Digitalkameras im Vergleich: Haute Couture

SFT-Magazin

Inhalt

Möchten Sie nicht auch viel lieber einfach nur fotografieren, ohne sich mit unnötig vielen Funktionen und Einstellungen herumschlagen zu müssen? Bevorzugen Sie einen Fotoapparat, der möglichst einfach zu bedienen, klein und handlich ist? Wenn er dabei auch noch schmuck aussieht, ist es umso besser. ...

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Fotoapparate, die jeweils die Bewertung „gut“ erhielten.

  • Sony CyberShot DSC-T90

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 12 MP

    „gut“ (1,7) – Testsieger

    „Plus: Gute Bildqualität; HD-Videofunktion; Edles, superflaches Gehäuse; Großer Touchscreen.
    Minus: Kein Weitwinkel; Zu kleine Zoom-Wippe.“

    CyberShot DSC-T90

    1

  • Canon Digital Ixus 100 IS

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 12,1 MP

    „gut“ (1,9)

    „Plus: Superkompaktes und sehr edles Gehäuse; Gutes Rauschverhalten; Sehr gute Bedienung; HD-Videofunktion.
    Minus: Kein Weitwinkel; Randunschärfe.“

    Digital Ixus 100 IS

    2

  • Panasonic Lumix DMC-FX40

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 12,1 MP

    „gut“ (1,9)

    „Plus: 25-mm-Weitwinkel; HD-Videofunktion; Hochwertiges Gehäuse.
    Minus: Randunschärfe; Etwas blasse Farbwiedergabe.“

    Lumix DMC-FX40

    2

  • Casio Exilim EX-Z400

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 12,1 MP

    „gut“ (2,0)

    „Plus: Gute Bildqualität; Großes Display; 28-mm-Weitwinkel.
    Minus: Rauschen ab ISO 400; Etwas grobes Display; Tristes Menü-Design.“

    Exilim EX-Z400

    4

  • Kodak Easyshare M380

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 10,2 MP

    „gut“ (2,2)

    „Plus: Großes Display; 5-fach-Zoom.
    Minus: Kein Weitwinkel; Zu hohes Rauschen ab ISO 200.“

    Easyshare M380

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras