SFT-Magazin prüft Digitalkameras (8/2013): „Knips mal wieder“

SFT-Magazin: Knips mal wieder (Ausgabe: 9) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Kompaktkameras: Was leistet die neueste Generation der Kompaktknipsen?

Was wurde getestet?

Sechs Kompaktkameras befanden sich auf dem Prüfstand und erhielten jeweils die Endnote „gut“.

  • Canon Ixus 140

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 16 MP

    „gut“ (2,1) – Testsieger

    „Plus: Kompaktes, haptisch hochwertiges Gehäuse; 8-fach-Zoom; Integriertes WLAN.
    Minus: Sichtbare Randunschärfe.“

    Ixus 140

    1

  • Nikon Coolpix S5200

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 16 MP

    „gut“ (2,2)

    „Plus: Gute Bildqualität; Hübsches, kompaktes Gehäuse; Schönes Display. Minus: Platzierung des Stativgewindes.“

    Coolpix S5200

    2

  • Samsung WB250F

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 14,2 MP;
    • Touchscreen: Ja

    „gut“ (2,3)

    „Plus: Tolle Features; Gutes Touch-Display mit ordentlicher Auflösung; 18-fach-Zoomobjektiv.
    Minus: Den Aufnahmen fehlt es an Details.“

    WB250F

    3

  • Sony CyberShot DSC-WX80

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 16,2 MP

    „gut“ (2,3)

    „Plus: Äußerst kompakt; Ausstattung (WLAN, 8-fach Zoom); Ordentliche Bildqualität.
    Minus: Grobe Display-Auflösung.“

    CyberShot DSC-WX80

    3

  • Casio EX-ZR400

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 16,1 MP

    „gut“ (2,4)

    „Plus: Großer Weitwinkel; 12,5-fach-Zoomobjektiv; Flotter Autofokus.
    Minus: Aufnahmen fehlt es an Schärfe.“

    EX-ZR400

    5

  • Panasonic Lumix DMC-SZ9

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 16,1 MP;
    • Touchscreen: Ja

    „gut“ (2,4)

    „Plus: Gute Ausstattung; Viele manuelle Einstellmöglichkeiten; 25-mm-Weitwinkel-Objektiv mit 10-fach-Zoom.
    Minus: Den Aufnahmen fehlt es etwas an Schärfe und Dynamikumfang.“

    Lumix DMC-SZ9

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras