Canon Selphy CP1200 3 Tests

Gut (2,0)
Gut (1,7)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Druck­tech­nik Ther­modru­cker
  • Farb­druck Farb­dru­cker
  • Druck­auf­lö­sung 300 x 300 dpi
  • Auto­ma­ti­scher Duplex­druck Nein  fehlt
  • Fax Nein  fehlt
  • A3 Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Canon Selphy CP1200 im Test der Fachmagazine

  • 4 von 5 Sternen

    „gut“

    8 Produkte im Test

    „... Die Bildqualität, die der Selphy liefert, ist gut, kann aber mit Ausdrucken professioneller Dienstleister nicht mithalten. Seine kompletten Urlaubsbilder mit dem Selphy auszudrucken, ist zudem keine gute Idee, denn ein Foto kostet Sie umgerechnet rund 28 Cent! Dafür können Sie Schnappschüsse aber immer und überall, schnell und einfach auf Papier bringen.“

    • Erschienen: 04.03.2016 | Ausgabe: 4/2016
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... Im Kurztest konnte uns der Drucker überzeugen. Die Menüführung ist leicht verständlich. Die kabellose Verbindung zwischen Drucker und Smartphone funktioniert intuitiv und auf Anhieb. Für Prints auf die Schnelle ist die Druckqualität mehr als ausreichend. Das 2,7 Zoll große TFT-Display bietet eine gute Übersicht. ...“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „... Die fertigen Bilder zeigten kräftige, stimmige Farben ohne sichtbares Raster, aber zum Teil mit schwacher Streifenbildung. Vom Gesamteindruck entsprechen die Prints der Qualität vom Fotodienst ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Canon Selphy CP1200

zu Canon Selphy CP-1200

  • Canon SELPHY CP1200 Farbe Fotodrucker - wie neu

Kundenmeinungen (724) zu Canon Selphy CP1200

4,3 Sterne

724 Meinungen in 1 Quelle

4,3 Sterne

724 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Für Fotos mit lan­ger Halt­bar­keit

Laser- und Tintenstrahldrucker eignen sich zum Ausdruck von Fotos wie aus dem Fotolabor nur bedingt. Die meisten Laserdrucker bringen nicht die entsprechende Druckauflösung mit und mit Tinte gedruckte Bilder verblassen durch die Einwirkung von UV-Strahlen leider schnell. Weit langlebiger sind Fotos, die mit dem Canon Selphy CP1200 gedruckt wurden, da dieser das Thermosublimationsdruck-Verfahren nutzt, bei dem Farbwachs unter sehr hohen Temperaturen auf das Fotopapier aufgetragen wird.

Kompakte Maße und komplett mobile Nutzung durch optional erhältlichen Akku

Ausdrucke mithilfe des Thermosublimationsdrucks zeichnen sich durch eine besonders gute Farbsättigung und eine große Farbtiefe aus. Allerdings sind die Kosten für ein Foto mit rund 30 Eurocent höher, als wenn mit dem Tintenstrahldrucker gearbeitet wird. Zum Drucken werden eine Druckerkartusche und Fotopapier benötigt, die zusammen für 108 Aufnahmen zum Verkaufspreis von rund 30 Euro erhältlich sind. Leider können mit dem Selphy auch nur Bilder bis in Postkartengröße ausgedruckt werden - diese stehen aber in 47 Sekunden pro Bild zur Verfügung.

Druck vom Computer, von Speichermedien oder mobilen Geräten

Ein großer Pluspunkt des knapp über 125 Euro teuren Canon-Fotodruckers ist seine Mobilität. Mit seinen Abmessungen von 18 x 13,5 x 6,3 Zentimetern und dem geringen Gewicht von nur 860 Gramm kann der Drucker komfortabel unterwegs genutzt werden. Optional ist für die mobile Nutzung sogar ein Akku erhältlich. Der Selphy, der momentan zum Beispiel bei Amazon angeboten wird, erlaubt das Ausdrucken von Fotos aus verschiedenen Quellen: vom Computer, sofern dieser über USB oder WLAN mit dem Drucker verbunden ist; von mobilen Geräten, von kompatiblen Kameras mittels PictBridge sowie von Speicherkarten und USB-Sticks.

Bildauswahl über großes Display

Die Auswahl der Bilder erfolgt komfortabel auf einem großen aufstellbaren Display. Die Bedienung ist angenehm über große Drucktasten möglich. Je nach Wunsch gibt das Gerät die Fotos mit oder ohne Rand, einzeln oder als Kontaktabzug mit acht Bildern oder als Collage aus. Außerdem sind Farbanpassungen sowie Einstellungen von Helligkeit und Kontrast möglich. Bei der Ausführung hat der Anwender die Wahl zwischen drei verschiedenen Seidenmatt-Optionen oder einem Hochglanz-Finish.

von Heike

Fachredakteurin in den Ressorts Motor, Reisen und Sport sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu Canon Selphy CP1200

Eignung
Fotodrucker vorhanden
Drucken
Drucktechnik Thermodrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 300 x 300 dpi
Automatischer Duplexdruck fehlt
Funktionen
Kopieren fehlt
Scannen fehlt
Flachbettscanner fehlt
Automatischer Blatteinzug (ADF) fehlt
Fax fehlt
Schnittstellen
LAN fehlt
WLAN vorhanden
Direktdruck
USB-Host vorhanden
Kartenleser vorhanden
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
Papiermanagement
Format
A3 fehlt
A4 fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 18,1 cm
Tiefe 13,6 cm
Höhe 6,3 cm
Gewicht 0,86 kg
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Touchscreen vorhanden
Features
Mobilität Mobiler Drucker
Kompatible Systeme Windows
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden
Pictbridge vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 0599C002, 0600C002

Weiterführende Informationen zum Thema Canon CP1200 weiß (0600C002) können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf