PC-WELT prüft Blu-ray-Player (12/2010): „10 Blu-ray-Spieler im Vergleich“

PC-WELT: 10 Blu-ray-Spieler im Vergleich (Ausgabe: 1/2011 Plus) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Blu-ray-Spieler versprechen beste Bildqualität. Im PC-WELT-Labor traten fünf normale gegen fünf 3D-taugliche Modelle an.

Was wurde getestet?

Verglichen wurden zehn Blu-ray-Player. Als Testkriterien dienten Ausstattung (Ausgabe von 3D-Inhalten, Anschlüsse, Lesbare DVD-Rohlinge ...), Bedienung (Navigation Blu-ray, Startzeit aus Standby, Maximales Betriebsgeräusch ...), Bildqualität digital (Sichttest HDTV-Material, Sichttest DVD, auf HDTV umgerechnet, Auflösung bei HDTV- / Standard-Signalen ...), Bildqualität analog (Sichttest, Videofrequenzgang, Bildrauschen ...), Tonqualität (Hörtest, Digital-Ausgang: Jitter, Analog-Ausgang ...), Stromverbrauch (Betrieb / Standby / Aus) und Service (Garantiedauer / Vor-Ort-Service, Erreichbarkeit Service-Hotline / E-Mail, Internetseite / deutschspr. / Handbuch / Firmware-Updates).

  • Samsung BD-C6900

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • DTS-HD: Ja;
    • Gewicht: 1,8 kg

    „gut“ (1,91) – Test-Sieger

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Plus: Sehr gute Bild- und Tonqualität; Spielt 3D-Blu-ray-Filme ab; Liest auch USB-Festplatten mit NTFS-Dateisystem; WLAN und Netzwerkanschluss; Im Betrieb sehr leise.“

    BD-C6900

    1

  • Panasonic DMP-BDT100

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 430 x 59 x 207 mm;
    • Gewicht: 2,1 kg

    „gut“ (2,02)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Plus: Sehr gute Bild- und Tonqualität; Spielt 3D-Blu-ray-Filme ab; Netzwerkanschluss; WLAN optional; Im Betrieb sehr leise.
    Minus: Lange Einlesezeit bei Blu-ray.“

    DMP-BDT100

    2

  • Sony BDP-S570

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 430 x 206 x 36 mm;
    • Gewicht: 2000 kg

    „gut“ (2,09)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Plus: Spielt 3D-Blu-ray-Filme ab; WLAN und Netzwerkanschluss; Zugriff auf viele Sportdienste im Internet; Spielt Super-Audio-CDs ab.
    Minus: Spielt wenig Filmformate ab.“

    BDP-S570

    3

  • Samsung BD-C6500

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 430 x 230 x 43 mm;
    • DTS-HD: Ja

    „gut“ (2,1)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Plus: Liest auch USB-Festplatten mit NTFS-Dateisystem; WLAN und Netzwerkanschluss; Kurze Einlesezeiten; Geringer Stromverbrauch.
    Minus: Foto-Wiedergabe unscharf.“

    BD-C6500

    4

  • Philips BDP8000

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 435 x 264 x 65 mm;
    • DTS-HD: Ja

    „gut“ (2,14)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Plus: Spielt 3D-Blu-ray-Filme ab; Zugriff auf viele Internetdienste; WLAN und Netzwerkanschluss; HD-Tonausgabe auch analog.
    Minus: Im Betrieb Laufwerksgeräusche hörbar.“

    BDP8000

    5

  • Panasonic DMP-BD65

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • DTS-HD: Ja;
    • Multimedia-Formate: DivX

    „gut“ (2,23) – Preis-Leistungs-Sieger

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Sehr gute Bild- und Tonqualität; WLAN nachrüstbar; Im Betrieb sehr leise.
    Minus: Kein Zugriff auf Multimedia-Dateien übers Netzwerk; Lange Einlesezeit bei DVD.“

    DMP-BD65

    6

  • LG BD570

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 430 x 214 x 45 mm;
    • Gewicht: 2 kg

    „gut“ (2,29)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Plus: Liest auch USB-Festplatten mit NTFS-Dateiformat.
    Minus: Laufwerksgeräusche im Betrieb hörbar; Lange Einlesezeit bei Blu-ray; Fotos übers Netzwerk unscharf.“

    BD570

    7

  • Onkyo BD-SP308

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 435 x 212 x 53 mm;
    • DTS-HD: Ja

    „gut“ (2,31)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Plus: Liest auch USB-Festplatten mit NTFS-Dateisystem; Kurze Einlesezeit für DVDs; HD-Ton auch über Digital Audio.
    Minus: Kein Zugriff auf Internetdienste.“

    BD-SP308

    8

  • Toshiba BDX2100KE

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 435 x 233 x 45 mm;
    • DTS-HD: Ja

    „gut“ (2,33)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Kurze Einlesezeiten; HD-Ton auch über Digital Audio.
    Minus: Kein Zugriff auf Internet-Dienste; Kein YUV-Ausgang.“

    BDX2100KE

    9

  • LG BX580

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Abmessungen / B x T x H: 430 x 200 x 45 mm;
    • DTS-HD: Ja

    „gut“ (2,34)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Plus: Spielt 3D-Blu-ray-Filme ab; Liest auch USB-Festplatten mit NTFS-Dateisystem.
    Minus: Laufwerks- und Lüftergeräusche im Betrieb hörbar.“

    BX580

    10

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Blu-ray-Player