connect: Einfach telefonieren (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Wer keine Lust auf komplizierte Technik und nervöse Touchscreens hat, findet eine vielfältige Auswahl an einfachen Handys. Die wichtigsten Geräte im Überblick.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich acht Handys. Bewertet wurden Ausstattung und Handhabung. Zusätzlich wurden sieben weitere Modelle vorgestellt.

  • Bea-fon S210

    • Bauform: Barren-Handy;
    • Kamera: Ja

    Praxistest-Urteil: 5 von 5 Sternen

    „Pro: hörgerätetauglicher Lautsprecher; sehr große Tastatur; einfach gestaltetes Menü; Versand und Empfang von MMS möglich; Bluetooth; Wecker; Taschenrechner; LED-Taschenlampe.
    Contra: Kamera bietet nur sehr geringe Fotoauflösung; als Dualband-Modell nicht USA-tauglich; Notruffunktion mit Schwächen.“

    S210

    1

  • Doro Phone Easy 410gsm

    • Bauform: Klapphandy;
    • Für Senioren geeignet: Ja

    Praxistest-Urteil: 5 von 5 Sternen

    „Pro: großes Display; kann Bilder als MMS empfangen; hörgerätetauglicher Lautsprecher; als Triband-Gerät USA-tauglich; UKW-Radio; Bluetooth; Notruftaste; Adressbuch speichert mehrere Nummern pro Kontakt; nicht verwendete Menüeinträge lassen sich ausblenden.
    Contra: Akkudeckel löst sich etwas zu leicht.“

    Phone Easy 410gsm

    1

  • Doro Phone Easy 610

    • Bauform: Klapphandy;
    • Displaygröße: 2,1";
    • Notruftaste: Ja;
    • Für Senioren geeignet: Ja

    Praxistest-Urteil: 5 von 5 Sternen

    „Pro: USA-tauglich; großes Farbdisplay; komfortable SMS-Funktion samt Eingabehilfe; hörgerätetauglicher Lautsprecher; UKW-Radio; Bluetooth; Notruftaste; Adressbuch speichert mehrere Nummern pro Kontakt; nicht verwendete Menüeinträge lassen sich ausblenden.
    Contra: recht dickes Gehäuse.“

    Phone Easy 610

    1

  • Emporia ELEGANCEplus

    • Bauform: Barren-Handy;
    • Displaygröße: 1,8";
    • Für Senioren geeignet: Ja

    Praxistest-Urteil: 5 von 5 Sternen

    Mit seinen großen Tasten und den einfachen, übersichtlichen Bedienelementen eignet sich das ElegancePlus hervorragend für Senioren. Neue Telefonbucheinträge können per SMS hinzugefügt werden. Die Notruf-Funktionen wirken ausgeklügelt. Teil der großzügigen Ausstattung sind Bluetooth, hörgerätekompatible Lautsprecher, ein Radiotuner sowie Rechner und Weckfunktion. Für die Orientierung im Dunkeln wurde eine LED eingebaut. Da es sich um ein Dualband-Handy handelt, kann man es in den USA nicht benutzen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 3/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    ELEGANCEplus

    1

  • Bea-fon S700

    • Bauform: Barren-Handy;
    • Displaygröße: 1,77";
    • Für Senioren geeignet: Ja

    Praxistest-Urteil: 4 von 5 Sternen

    „Pro: kann auch als Schnurlostelefon für den Festnetzanschluss genutzt werden; gut durchdachte Notruffunktion; LED für Taschenlampenfunktion; hörgerätetauglicher Lautsprecher; Bluetooth; als Quadband-Gerät USA-tauglich.
    Contra: vergleichsweise großes Handy; etwas billige Anmutung.“

    S700

    5

  • Emporia RL1

    • Bauform: Barren-Handy;
    • Displaygröße: 1,8";
    • Für Senioren geeignet: Ja

    Praxistest-Urteil: 4 von 5 Sternen

    „Pro: kompakte Maße, sehr leicht; sehr einfache Bedienung; Adressbucheinträge können per SMS empfangen werden; auch mit durchdachter Notruffunktion erhältlich; LED als Taschenlampe; hörgerätetauglicher Lautsprecher.
    Contra: Akkudeckel löst sich etwas zu leicht; als Dualband-Gerät nicht USA-tauglich.“

    RL1

    5

  • Emporia Solid

    • Bauform: Barren-Handy;
    • Displaygröße: 1,8";
    • Für Senioren geeignet: Ja

    Praxistest-Urteil: 4 von 5 Sternen

    „Pro: robustes, staub-, stoß- und spritzwassergeschütztes Gehäuse; einfache Bedienung über Zusatztasten; Telefonbucheinträge können per SMS empfangen werden; Bluetooth; kräftiger, hörgerätetauglicher Lautsprecher.
    Contra: als Dualband-Modell nicht USA-tauglich.“

    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 3/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Solid

    5

  • Panasonic KX-TU301

    • Bauform: Barren-Handy;
    • Displaygröße: 1,8";
    • Notruftaste: Ja;
    • Für Senioren geeignet: Ja

    Praxistest-Urteil: 3 von 5 Sternen

    „Pro: großes Farbdisplay; gute Verarbeitung; wie bei vielen Modellen auch hier eine Ladeschale im Lieferumfang; LED für Taschenlampenfunktion; hörgerätetauglicher Lautsprecher.
    Contra: schwer; Notruffunktion kann an einer Mailbox scheitern; als Dualband-Gerät nicht USA-tauglich; magere Ausstattung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 3/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    KX-TU301

    8

Tests

Mehr zum Thema Einfache Handys

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf