c't prüft CPU-Kühler (4/2010): „Eismaschinen“

c't

Inhalt

Core i7 und Co können dank Turbo Boost hochtakten und reizen ihr thermisches Maximum aus. Bedarf es für die leistungsfähigen Quad-Cores unbedingt eines teuren High-End-Kühlers mit Flüssigmetall oder reicht bereits ein preiswerter Kühlkörper aus Aluminium aus?

Was wurde getestet?

Getestet wurden neun Prozessorkühler mit den Kriterien Kühlleistung Core i7-870 (95 Watt) und Geräusch Idle / CPU-Volllast.

  • Arctic Alpine 11 Pro

    • Kompatibilität: Sockel 1156, Sockel 775;
    • Höhe: 78 mm;
    • Anschluss: 4-Pin

    ohne Endnote

    „Arctic Cooling verzichtet beim Alpine 11 Pro auf teures und schweres Kupfer. Dennoch reicht die Kühlleistung des preiswerten Aluminiumkühlers für Quad-Core-Prozessoren bis 95 Watt TDP aus.“

    Alpine 11 Pro
  • Cooler Master Hyper 212 Plus

    • Kompatibilität: Sockel 1156, Sockel AM3, Sockel 1366, Sockel AM2, Sockel AM2+, Sockel 775;
    • Höhe: 120 mm;
    • Anschluss: 4-Pin

    ohne Endnote

    „Der Cooler Master Hyper 212 Plus bietet für 25 Euro eine hervorragende Kühlleistung. Leider stattet ihn der Hersteller mit einer umständlichen Schraubhalterung aus.“

    Hyper 212 Plus
  • Danamics LMX Superleggera

    • Kompatibilität: Sockel 1156, Sockel AM3, Sockel 1366, Sockel AM2, Sockel 775;
    • Höhe: 171 mm

    ohne Endnote

    „Die notwendige hohe Stromstärke für die elektromagnetische Pumpe des Flüssigmetallkühlers Danamics LMX Superleggera liefert ein Transformator in Größe einer 3,5"-Festplatte.“

    LMX Superleggera
  • EKL Alpenföhn Brocken

    • Kompatibilität: Sockel 1366, Sockel AM2, Sockel 754, Sockel 940, Sockel 939, Sockel AM2+, Sockel 775;
    • Höhe: 157 mm;
    • Anschluss: 4-Pin

    ohne Endnote

    „Auf der Rückseite des Alpenföhn Brocken kann eine zweiter 12-cm-Lüfter nachgerüstet werden.“

    Alpenföhn Brocken
  • Noctua NH-D14

    • Kompatibilität: Sockel 1156, Sockel AM3, Sockel 1366, Sockel AM2, Sockel AM2+, Sockel 775;
    • Höhe: 170 mm;
    • Anschluss: 4-Pin

    ohne Endnote

    „Der 1,2 Kilogramm schwere Noctua NH-D14 eignet sich mit seinen großen Abmessungen nicht für jedes PC-Gehäuse.“

    NH-D14
  • Scythe Grand Kama Cross

    • Kompatibilität: Sockel 1156, Sockel 1366, Sockel AM2, Sockel 754, Sockel AM2+, Sockel 775;
    • Höhe: 137 mm

    ohne Endnote

    „Die Kontaktfläche zum Prozessor befindet sich nicht genau in der Mitte des Grand Kama Cross. Das erhöht die Chancen, eine Montageposition zu finden, wo der Kühler nicht mit Erweiterungskarten in Konflikt gerät.“

    Grand Kama Cross
  • Scythe Samurai ZZ

    • Kompatibilität: Sockel 1156, Sockel AM3, Sockel 1366, Sockel AM2, Sockel 754, Sockel 940, Sockel 939, Sockel 775;
    • Höhe: 94 mm;
    • Anschluss: 4-Pin

    ohne Endnote

    „Die drei Heatpipes des Scythe Samurai schlängeln sich einmal durch den Kühlkörper, bevor sie wieder in Richtung des Lamellenpakets mit 9,2-cm-Lüfter schwenken.“

    Samurai ZZ
  • SilverStone Technology Nitrogon NT06-E

    • Kompatibilität: Sockel AM2, Sockel 754, Sockel 478, Sockel 940, Sockel 939, Sockel AM2+, Sockel 775

    ohne Endnote

    „In Verbindung mit dem Sharkoon Silent Eagle SE erreichte der Nitrogon NT06-E von Silverstone die niedrigste Temperatur an den Spannungswandlern.“

    Nitrogon NT06-E
  • Thermaltake SpinQ VT

    • Kompatibilität: Sockel 1156, Sockel 1366;
    • Höhe: 160 mm;
    • Anschluss: 3-Pin

    ohne Endnote

    „Beim Kühlerdesign investierte Thermaltake viel, stattet den SpinQ VT aber nur mit einem 3-Pin-Lüfter aus, der nicht von allen Mainboards geregelt werden kann.“

    SpinQ VT

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema CPU-Kühler