5 Online-Bilderdienste: Online gedruckt

ColorFoto: Online gedruckt (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Bilder selbst drucken? Bei den günstigen Preisen der Online-Dienste lohnt sich das kaum, zumal die Bestellung via Internet inzwischen sehr komfortabel ist.

Was wurde getestet?

Fünf Online-Bilderdienste wurden unter die Lupe genommen und mit 77,5 bis 84 von jeweils 100 möglichen Punkten bewertet. Als Testkriterien dienten Praxis (Homepage, Bestellung, Verpackung ...) und Bildqualität.

  • Fujidirekt Online-Bilderdienst

    • Typ: Digitaler Fotodienst

    84 von 100 Punkten – Testsieger

    „Fujifilm bietet einen rundum guten Service, unterbietet die selbst gesetzte Lieferzeit und liefert die beste Bildqualität zu den günstigsten Preisen im Test. Testsieger.“

    Online-Bilderdienst

    1

  • Snapfish.de Online-Bilderdienst

    • Typ: Online-Bilderdienst

    84 von 100 Punkten – Testsieger

    „Snapfish holt sich mit der Kombination aus guter Webseite, gutem Service und guter Bildqualität den Testsieg.“

    Online-Bilderdienst

    1

  • Pixum Online-Fotoservice

    • Typ: Online-Bilderdienst

    82,5 von 100 Punkten – Kauftipp

    „Pixum überzeugt mit der klarsten Benutzerführung; damit: Top-Bewertung in Sachen Praxis.“

    Online-Fotoservice

    3

  • PixelNet.de Digitaler Bilderdienst

    • Typ: Online-Bilderdienst

    81,5 von 100 Punkten

    „Pixelnets Homepage und Bildqualität liegen im Mittelfeld des Tests. Der Bildservice ist ordentlich umgesetzt, und die Qualität stimmt, die Lieferzeit nicht.“

    Digitaler Bilderdienst

    4

  • ifolor Online-Fotoservice

    • Typ: Online-Bilderdienst

    77,5 von 100 Punkten

    „Ifolor verliert im Test wegen der Upload-Probleme deutlich Punkte und liefert teils schwankende Bildqualität.“

    Online-Fotoservice

    5

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fotodienste

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf