Kenda Fahrradreifen

(47)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Mountainbike (16)
  • Rennrad (1)
  • Trekking / City (14)
  • 27,5 Zoll (1)
  • 28 Zoll (4)
  • 29 Zoll (2)
  • Drahtreifen (4)
  • Faltreifen (4)
  • Spike-Reifen (5)
  • Tubeless-Reifen (2)
  • Tubeless Ready-Reifen (1)

Produktwissen und weitere Tests

Führungskraft - Intense CC 2.25 bike sport 6/2008 - Der auf den etwas einfallslosen Namen CC 2.25 hörende Allroundpneu demonstriert eindrucksvoll, dass diese Behauptung der Wahrheit entspricht. Wie genau die patentierte C3-Gummimischung erzeugt wird, wissen wir nicht, aber sie hat ganz schön viel Grip. Wie jeder Reifen braucht auch dieser 750 Gramm schwere Pneu (Herstellerangabe 660 Gramm) anfangs eine Einrollphase, um sein ganzes Potential abrufen zu können.

„Haftprüfung“ - Fahrradreifen bike 4/2008 - Damit ist der „High Roller“ der optimale Reifen für den Bikepark. Einziger Wermutstropfen: ein viel zu hoher Rollwiderstand. Das „2Bliss“-System von Specialized ist kein reinrassiges Tubeless-System. Es kommt nicht ohne Dichtflüssigkeit aus, bietet aber damit hervorragenden Pannenschutz. Von den Fahreigenschaften spielt der „Eskar“ ganz vorne mit. Leider verwehrt ihm der hohe Rollwiderstand eine bessere Note.

Winterpneus für Velos velojournal 6/2012 - Man könnte fast in Versuchung kommen, den Pneu das ganze Jahr über auf dem Velo zu lassen. Gemäss Continental ist das problemlos möglich, der Abrieb der wei cheren Winter-Gummimischung ist aber bei hö heren Temperaturen deutlich grösser, sodass der teure Reifen schnell verschleisst. Für Velofahrende, die das ganze Jahr über bei Wind und Wetter, Schnee und Eis unterwegs sind, stellen die Winterreifen durchaus eine Option dar.

Tophersteller bieten Topergebnisse Die Zeitschrift aktiv Radfahren hat sich in ihrer aktuelle Ausgabe den Topmodellen der Fahrradreifen 2009 gewidmet und einem Test unterzogen. Besonderes Augenmerk lag hierbei auf der Pannensicherheit der Reifen – denn wer möchte schon gerne von einem Platten überrascht werden. Ebenso wichtig waren den Testern neben der Durchstichfestigkeit aber auch das Gewicht und der Rollwiderstand. Das ist der Widerstand, der durch die Verformung des Reifens beim Abrollen auf dem Untergrund entsteht. Testsieger wurde der Continental Top Contact.

Renn Semmel bike sport 9/2007 - John Tomac mag nicht mehr aktiv sein, sein Einfluss auf die MTB-Szene ist aber immer noch spürbar. Beispielsweise in einem Reifen ...

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Kenda Fahrradreifen.