Brooks Carrera JB Classic 1 Test

ohne Note
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Geeig­net für Her­ren, Damen
  • Ein­satz­be­reich City, Trek­king
  • Mehr Daten zum Produkt

Brooks Carrera JB Classic im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    Die Fachzeitschrift „aktiv Radfahren“ hat den Fahrradhelm Brooks England Carrera JB Classic in der Praxis getestet und erteilt ihm insgesamt eine positive Beurteilung. Dabei überzeugt das ungewöhnliche Konzept: Er nimmt wenig Platz beim Verstauen in der Tasche ein und ist ausgesprochen hochwertig verarbeitet. Darüber hinaus punktet der extravagante Fahrradhelm mit seinem sehr geschmackvollen Design.
    Hinsichtlich der Sicherheit kommt er ebenfalls gut an: Schläge beziehungsweise einen Aufprall absorbiert der Helm von der Seite hervorragend. Die einzelnen Elemente der Helmkonstruktion weichen laut Redaktion bei Belastungen zuverlässig aus und überzeugen aus diesem Grund mit einem sehr lockeren Sitz.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Brooks Carrera JB Classic

Passende Bestenlisten: Fahrradhelme

Datenblatt zu Brooks Carrera JB Classic

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 340 g
Einsatzbereich
  • Trekking
  • City
Werkstoff
  • EPS
  • In-Mold
Gütesiegel EN DIN 1078
Kopfumfang
  • 55 cm
  • 56 cm
  • 57 cm
  • 58 cm
  • 59 cm
  • 60 cm
  • 61 cm
Größen M, L

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Eins auf die Zwölf

bikesport E-MTB - Einen Mehrwert im Trail bieten einige Firmen mit sinnvollen Features. Dabei gefallen Kamera- oder Licht-Montagepunkte (Bell, Bluegrass, Cratoni, Giro, MET), weit verstellbare Visiere zur Lagerung der Goggles bergauf (Bell, Cratoni, Giro, Specialized) sowie Goggle-Halter am Hinterkopf (Bluegrass, Cratoni, MET). Wir haben bewusst auf einen Prüfstandtest verzichtet. Denn alle Testprobanden erfüllen die geforderte CE-Norm. …weiterlesen

Gut behütet

Radfahren - Dazu haben wir sie einem Prüf standtest und einer praktischen Bewertung unterzogen. Die Testhelme kosten zwischen 59 und 99 Euro. Ihr Stil und Einsatzgebiet reichen von urban bis sportlich tourig. Etwas außen vor steht der Helm von Carrera. Mit 150 Euro ist er zwar deutlich teurer als die anderen. Aber seinen "Falt" Mechanismus fanden wir interessant und wir wa ren skeptisch, ob er wirklich sicher genug sein kann. Also kam er kurzerhand mit auf den Prüfstand. …weiterlesen

Schick in Schale

RADtouren - deshalb sind E-Bike-Helme tendenziell weniger stark "durchlöchert". Dennoch sollten Alltagsfahrer mit E-Unterstützung beim Helmkauf nicht nur danach gehen, ob das Produkt ein "E-Bike" im Namen hat, sondern vor allem danach, ob es in puncto Komfort, Belüftung, Alltags- und Wintertauglichkeit den eigenen Ansprüchen wirklich genügt. Darin unterscheiden sich E-Biker nicht von anderen Radlern. …weiterlesen

Helme für Häuptlinge

Radfahren - details: insektennetz, abnehmbare Crossblende, einhändig bedienbarer kinnverschluss, antiallergische Polsterung nach Ökotex-Standard, inmold-konstruktion, Schläfenabdeckung, 5 varianten, Größe: 49-55, Gewicht ab 205 g. Preis: 39,95 euro Alpina Gamma Flash Superleichter Jugend-/ kinderhelm, in inmolding-technik gefertigt. der Clou ist das integrierte Led-Rücklicht für bessere Wahrnehmung, ohne Licht als „Gamma“ erhältlich. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf