Stiftung Warentest: Flinke Flache für flottes Fernsehen (Ausgabe: 11) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Wie werden Fernseher in Vergleichstests geprüft?
Während Fernseher in Einzeltests sehr häufig auf dem Prüfstand stehen, kommt es seltener, aber dennoch in geregelten Abständen zu Vergleichstests. Meist treten Modelle mit ähnlichen Merkmalen gegeneinander an (z.B. Typ oder Bildschirmgröße). Dabei fließt das Bild zum größten Teil in die Gesamtwertung ein. Wie stabil fällt der Blickwinkel aus und wie gleichmäßig ist das Panel hinterleuchtet? Wie scharf ist die Auflösung und wie gut wird hochskaliert? Sind die Kontrast-, Helligkeits-, und Schwarzwerte auf gutem Niveau?
Der Klang fließt zu kleineren Teilen in die Gesamtwertung ein, spielt aber dennoch eine Rolle in der Beurteilung. Die flachen Displays kassieren in diesem Segment aber eher mäßige Noten. Auch weil smarte Inhalte zunehmend wichtiger werden, legen die Fachmagazine besonderes Augenmerk auf die Bedienung: Wie flüssig navigiert es sich durch den App-Bereich? Wie schnell werden Sender abgerufen und wie vorsortiert? Erfolgt die Menüführung intuitiv und ist der Smart-TV-Bereich üppig mit Apps bestückt? Zuletzt wird die Ausstattung getestet: Wie viele und welche Anschlüsse stehen bereit? Sind USB-Aufnahmen möglich? Bringt der Fernseher zusätzliche Extras, etwa Twin Tuner oder DVD-Laufwerk mit?

Testeinleitung
„Ob Fußball oder Actionfilm: Ein TV-Gerät sollte Bewegungen ruckelfrei darstellen. Wir zeigen lauter gute Geräte. Sie sind schon ab 560 Euro zu haben.“

Was wurde getestet?

Zwanzig Fernseher standen auf dem Prüfstand, darunter acht mit 65 Zoll Bilddiagonale (165 cm) und zwölf mit einer Bilddiagonale von 55 bis 58 Zoll (140 bis 147 cm). Die Stiftung Warentest bewertete alle Produkte mit „gut“. Als Testkriterien dienten Bild, Ton, Handhabung, Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften. Abgewertet wurde das Qualitätsurteil dann, wenn der Ton ein „Befriedigend“ (3,1) oder schlechter erhielt. Darüber hinaus nahmen die Tester:innen ab einem „Mangelhaft“ beim Unterkriterium Bedienen am Gerät eine Abwertung bei der Handhabung vor.

Im Vergleichstest:
Mehr...

8 Fernseher mit 65 Zoll Bilddiagonale (165 cm) im Vergleichstest

  • Philips 65OLED706

    • Bildschirmgröße: 65"
    • Technik: OLED
    • Auflösung: Ultra HD
    • Anzahl HDMI: 4
    • Smart-TV: Ja

    „gut“ (1,9) – Testsieger

    „Bestes Bild. Bietet wie sein kleiner Bruder ... das beste Bild der Auswahl und sehr guten Ton. Super Preis für einen 65-Zoll-OLED-Fernseher.“

    65OLED706

    1

  • Panasonic TX-65JXW944

    • Bildschirmgröße: 65"
    • Technik: LCD/LED
    • Auflösung: Ultra HD
    • Anzahl HDMI: 4
    • Smart-TV: Ja
    • Twin-Tuner: Ja
    TX-65JXW944

    2

  • LG 65QNED819QA

    • Bildschirmgröße: 65"
    • Technik: LCD/LED
    • Auflösung: Ultra HD
    • Anzahl HDMI: 4
    • Smart-TV: Ja
    65QNED819QA

    3

  • LG 65UQ91009LA

    • Bildschirmgröße: 65"
    • Technik: LCD/LED
    • Auflösung: Ultra HD
    • Anzahl HDMI: 3
    • Smart-TV: Ja
    65UQ91009LA

    3

  • Samsung GQ65Q70B

    • Bildschirmgröße: 65"
    • Technik: LCD/LED
    • Auflösung: Ultra HD
    • Anzahl HDMI: 4
    • Smart-TV: Ja
    • Twin-Tuner: Ja
    GQ65Q70B

    5

  • Panasonic TX-65JXW854

    • Bildschirmgröße: 65"
    • Technik: LCD/LED
    • Auflösung: Ultra HD
    • Anzahl HDMI: 3
    • Smart-TV: Ja
    TX-65JXW854

    6

  • Samsung GU65AU8079

    • Bildschirmgröße: 65"
    • Technik: LCD/LED
    • Auflösung: Ultra HD
    • Anzahl HDMI: 3
    • Smart-TV: Ja
    GU65AU8079

    6

  • Hisense 65U8GQ

    • Bildschirmgröße: 65"
    • Technik: LCD/LED
    • Auflösung: Ultra HD
    • Anzahl HDMI: 4
    • Smart-TV: Ja
    65U8GQ

    8

12 Fernseher mit 55 bis 58 Zoll Bilddiagonale (140 bis 147 cm) im Vergleichstest

  • Philips 55OLED706

    • Bildschirmgröße: 55"
    • Technik: OLED
    • Auflösung: Ultra HD
    • Anzahl HDMI: 4
    • Smart-TV: Ja

    „gut“ (1,9) – Testsieger

    „Günstiger OLED. Ist bis auf den Preis und die Größe beinahe identisch mit seinem großen Bruder ... In dieser Preisklasse das Top-Gerät.“

    55OLED706

    1

  • LG 55NANO809PA

    • Bildschirmgröße: 55"
    • Technik: LCD/LED
    • Auflösung: Ultra HD
    • Anzahl HDMI: 4
    • Smart-TV: Ja
    55NANO809PA

    2

  • LG 55NANO869PA

    • Bildschirmgröße: 55"
    • Technik: LCD/LED
    • Auflösung: Ultra HD
    • Anzahl HDMI: 4
    • Smart-TV: Ja
    55NANO869PA

    2

  • LG 55NANO919PA

    • Bildschirmgröße: 55"
    • Technik: LCD/LED
    • Auflösung: Ultra HD
    • Anzahl HDMI: 4
    • Smart-TV: Ja
    55NANO919PA

    2

  • LG 55QNED819QA

    • Bildschirmgröße: 55"
    • Technik: LCD/LED
    • Auflösung: Ultra HD
    • Anzahl HDMI: 4
    • Smart-TV: Ja
    55QNED819QA

    2

  • Panasonic TX-55JXW944

    • Bildschirmgröße: 55"
    • Technik: LCD/LED
    • Auflösung: Ultra HD
    • Anzahl HDMI: 4
    • Smart-TV: Ja
    • Twin-Tuner: Ja
    TX-55JXW944

    2

  • Samsung GQ55Q80A

    • Bildschirmgröße: 55"
    • Technik: LCD/LED
    • Auflösung: Ultra HD
    • Anzahl HDMI: 4
    • Smart-TV: Ja
    • Twin-Tuner: Ja
    GQ55Q80A

    2

  • Samsung GQ55Q60A

    • Bildschirmgröße: 55"
    • Technik: LCD/LED
    • Auflösung: Ultra HD
    • Anzahl HDMI: 3
    • Smart-TV: Ja
    • Twin-Tuner: Ja
    GQ55Q60A

    8

  • Panasonic TX-58JXW854

    • Bildschirmgröße: 58"
    • Technik: LCD/LED
    • Auflösung: Ultra HD
    • Anzahl HDMI: 3
    • Smart-TV: Ja
    TX-58JXW854

    9

  • Samsung GQ55Q60B

    • Bildschirmgröße: 55"
    • Technik: LCD/LED
    • Auflösung: Ultra HD
    • Anzahl HDMI: 3
    • Smart-TV: Ja
    GQ55Q60B

    9

  • Samsung GU55AU8079

    • Bildschirmgröße: 55"
    • Technik: LCD/LED
    • Auflösung: Ultra HD
    • Anzahl HDMI: 3
    • Smart-TV: Ja
    GU55AU8079

    9

  • Sony XR-55X90J

    • Bildschirmgröße: 55"
    • Technik: LCD/LED
    • Auflösung: Ultra HD
    • Anzahl HDMI: 4
    • Smart-TV: Ja
    • Twin-Tuner: Ja
    XR-55X90J

    9

Tests

Mehr zum Thema Fernseher

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf