erschienen: 07/2015
    • Produkt: Platz 4 von 18
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,6)

    „Sportlich leicht. Kein Netz zum Schutz vor Insekten, dafür gute Belüftung. Bester im Test in Handhabung und Komfort. Nachts sehr gut sichtbar.“

    • Konsument

    • Ausgabe: 8/2015
    • Erschienen: 07/2015
    • Produkt: Platz 4 von 18
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „durchschnittlich“ (58%)

    Technische Prüfung (50%): „durchschnittlich“;
    Praktische Prüfung (30%): „sehr gut“;
    Hitzebeständigkeit (10%): „gut“;
    Schadstoffe (10%): „sehr gut“.

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 4/2015
    • Erschienen: 03/2015
    • Produkt: Platz 5 von 12
    • Seiten: 14
    • Mehr Details

    „gut +“

    „Leichter, luftiger und günstiger Helm für Allroundeinsatz, trotz Einheitsgröße gute Passform und Anpassbarkeit, kleines, griffiges Einstellrad. Schild leicht an- und abnehmbar, aber weich und klapprig. Passt nicht jedem wegen fester Gurtverteiler, gut sichtbar, dämpft etwas weniger gut, sehr sauber verarbeitet, sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Specialized Centro

Ausstattung Visier
Einsatzbereich Trekking, City
Geeignet für Herren
Gewicht 267 g
Größen 54-62 cm
Gütesiegel EN DIN 1078
Kopfumfang 54 cm, 55 cm, 56 cm, 57 cm, 58 cm, 59 cm, 60 cm, 61 cm, 62 cm
Werkstoff Microshell, In-Mold

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Gut behütet aktiv Radfahren 4/2015 - Das ist aber nicht ganz unkompliziert, weshalb der Helm oft genug nicht richtig sitzt. Deswegen setzen Casco und Specialized auf fixe Gurtverteiler. So passt der Helm zwar nicht allen. Aber auf 90 Prozent aller Kunden köpfe sitzt er dann spontan genau richtig. Fast alle Helme haben einen Drehknopf zum ge nauen Anpassen des Kopfringes. Manche sind dabei griffiger und leichtgängiger zu bedienen als andere. Selbstanpassende Systeme sorgen nicht immer für den besten Halt. …weiterlesen