Stiftung Warentest prüft Action-Cams (4/2018): „So fangen Sie die ganze Welt ein“

Stiftung Warentest: So fangen Sie die ganze Welt ein (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 6 weiter
  • GoPro Fusion

    • Display: Nein;
    • Wasserdicht bis: 5 m

    „gut“ (2,5)

    „Die Beste. Gute Videos mit sehr guter Bildstabilisierung, mittelmäßige Fotos. Die PC-Software kann den Horizont gerade ziehen und verwackelte Actionszenen ausgleichen. Software mit wenig Einstellmöglichkeiten, keine Kugel-Panorama-Ansicht. Speichert Daten getrennt nach Objektiv auf zwei Speicherkarten und vereint sie erst im Smartphone oder am PC. Der Ton ist kein Hit. Starker Akku. Recht schwer. Fazit: Beste 360-Grad-Kamera im Test, beste Videos durch perfekte Bildstabilisierung.“

    Fusion

    1

  • Garmin Virb 360

    • Display: Nein;
    • Wasserdicht bis: 10 m
    Virb 360

    2

  • Samsung Gear 360 (2017)

    • 4K (UHD): Ja;
    • Display: Nein
    Gear 360 (2017)

    3

  • Insta360 One

    • 4K (UHD): Ja;
    • Display: Nein
    One

    4

  • Ricoh Theta SC

    • Full-HD : Ja;
    • Display: Nein
    Theta SC

    4

  • Nikon KeyMission 360

    • 4K (UHD): Ja;
    • Display: Nein;
    • Wasserdicht bis: 30 m
    KeyMission 360

    6

  • Ricoh Theta V

    • 4K (UHD): Ja;
    • Display: Nein
    Theta V

    6

  • Kodak PIXPRO 4KVR360

    • 4K (UHD): Ja;
    • Display: Nein
    PIXPRO 4KVR360

    8

  • Easypix GoXtreme Live 360°

    • Full-HD : Ja;
    • Display: Nein
    GoXtreme Live 360°

    9

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Action-Cams