zurück Voriger Test der Kategorie

Bilderdienste im Vergleich: Wie es im Buche steht

FOTOTEST: Wie es im Buche steht (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 11 weiter

Inhalt

Einer der elegantesten Wege, Fotos angemessen zu präsentieren, führt über das Fotobuch. Unterschiedliche Formate und Materialien erlauben es, für jeden Foto-Anlass die optimale Form zu finden. In diesem Beitrag und im darauf folgenden Praxistest lesen Sie alles, was Sie darüber wissen müssen.

Was wurde getestet?

Auf dem Prüfstand befanden sich zwölf Fotobücher unterschiedlicher Bilderdienste, von denen eines mit „super“ und elf mit „sehr gut“ abschnitten. Als Testkriterien dienten Gestaltungsmöglichkeiten, Software, Verpackung sowie Qualität von Druck und Bindung.

Im Vergleichstest:

mehr...

7 Fotobücher (Fotopapier) im Vergleichstest

  • Standard fotobook Hardcover - Echtfoto (A4 hoch)

    fotobook.at Standard fotobook Hardcover - Echtfoto (A4 hoch)

    • Typ: Fotobuch

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „... Die Verpackung war die beste im Test – das Buch war umfangreich geschützt. Auch am Inhalt gab es wenig auszusetzen: hervorragende Druckqualität, gute Farbwiedergabe und präzise Verarbeitung mit Layflat-Bindung. Höchstens zusätzliche Schutzblätter vorne und hinten würden noch für eine weitere Aufwertung sorgen.“

  • Fotobuch A4 Hochformat Hardcover

    fotofox Fotobuch A4 Hochformat Hardcover

    • Typ: Fotobuch

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „... In der Standardversion werden bei den Fotopapier-Büchern dieses Herstellers die Innenseiten des Buchdeckels auch bedruckt. Wer sie freilassen möchte, muss darauf bei der Buchgestaltung selbst achten. Da das Buch mit Layflat-Bindung angefertigt wurde, wurden auch Bilder, die über die Mittelnaht der Bindung hinweg gedruckt wurden, ohne sichtbare Zäsur dargestellt. ...“

  • Fotobuch Hardcover HD-Seidenmatt A4 Hoch

    FotoPremio Fotobuch Hardcover HD-Seidenmatt A4 Hoch

    • Typ: Fotobuch

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „... Druckqualität und Verarbeitung waren hervorragend. Allerdings gibt es vorne und hinten keine Schutzseiten, und die Innenseite des Einbandes wird bedruckt, wenn hier Bilder platziert sind. Die angebotene Bildoptimierung sollte der ambitionierte Fotograf besser ausschalten, denn sie sorgt für stärkeres Rauschen.“

  • Fotobuch A4 Hardcover

    Fujidirekt Fotobuch A4 Hardcover

    • Typ: Fotobuch

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „... Die Qualität ist über alle Zweifel erhaben. Die Aufnahmen wurden sehr farbecht und mit einer hohen Dynamik wiedergegeben – besser geht es wohl kaum. Das Papier ist dick und wirkt sehr hochwertig. Schade, dass das gelieferte Buch aufgrund von ruppiger Behandlung beim Transport an einer Ecke eine leichte Macke hatte. ...“

  • Fotobuch groß (Hochformat) Hardcover

    Pixum Fotobuch groß (Hochformat) Hardcover

    • Typ: Fotobuch

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „... Auf Fotopapier wirken die Fotos wesentlich hochwertiger, die Farbwiedergabe ist authentischer und die Kontraste werden viel besser wiedergegeben. Zudem wirken Bilder, die über den Mittelsteg hinaus gedruckt werden, in der Layflat-Bindung wesentlich besser. ...“

  • EchtFotobuch Hardcover (21 x 28)

    Saal-Digital EchtFotobuch Hardcover (21 x 28)

    • Typ: Fotobuch

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „... Dank Layflatbindung werden auch Bilder über zwei Seiten nahtlos dargestellt. Das Format ist mit 21,5 x 27,5 Zentimetern etwas breiter und niedriger als echtes A4. Verarbeitung und Druckqualität liegen auf höchstem Niveau. Schade nur, dass auch die Cover-Innenseiten bedruckt werden.“

  • Echtfotobuch Hardcover A4 Hoch

    WhiteWall Echtfotobuch Hardcover A4 Hoch

    • Typ: Fotobuch

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... Die Druckqualität war weniger überzeugend als die der Mitbewerber auf glänzendem Papier. Die Farben wirkten etwas blasser, und auch der Kontrast war nicht ganz so umfangreich. Allerdings ist die Oberfläche weniger empfindlich für Fingerabdrücke. Verarbeitung und Material sind hervorragend, dank der Layflat-Bindung wurden auch Fotos, die über den Mittelsteg verlaufen, nahtlos wiedergegeben.“

5 Fotobücher (Digitaldruck) im Vergleichstest

  • Standard fotobook Hardcover - Digitaldruck (A4 hoch)

    fotobook.at Standard fotobook Hardcover - Digitaldruck (A4 hoch)

    • Typ: Fotobuch

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „... Das Programm ist sehr leicht verständlich und erlaubt es, die Gestaltung intuitiv umzusetzen. ... An der Fertigungsqualität gab es nichts zu bemängeln. Allerdings überzeugte die Druckqualität nicht restlos: Die Rasterung des Digitaldrucks ist bei genauer Betrachtung deutlich zu erkennen. An einigen Stellen erschienen Farben nicht ganz originalgetreu, und der Kontrastumfang war nicht optimal.“

  • Fotobuch A4 Hochformat Hardcover (Digtialdruck)

    fotofox Fotobuch A4 Hochformat Hardcover (Digtialdruck)

    • Typ: Fotobuch

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... im fertigen Buch sahen die optimierten Versionen oft schlechter aus als die Originale. Bildrauschen wurde eher verstärkt, während Farbstiche kaum reduziert wurden. Während die Webseite von Fotofox eher unaufgeräumt wirkt, funktionierte das Bestellprogramm recht einfach. ...“

  • Digitaldruck Fotobuch Hardcover Seidenmatt (A4, Hochformat)

    FotoPremio Digitaldruck Fotobuch Hardcover Seidenmatt (A4, Hochformat)

    • Typ: Fotobuch

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „... Das fertige Buch war hervorragend verarbeitet und machte einen hochwertigen Eindruck, nicht zuletzt durch die Schutzseiten vorne und hinten. Bei genauer Betrachtung der Fotos störte allerdings die Rasterung. Vor allem bei größeren, einfarbigen Flächen. Farben wirkten minimal blass, dennoch war der Gesamteindruck natürlich. Auf der Buchrückseite wurde ein Logo des Herstellers sowie ein Barcode aufgedruckt. ...“

  • Fotobuch groß (Hochformat, Digitaldruck)

    Pixum Fotobuch groß (Hochformat, Digitaldruck)

    • Typ: Fotobuch

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „... Verarbeitung und Druckqualität sind sehr ansprechend, man muss das Buch auf den einzelnen Seiten aber zu Anfang mit etwas Kraft ganz aufschlagen, damit auch die Bildbereiche dicht beim Steg gut zu sehen sind. ... Verarbeitung und Qualität zeigten sich von der besten Seite.“

  • Premium Digitaldruck Fotobuch Hardcover A4 Hoch

    WhiteWall Premium Digitaldruck Fotobuch Hardcover A4 Hoch

    • Typ: Fotobuch

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... Das Buch hat eine zusätzliche Schutzseite zwischen dem Einband und der ersten Fotoseite, was einen hochwertigen Eindruck macht. Die Druckqualität ist in Ordnung, allerdings ist die Rasterung des Digitaldrucks gut zu erkennen. Die Verarbeitung ist insgesamt nicht auf höchstem Niveau. Das innere Heft mit den Fotos war nicht wirklich präzise in dem kartonierten Einband positioniert.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Bilderdienste