ElektroRad prüft E-Bikes (4/2016): „Für besondere Ansprüche“

ElektroRad: Für besondere Ansprüche (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Inhalt

Ob für die tägliche Fahrt aus dem Umland ins Büro, vom Stadtrand zur Arbeit oder für die Rallye im Grünen – im Testfeld unserer Sonderräder ist für jeden Wunsch etwas dabei: zwei Kompakträder als Mobilitäts-Allrounder, ein flinkes Fitnessbike sowie zwei schnelle S-Pedelecs für Pendler oder Touren im sportlichen Tempo.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest der Zeitschrift ElektroRad waren fünf Pedelecs. Es wurden Noten zwischen 1,7 und 2,1 vergeben. Diese wurden aus den Kriterien Antrieb und Fahrrad ermittelt.

Im Vergleichstest:
Mehr...

2 E-Kompakträder im Vergleichstest

  • Winora Radius Tour (Modell 2016)

    • Gewicht: 22,3 kg;
    • Motor-Typ: Mittelmotor

    Note:1,7 – Tipp: Preis-Leistung

    „Plus: Wendigkeit; Antrieb; Komponenten; Motorschürze.
    Minus: Tasten am Taster schlecht bedienbar.“

    Radius Tour (Modell 2016)

    1

  • Riese und Müller blueLabel Pony NuVinci (Modell 2016)

    • Gewicht: 23,8 kg;
    • Motor-Typ: Mittelmotor

    Note:2,1

    „Plus: Pedale; wartungsarmer Riemenantrieb.
    Minus: leichtes Rahmenflattern; Bremsgriffe stehen weit ab.“

    blueLabel Pony NuVinci (Modell 2016)

    2

1 E-Fitnessbike im Einzeltest

  • BH Revo Jet (Modell 2016)

    • Typ: E-Crossrad;
    • Gewicht: 22,7 kg;
    • Motor-Typ: Mittelmotor

    Note:1,8

    „Plus: Übersetzungsbandbreite; integrierter Akku; Fahrleistungen.
    Minus: Display sitzt locker auf der Lenkerhalterung; Federgabel ohne Lockout.“

    Revo Jet (Modell 2016)

2 S-Pedelecs im Vergleichstest

  • eFlow ER 5 (Modell 2016)

    • Typ: S-Pedelec;
    • Gewicht: 24,5 kg;
    • Motor-Typ: Hecknabenmotor

    Note:1,9

    „Plus: Bereifung; Bremsen; Rahmenstabilität.
    Minus: Spritzschützer scharfkantig; Gewicht.“

    ER 5 (Modell 2016)
  • Maxcycles Twenty Nine 45 (Modell 2016)

    • Typ: S-Pedelec;
    • Gewicht: 25,8 kg;
    • Motor-Typ: Hecknabenmotor

    Note:1,9

    „Plus: Rekuperation; Bremsen; Infotainment am Display.
    Minus: langer Schaltweg des Schalthebels; Flaschenhalterösen fehlen.“

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema E-Bikes