11 Programme für Mac & PC: Software für Mac & PC

iPhoneWelt: Software für Mac & PC (Ausgabe: 3/2013 (April/Mai)) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Für das Macbook und den Windows-Rechner gibt es viele Programme, die die Funktionen Ihres iPhone ergänzen, beispielsweise Daten verwalten oder iPhone-Fotos für die Veröffentlichung im Web aufbessern.

Was wurde getestet?

Die Zeitschrift iPhoneWelt nahm insgesamt elf Programme unter die Lupe, darunter jeweils drei Bildbearbeitungs- und Internet-Programme sowie je eine Verschlüsselungs-, Datenbank-, Multimedia-, Audio- und Office-Software. Es wurden hierbei keine Endnoten vergeben.

  • AdvancedPhotoTools DenoiseMyImage

    • Betriebssystem: Win 7, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Ja;
    • Typ: Nachbearbeitung

    ohne Endnote

    „... Für iOS gibt es bereits einige Programme, an die Qualität von Filtern wie Neat Image oder das kostenlose Denoise Myimage reichen diese aber nicht heran. Das einfach bedienbare Tool bietet eine Vorschaufunktion, für einige Kameramodelle nimmt es die Einstellungen automatisch vor. Die Gratis-Version von Denoise Myimage ist wesentlich langsamer als die kostenpflichtige Pro-Version, für das gelegentliche Korrigieren eines iPhone-Fotos eignet sich das Tool aber sehr gut. ...“

  • Appuous Keycard 1.0

    • Typ: Diverse;
    • Betriebssystem: Mac OS X 10.8

    ohne Endnote

    „... Bequem sichert Keycard die Macbook-Daten vor dem Zugriff, leider funktioniert das Sperren und Entsperren nicht immer zuverlässig – Bluetooth-Funkverbindungen sind recht störanfällig. In manchen Situationen kann das Tool trotzdem hilfreich sein, und manuell ist der Mac schnell entsperrt. Die Idee ist außerdem nicht ganz neu, eine ähnliche Funktionalität bieten Token Lock und Bluetooth Screen Lock.“

    Keycard 1.0
  • BareBones TextWrangler 4.0

    • Typ: Textverarbeitung;
    • Betriebsystem: Mac OS X;
    • Freeware: Ja

    ohne Endnote

    „... Eine Vielzahl von Funktionen für das Bearbeiten von Text ist integriert, etwa das Sortieren und Entfernen von Formatierungen oder das Vergleichen von Texten. Eine Stärke des Tools ist seine mächtige Suchen- und Ersetzen-Funktion, die auch über mehrere Dokumente oder Ordner arbeitet. Die neue Version unterstützt zudem das Retina-Display.“

    TextWrangler 4.0
  • DxO ViewPoint

    • Betriebssystem: Win 7, Mac OS X, Win XP, Win Vista;
    • Freeware: Nein;
    • Typ: Nachbearbeitung, Fotoeffekte

    ohne Endnote

    „Steht man direkt vor einem Gebäude und macht mit seinem iPhone ein Foto, lassen sich stürzende Linien kaum vermeiden. Auch bei Gruppenfotos wirken Gesichter am Bildrand schnell verzerrt. Mit DXO View Point kann man diese Bildfehler korrigieren. Man muss nur mit simplen Referenzlinien die horizontale und vertikale Ausrichtung angeben. Die Ergebnisse sind erstklassig ...“

    ViewPoint
  • Kovid Goyal Calibre

    • Typ: Konverter / Encoder;
    • Freeware: Ja

    ohne Endnote

    „... Beim ersten Programmstart kann man iPad und iPhone als Zielgerät vorgeben, Calibre unterstützt nämlich Dutzende von Readern. Zuverlässig kann man damit PDFs, E-Books aller Art und HTML-Seiten in das offene Format E-Pub umwandeln oder für eine Publikation aufbereiten. Beschränken muss man sich auf E-Books ohne Kopierschutz, E-Books mit DRM öffnet die Freeware nicht. ...“

    Calibre
  • Lars Bremer Ebola

    • Typ: Medien-Download / -Aufzeichnung;
    • Betriebssystem: Win;
    • Freeware: Ja

    ohne Endnote

    „Auf die Online-Buchsammlungen Zeno und Gutenberg greift die E-Book-App Ebola zu. Diese Anbieter stellen im Web Titel deutscher Klassiker zur Verfügung, die nicht mehr unter das Copyright fallen. Allein das vom Spiegel betreute Projekt ‚Gutenberg Werke‘ enthält Werke von 1200 Autoren wie Theodor Fontane, Leo Tolstoi, Jules Verne, Mark Twain und viele mehr. ...“

    Ebola
  • Media Human Audio Converter

    • Typ: Konverter / Encoder;
    • Betriebssystem: Win;
    • Freeware: Ja

    ohne Endnote

    „... Das einfach bedienbare Tool unterstützt Stapelkonvertierung und beherrscht den Export in die Formate AC, Apple Lossless, FLAC, MP3, Ogg, WAV und WMV. Gut: Bei der Stapelkonvertierung kann eine Ordnerhierarchie beibehalten werden. Für jedes Format gibt es einige Presets, die Bitrate, Samplerate und Kanäle kann man selbst festlegen. ...“

    Audio Converter
  • NitroPDF Software Nitro PDF Reader 3

    • Typ: PDF-Programm;
    • Betriebsystem: Win;
    • Freeware: Ja

    ohne Endnote

    „... Beim Nitro Reader handelt es sich um eine schlanke Alternative zum bekannten Adobe Reader, der im Unterschied zum Platzhirsch sogar PDFs erstellen kann. Dazu genügt es, eine Datei auf das Desktop-Symbol des Readers zu ziehen. Schon erstellt das Tool aus der Power-Point- oder Excel-Datei ein PDF für das iPhone oder iPad. Aber auch das Bearbeiten eines PDFs und das Ergänzen von Notizen ist damit möglich. ...“

  • sourceforge.net Mediathek View

    • Typ: Medien-Download / -Aufzeichnung;
    • Betriebssystem: Mac OS X, Win;
    • Freeware: Ja

    ohne Endnote

    „... Sie bringt die Inhalte der Mediatheken der Sender ARD, ZDF, Arte und 3Sat sowie MDR, NDR, ORF und SF auf den Desktop. Das kostenlose Tool durchsucht die Mediatheken dieser Sender und zeigt die einzelnen Beiträge daraufhin fein säuberlich gelistet in einer übersichtlichen Benutzeroberfläche an. ... Für die Nutzung ist Java erforderlich und gelegentlich etwas Geduld.“

    Mediathek View
  • Ullrich Decker Software Entwicklung Audio Expert

    • Typ: MP3-Programm;
    • Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Win XP;
    • Freeware: Ja

    ohne Endnote

    „Chaotische Musiksammlungen bringt Audio Expert in Form. Das Tool ist eine eigenständige Musikverwaltung, eignet sich aber gut als iTunes-Ergänzung ... Bei der Identifizierung eines Songs nutzt die Shareware unter anderem die Online-Datenbank von Music Brainz und kann so oft Titel zuordnen, die iTunes nicht kennt. Umfangreich sind die Funktionen für die Bearbeitung von Metadaten, das Aufspüren von Dubletten gehört ebenfalls zum Repertoire. ...“

    Audio Expert
  • Wolfgang Schroeder Perspective Image

    • Betriebssystem: Win;
    • Freeware: Ja;
    • Typ: Nachbearbeitung, Fotoeffekte

    ohne Endnote

    „Stürzende Linien auf Bildern kann man mithilfe der Freeware Perspective Image Correction bequem korrigieren. Die Open-Source-Software bietet eine ähnliche Funktionalität wie das teure DXO Viewpoint. ... Verbesserungsfähig sind Performance und Bedienkomfort, hier kann die Freeware mit dem kostenpflichtigen DXO View Piont ... eindeutig nicht mithalten.“

    Perspective Image

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Weitere Tools