RoadBIKE prüft Fahrräder (4/2016): „Einstiegsdrogen“

RoadBIKE: Einstiegsdrogen (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 13 weiter
  • Canyon Endurace AL 6.0 - Shimano 105 (Modell 2016)

    • Typ: Rennrad;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ (89 von 100 Punkten) – Testsieger Versandhandel

    „Leicht, bestens bestückt, angenehm und immer willig: Canyon schickt einen perfekten Touren-Alleskönner auf die Straße und verdient sich so den Versender-Testsieg.“

    Endurace AL 6.0 - Shimano 105 (Modell 2016)

    1

  • Rose Pro SL-2000 - Shimano 105 (Modell 2016)

    • Typ: Rennrad;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    „Leicht, bestens ausgestattet, komfortabel und richtig sportlich – Rose schickt einen starken Alleskönner ins Rennen. Nur beim Preis ist die Konkurrenz diesmal besser.“

    2

  • Stevens Stelvio - Shimano 105 (Modell 2016)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 8,5 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ (85 von 100 Punkten) – Testsieger Fachhandel

    „Leichter Rahmen, Top-Ausstattung, vorbildlich ausgewogene Fahreigenschaften – mit dem Stevens wird jeder glücklich. Testsieg bei den Fachhandelsrädern.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RoadBIKE in Ausgabe 11/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Stelvio - Shimano 105 (Modell 2016)

    2

  • Bulls Harrier 2 - Shimano Ultegra (Modell 2016)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 8,7 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ (76 von 100 Punkten)

    „Der Knaller am Bulls ist die Ultegra-Gruppe - für 1299 Euro ein echter Preishammer! Auf der Straße gefällt der extrem laufruhige Tourer entspannten Vielfahrern.“

    Harrier 2 - Shimano Ultegra (Modell 2016)

    4

  • Cube Attain SL (Modell 2016)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 8,65 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ (76 von 100 Punkten) – Tipp: Preis-Leistung

    „Das Cube überzeugt als schneller Langstrecken-Tourer mit starker Ausstattung und guten Fahreigenschaften zum Kampfpreis. Klarer Preis-Leistungs-Tipp!“

    Attain SL (Modell 2016)

    4

  • Giant Defy Disc LTD - Shimano 105 (Modell 2016)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 9,6 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ (73 von 100 Punkten) – Kauftipp, Tipp: Disc

    „Das Giant überzeugt als moderner Disc-Tourer – komfortabel, laufruhig und immer willig. Ein guter Rahmen, leichte Laufräder und bestens bestückt: Kauftipp!“

    Defy Disc LTD - Shimano 105 (Modell 2016)

    6

  • Carver Evolution 110 - Shimano 105 (Modell 2016)

    • Typ: Rennrad;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ (72 von 100 Punkten)

    „Das Carver lockt mit einem Kampfpreis und guter Ausstattung, auf der Straße gibt es den ehrlichen Rennsportler. Nur die Laufräder sind etwas schwer geraten.“

    7

  • Felt F75 - Shimano 105 (Modell 2016)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 8,84 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ (72 von 100 Punkten)

    „Der sehr fair kalkulierte Etappensportler gefällt mit einer gelungenen Mischung aus Laufruhe und direktem Handling, nur die Laufräder sind etwas schwer geraten.“

    F75 - Shimano 105 (Modell 2016)

    7

  • Votec VR Comp - Shimano 105 (Modell 2016)

    • Typ: Rennrad;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ (71 von 100 Punkten)

    „Das Votec vereint hohen Sitzkomfort und gelassenes Handling mit willigem Vorwärtsdrang – optimal für Tourer. Die Ausstattung überzeugt, bis auf die Bremse.“

    VR Comp - Shimano 105 (Modell 2016)

    9

  • Bergamont Prime 7.0 - Shimano 105 (Modell 2016)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 9,3 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll;
    • Anzahl der Gänge: 22

    „gut“ (66 von 100 Punkten)

    „Gut ausgestattet, extrem fahrstabil, zuverlässig und angenehm – das Bergamont überzeugt als Sorglosbegleiter für Touren. Nur das hohe Gewicht kostet Punkte“

    Prime 7.0 - Shimano 105 (Modell 2016)

    10

  • Orbea Avant H30 - Shimano 105 (Modell 2016)

    • Typ: Rennrad;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „gut“ (66 von 100 Punkten)

    „Top-Federung, hoher Sitzkomfort, laufruhig und schnell – das Orbea hat alles, was Vielfahrer und Marathonisti suchen. Nur Gewicht und Bremsen kosten Punkte.“

    10

  • Cannondale Synapse 105 Disc (Modell 2016)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 9,7 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „gut“ (62 von 100 Punkten)

    „Der extrem fahrstabile Rahmen punktet mit sicherer Laufruhe und angenehmer Fahrerposition als verlässlicher Allrounder, allerdings ist das Cannondale recht schwer.“

    Synapse 105 Disc (Modell 2016)

    12

  • Focus Cayo AL Disc Tiagra (Modell 2016)

    • Typ: Rennrad;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ (52 von 100 Punkten)

    „Das schwere Focus Cayo AL gefällt Tourern und Vielfahrern mit gemäßigter Fahrerposition und Lenkung. Zur guten Disc-Bremse gibt's leider nur eine Tiagra-Gruppe.“

    13

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder