TecCentral.de prüft CPU-Kühler (5/2011): „5 Single-Tower Kandidaten stellen sich vor! - Archon, Yasya, TherMax Eclipse II, Hyper 212 Plus, HR-02“

TecCentral.de

Inhalt

Wir haben uns CPU-Kühler namhafter Hersteller eingeladen, um einen kleinen Vergleichstest durchzuführen. Alle ausgewählten Modelle bringen eigene Lüfter mit und sind auf verschiedenen Plattformen nutzbar. Außerdem wurde bei der Auswahl darauf geachtet, dass alle Kandidaten im Single-Tower-Design aufgebaut sind, um einen besseren Vergleich darstellen zu können. Bei diesem Test soll es nicht nur um die pure Leistungsfähigkeit gehen, sondern speziell um den besten Kompromiss, wie eingangs erwähnt, aus Performance, Geräuschniveau und Montagemöglichkeiten.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf CPU-Kühler.

  • Cooler Master Hyper 212 Plus

    • Kompatibilität: Sockel 1156, Sockel AM3, Sockel 1366, Sockel AM2, Sockel AM2+, Sockel 775;
    • Höhe: 120 mm;
    • Anschluss: 4-Pin

    ohne Endnote

    „Die gute Kühlleistung des kleinen Cooler Master Hyper 212 Plus beweist, dass die Größe allein nicht entscheidend ist. Zusammen mit dem einfachen, aber nicht ganz perfekten Montagesystem und dem ansprechenden Geräuschniveau des 120mm Blade-Master-Lüfters, springt der Hyper 212 Plus auf Platz drei in diesem Vergleich. ...“

    Hyper 212 Plus
  • Scythe Yasya SCYS-1000

    • Kompatibilität: Sockel 1156, Sockel AM3, Sockel 1366, Sockel AM2, Sockel 754, Sockel 940, Sockel 939, Sockel AM2+, Sockel 775;
    • Höhe: 160 mm;
    • Anschluss: 4-Pin

    ohne Endnote

    „... So schafft es der Yasya trotz Größenvorteilen nicht, den deutlich kleineren Hyper 212 auf dem Prüfstand in die Schranken zu weisen. Das einfache und sehr praktikable Montagesystem werten das Ergebnis nicht mehr deutlich auf. Zudem gibt es Abzüge bei der Montage des Lüfters. Preislich ordnet sich der Kühler von Scythe im guten Mittelfeld ein, was sich in einem Preis von derzeit 34€ widerspiegelt.“

    Yasya SCYS-1000
  • Spire TherMax Eclipse II

    • Kompatibilität: Sockel 1156, Sockel AM3, Sockel 1366, Sockel AM2, Sockel 940, Sockel 775;
    • Höhe: 152 mm;
    • Anschluss: 3-Pin

    ohne Endnote

    „... Der TherMax Eclipse II muss sich in Sachen Performance nur knapp dem Sieger geschlagen geben. Auch das Geräuschniveau des 120mm-Lüfters kann zumindest mit leicht reduzierter Drehzahl mit dem des TY 140 konkurrieren. Lediglich das Montagesystem und die schlechte Anleitung sollten von Spire nochmal überarbeitet werden und geben Anlass zu Punktabzügen. Da tröstet auch der attraktive Preis von knapp 40€ nicht mehr komplett über die Schwächen hinweg.“

    TherMax Eclipse II
  • Thermalright Archon

    • Kompatibilität: Sockel 1156, Sockel AM3, Sockel 1366, Sockel AM2, Sockel AM2+, Sockel 775;
    • Höhe: 171 mm;
    • Anschluss: 4-Pin

    ohne Endnote – High-Tec OSCAR Gold

    „... der nicht nur in Sachen Leistung groß punkten kann, sondern auch mit der bewährt guten Qualität und dem guten Montagesystem die Konkurrenz auf die Plätze verweist. ...“

    Archon
  • Thermalright HR-02

    • Kompatibilität: Sockel 1155, Sockel 1156, Sockel 1366, Sockel 775;
    • Höhe: 160 mm;
    • Anschluss: 4-Pin

    ohne Endnote

    „... Der Ausnahmekühler, der für den Passivbetrieb konzipiert ist, bietet im Aktivbetrieb ansprechende Ergebnisse. Er muss sich nur knapp dem zweitplatzierten Spire TherMax Eclipse II geschlagen geben. Seine Größe und die damit verbundene anspruchsvollere Montage geben Abzüge. Zudem ist er mit einem Preis von knapp 65€ das teuerste Modell im Testfeld, was sich wiederum negativ auswirkt. Qualität und Verarbeitung sind über jeden Zweifel erhaben und rechtfertigen den Preis, keine Frage. ...“

    HR-02

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema CPU-Kühler