E-Bikes im Vergleich: (Un)auffällig

ElektroRad: (Un)auffällig (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 12 weiter

Inhalt

Urbanbikes fallen meist durch ihr Äußeres auf, oder eben nicht. In unserer Urbankategorie finden Sie beides. Lassen Sie sich von interessanten Fahrradkonstruktionen überraschen.

Was wurde getestet?

Getestet wurden 8 Urbanbikes mit Elektroantrieb, für welche die Testresultate 1 x „überragend“, 5 x „sehr gut“ und 2 x „gut“ ausfielen. Bewertet wurden die Kriterien Antrieb und Fahrrad. Zudem schätzte man den Einsatzbereich in einer Spanne zwischen Komfort und Sport ein.

  • E-Ville C XT (Modell 2015)
    1
    Bergamont E-Ville C XT (Modell 2015)
      Typ: Urbanbike, E-Citybike; Gewicht: 24 kg; Motor-Typ: Mittelmotor
  • E-Line Sweep N8 Di2 Gent (Modell 2015)
    2
    Bergamont E-Line Sweep N8 Di2 Gent (Modell 2015)
      Typ: Urbanbike, E-Citybike; Gewicht: 23 kg
  • Twelve Two (Modell 2015)
    2
    Remsdale Twelve Two (Modell 2015)
      Typ: Urbanbike, E-Citybike; Gewicht: 12,2 kg; Motor-Typ: Hecknabenmotor; Akku-Kapazität: 310 Wh
  • Z004 Cappuccino (Modell 2015)
    4
    EBIKE Z004 Cappuccino (Modell 2015)
      Typ: Urbanbike, E-Citybike; Motor-Typ: Mittelmotor; Akku-Kapazität: 400 Wh
  • Easy Motion Neo Carbon (Modell 2015)
    5
    BH Bikes Easy Motion Neo Carbon (Modell 2015)
      Typ: Urbanbike, E-Citybike; Gewicht: 19,2 kg; Motor-Typ: Hecknabenmotor; Akku-Kapazität: 400 Wh
  • Kein Produktbild vorhanden
    6
    eFlow ER2 (Modell 2015)
      Typ: Urbanbike, E-Citybike; Gewicht: 25,3 kg; Akku-Kapazität: 420 Wh
  • Prime E+ 1 Power (Modell 2015)
    7
    Giant Prime E+ 1 Power (Modell 2015)
      Typ: Urbanbike, E-Citybike; Gewicht: 25,1 kg; Motor-Typ: Mittelmotor; Akku-Kapazität: 400 Wh
  • Kein Produktbild vorhanden
    8
    Autark Urban Fast+Fine (Modell 2015)
      Typ: Urbanbike, E-Citybike; Gewicht: 19,1 kg; Motor-Typ: Frontnabenmotor; Akku-Kapazität: 336 Wh

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema E-Bikes