Telestar Fernseher: Tests

  • Fernseher im Test: LED TV 1022 von Telestar, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Telestar LED TV 1022

    • keine Tests
  • Fernseher im Test: Visioflat 42 von Telestar, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Telestar Visioflat 42

    • Gut 2,0
    • 1 Test

    Getestet von:

    • AV-Magazin.de
      Ausgabe: 1/2012

      2,0

    Fazit lesen
  • Fernseher im Test: Visioflat 26 von Telestar, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Telestar Visioflat 26

    • keine Tests
  • Fernseher im Test: Visioflat 32 von Telestar, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Telestar Visioflat 32

    • keine Tests
  • Fernseher im Test: Digiporty 7'' Plus von Telestar, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Telestar Digiporty 7'' Plus

    • ohne Endnote
    • 1 Test

    Getestet von:

    • DLM - digital lifestyle magazin
      Ausgabe: 2/2008

      -

    Fazit lesen
  • Fernseher im Test: Digiporty 10'' von Telestar, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend

    Telestar Digiporty 10''

    • Befriedigend 2,6
    • 1 Test

    Getestet von:

    • Stiftung Warentest (test)
      Ausgabe: 7/2007

      2,6

    Fazit lesen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • video

    • Ausgabe: 10/2019
    • Erschienen: 09/2019
    • Seiten: 5

    Rahmen-Programm

    Testbericht über 2 Design-Fernseher

    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    zum Test

    • AV-Magazin.de

    • Erschienen: 01/2012
    • Seiten: 6

    Telestar VisioFlat 42: Das neue Fernsehen

    Testbericht über 1 Fernseher

    Bislang hat sich der deutsche Hersteller Telestar als Anbieter preisgünstiger, funktionaler Digitalempfänger einen Namen gemacht. Nun kommt ein gewagter Vorstoß: Mit dem VisioFlat 42 betritt der Boxenspezialist hart umkämpfte Gefilde. HbbTV-Können und Netzwerkfunktionen sollen dem 106-Zentimeter-LCD das notwendige Profil verleihen. Testumfeld: Einzeltest.

    zum Test

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 7/2007
    • Erschienen: 06/2007
    • Seiten: 6

    Mobile Minifernseher (DVB-T): "Der Kleinste ist der Beste"

    „Mäusekino“ - mit DVD-Player

    Testumfeld: Im Test waren drei mobile Minifernseher mit DVD-Player, alle erhielten die Note „befriedigend“. Unter anderem wurden Bild (Sehtest bei DVB-T- / DVD-Betrieb; Erkennbarkeit bei direktem Licht; Gleichmäßigkeit der Ausleuchtung ...), Empfang und Akkubetrieb überprüft.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Telestar TVs.

Weitere Tests und Ratgeber zu Telestar TVs

  • OLED
    E-MEDIA 1/2016 OLED-TV liefern satte Schwarzwerte, kräftige Farben und Top-Kontraste. Alles über die Display-Revolution. Plus: der LG 55EG960V im Test! Im Einzeltest nahm man einen 4K OLED-TV genauer unter die Lupe. Der Fernseher wurde mit 5 von 5 Punkten beurteilt.
  • Nur auf den ersten Blick ein richtig guter Deal
    CHIP tvtest 1/2016 Der 58 Zoll große UHD-TV von TCL zeigte im Test deutliche Schwächen in Sachen Bildqualität und Ergonomie. Die Zeitschrift CHIP tvtest untersuchte einen UHD-Fernseher und vergab die Note „befriedigend“. Maßgebliche Kriterien waren Bildqualität, Ausstattung, Ergonomie und Energieeffizienz.
  • Samsung UE65H8090
    PC-WELT 9/2014 Der Samsung UE 65H8090 ist ein seitlich nach vorne gebogener Curved-TV. Diese Bauweise soll einen räumlicheren Bildeindruck erzeugen ... Auf dem Prüfstand befand sich ein Fernseher, der die Gesamtnote „gut“ erhielt. Bewertungskriterien waren Bild- und Tonqualität, Ausstattung, Bedienung sowie Stromverbrauch und Service.
  • Sehr blickwinkelstabil für einen LCD-Fernseher
    CHIP HD-WELT Nr. 4 (Juli/August 2012) Auch wer nicht frontal vor Panasonics neuem 47-Zöller sitzt, sieht ein ebenso kontraststarkes wie farbenfrohes TV-Bild. Die Zeitschrift CHIP HD-WELT testete einen Fernseher und bewertete ihn mit „gut“. Als Bewertungskriterien dienten Bildqualität und 3D-Wertung sowie Ausstattung und Energieeffizienz.
  • Welcher HD-Fernseher passt zu mir?
    Macwelt 3/2014 Immer mehr Fernsehsender übertragen via Kabel und Satellit in HD. Mit diesen Tipps finden Sie den richtigen Apparat für hochauflösenden TV-Genuss: live, von DVD oder aus dem iTunes Store. Dieser 2-seitige Artikel der Zeitschrift Macwelt (3/2014) informiert kurz und knapp über die wichtigsten Details, die beim Fernseherkauf zu beachten sind. So erfährt man unter anderem, welche Relevanz 4K-Fernseher haben und warum man mindestens ein 100-Hertz-Gerät nehmen sollte.
  • 3D-Fernsehen: „3D erst ab zehn Jahre“
    Stiftung Warentest (test) 9/2013 Räumliches Fernsehen kann Kindern schaden. Im Vorschulalter sollten sie gar nicht 3D sehen. Welche Schäden 3D-Fernsehen bei Kindern anrichten kann, erklären die Experten der Zeitschrift test (9/2013) und ein Augenarzt in diesem zweiseitigen Artikel.
  • Fernsehen im ganzen Haus
    Audio Video Foto Bild 1/2014 Allzeit empfangsbereit: Mit diesen Tipps und Tricks von Audio Video Foto Bild genießen Sie im Handumdrehen Fernsehen auf Tablet, Smartphone und Zweit-TV. In ihrem Spezial „Heimvernetzung“ stellt die Zeitschrift Audio Video Foto Bild (Ausgabe 1/2014) auf sechs Seiten verschiedene Möglichkeiten vor, überall im Haus fernzusehen - sei es auf dem Zweitfernseher, Tablet oder Smartphone. So kann man unter anderem nachlesen, dass zum einen das Verteilen des Signals über einen HDTV-Receiver oder den Hauptfernseher zu anderen Geräten möglich ist, sofern das Gerät über die Smart-TV-Funktion verfügt. Zum anderen erfährt man, dass auch das Fernsehen über Antenne (DVB-T) eine Lösung für Räume sein können, die keinen Kabel- oder Sat-Anschluss besitzen. Zudem werden einige passende Produkte vorgestellt.
  • Lass mal sehen!
    Audio Video Foto Bild 10/2013 Antippen und zurücklehnen. So schicken Sie Videos und Fotos vom Smartphone direkt zum Fernseher. Auf insgesamt 5 Seiten informiert die Zeitschrift Audio Video Foto Bild (10/2013) über die vielfältigen Kommunikationsmöglichkeiten zwischen Smart-TV und Smartphone. Anhand von Beispielen wird erläutert, wie die Kommunikation mit Miracast, via Airplay, DLNA-Streaming funktioniert und wie YouTube -Videos auf dem TV angesehen werden können.
  • Symbole leiten: „Schnell zum Ziel“
    Stiftung Warentest (test) Spezial Fernseher (11/2012) Zu jedem Produkt zeigen wir mit Symbolen, ob es wichtige Anforderungen erfüllt. Was kann der Fernseher, schafft er es gut genug? Das bedeuten sie ... Man erfährt in diesem 4-seitigen Ratgeber, der einen Auszug aus dem 132-seitigen Fernseher Spezial darstellt, wie man die Symbole der Testübersichten zu lesen hat und was sie bedeuten. Zudem erhält man interessante Informationen zu verschiedenen Ausstattungsmerkmalen und bekommt erklärt, was bei bestimmten Problemen hinsichtlich Bewegtbilder, Blickwinkel, Ton, 3D und so weiter zu tun ist.
  • Die Chinesen kommen
    audiovision 11/2012 Die Koreaner haben die japanischen TV-Gerätehersteller aus dem Feld geschlagen, doch jetzt kommen Changhong, TCL, Hisense & Co. audiovision stellt die Herausforderer aus China vor und beleuchtet die Hintergründe.
  • Philips 55PUK6400
    Stiftung Warentest Online 12/2015 Die Darstellung schneller Bewegungen ist befriedigend. Empfehlenswert ist bei der Funktion zur Bewegtbildkompensation die Einstellung "min". Der Ton des Fernsehers ist befriedigend. In den Prüfungen zur Handhabung schneidet der Philips insgesamt befriedigend ab. Der Philips ist vielseitig. Er unterstützt aber nicht DVB-T2 HD - den künftigen Standard für Antennenempfang in Deutschland, der ab 2016 eingeführt wird. Und er hat keine Cinch-Buchsen als analogen Audioausgang.
  • Heimkino 2-3/2015 Im Hörtest machte der Philips 47PFK7109 einen etwas besseren Eindruck als die anderen Testkandidaten. Der Samsung-Fernseher mit der Bezeichnung UE48H6270 hat einen Zoll mehr Diagonale und kommt so auf rund 122 cm Bilddurchmesser. Das Kreuzfußdesign seines Standfußes zählt mittlerweile zu den Klassikern. Dem 48-Zoll-Samsung liegen keine Shutterbrillen für die 3D-Wiedergabe bei, ansonsten ist der UE48H6270 wirklich sehr gut ausgestattet.
  • video 7/2014 Für alle anderen Aktivitäten (Online-Dienste, Media-Player und Zuspieler) bleibt der Fernseher aber blockiert. Sehr pfiffig wiederum ist die AQUOS Remote lite App. Durch Umdrehen und Schütteln des Smartphones lassen sich jeweils Funktionen zuweisen wie aus- oder umschalten. Toshiba 47M7463DG Toshiba schickte uns seinen nagelneuen 47-Zöller aus der M7-Serie ins Testlabor.
  • Jedem sein Bestes
    video 4/2013 Beim großen TV-Thema 2012, den smarten Zusatzoptionen, war Loewe sowieso immer vorn mit dabei. Da wirkt die Innovation der neuen Serie auf den ersten Blick nur wie ein Kosmetikeingriff: Der Rahmen wurde schmaler. Tatsächlich hat sich deutlich mehr unter der schicken Metall- haube des Individual Slim Frame ge- tan, als unsere Tests gezeigt haben. Schon beim ersten Anschließen zeigt sich das völlig überarbeitete Bedienkonzept.
  • Streaming total
    MAC LIFE 9/2012 EyeConnect integriert sich dagegen ins System und legt den Zugriff in den Systemeinstellungen ab. Für beide gilt: Sind Sie mit den gewählten Voreinstellungen zufrieden, müssen Sie sich um beide Server nicht mehr kümmern. Der Zugriff auf die Daten erfolgt jeweils direkt vom Fernseher aus. iPhone als Server Das gilt auch, wenn Sie ein iPhone oder iPad als Medienserver verwenden. Dafür bietet sich beispielsweise die App iMediaServer für knapp 4 Euro an.
  • Mehr HDMI
    audiovision 10/2009 Wie heute bei Video-Signalarten müssen sich 3D-fähige Komponenten verständigen, in welcher Norm sie kommunizieren. Dabei steht es den Herstellern frei, welche Formate sie einbauen. Falls es keine gemeinsame Norm gibt, kommt nur ein 2D-Bild über die Leitung – so wie es keinen Surround über HDMI gibt, wenn der Fernseher nur Stereo kann. Mit Version 1.4 ist HDMI seiner Zeit voraus, zumindest was 3D und 4k angeht.
  • Die Streif-Frage
    SAT+KABEL 11-12/2011 Ist ein gerade mal zwei Jahre alter Flat-TV von Toshiba ein Fall für den Schrottplatz? Nach mehreren Display-Macken ist die SAT+KABEL die letzte Hoffnung.
  • Der große Produkt-Navigator
    Audio Video Foto Bild 12/2011 Überfordert vom riesigen Angebot im Elektronikmarkt? AUDIO VIDEO FOTO BILD schafft Durchblick und führt Sie in wenigen Schritten zum optimalen Gerät. Auf zehn Seiten hilft Audio Video Foto Bild (12/2011) in dieser Kaufberatung bei der Produktauswahl in den Bereichen Fernseher, Hifi-Anlagen, TV-Aufnahme und Fotografie.
  • Extra-Smart
    Audio Video Foto Bild 5/2012 Der brandneue Sony HX755 prunkt mit einem schicken, modernen Design – und will mit üppigen Internetfunktionen für prima Unterhaltung sorgen.
  • Kindersicherung fürs TV
    Audio Video Foto Bild 4/2012 AUDIO VIDEO FOTO BILD zeigt hier, wie Sie Ihren Nachwuchs und Ihren Fernseher am besten schützen.
  • Der beste UHD-Fernseher bis 2000 Euro
    AllesBeste.de 11/2015 Im Praxistest befand sich ein UHD-Fernseher, der die Endnote 5 von 5 möglichen Sternen erhielt. Vier Alternativ-Produkte wurden vorgestellt.
  • Bildende Kunst
    HomeElectronics 12/2011 Zwar möchte der 46PFL9706K wohl gar nicht als Design-Fernseher durchgehen - dafür gibts schliesslich die dezidierte Design-Linie der Marke. Dennoch haben sich die Philips-Gestalter Mühe gegeben, die Menge an Hightech ansehnlich zu verpacken. ...
  • Mitfiebern in HDTV
    audiovision 6/2010 Die Fußball Weltmeisterschaft wirft ihren hochauflösenden Schatten voraus. Alle 64 Spiele der Endrunde in Südafrika werden in HDTV übertragen. Was Sie für den HD-Empfang benötigen, klären wir auf diesen Seiten. Audiovision erklärt in Ausgabe 6/2010 auf zwei Seiten, was man für den Empfang von HDTV-Signalen benötigt.
  • Online-TV
    digital home 1/2010 Neben dem klassischen Zugang zum World Wide Web via PC oder Notebook sind mittlerweile auch einige TV-Hersteller mit innovativen Zugangsmöglichkeiten präsent. digital home hat sich die am Markt befindlichen Systeme genauer angeschaut und eines der bereits etablierten Online-Flaggschiffe, den UE46B8090 von Samsung im Testlabor unter die Lupe genommen. Als Testkriterien dienten unter anderem Bild (HDMI), Ton und Ausstattung.
  • Das Bild an der Wand
    HiFi Test 3/2009 Mit der Markteinführung von Flat-TVs sollte sich der Traum, einen Fernseher wie ein Bild an die Wand zu hängen, erfüllen können. Zudem wurden die Geräte aber auch immer größer, so dass sie nicht mehr in die Standard-Schrankwand passten. Aber wie befestigt man einen Flat-TV an der Wand? In diesem Artikel aus der Hifi Test 3/2009 wird auf zwei Seiten erklärt, wie man einen Flachbildfernseher an einer Wand befestigen kann.
  • Zwei Bildschirme aus Pioneers Kuro-Serie standen in den Redaktionsräumen der „HiFi-Test“ schon auf dem Prüfstand, jetzt musste sich ein weiteres Gerät beweisen. Denn der ausdrückliche Wunsch des japanischen Herstellers bestand ja darin, sich mit der neunten Display-Generation noch einmal selbst zu übertreffen und die Schwarzdarstellung weiter zu optimieren. Ob dieser Wunsch mit dem PDP-LX6090H in Erfüllung geht?
  • Spielfreudig
    HiFi Test 3/2014 Es wurde ein LCD-Fernseher geprüft. Er erhielt die Benotung 1,2. Untersuchte Kriterien waren Bild, Ton, Ausstattung, Verarbeitung und Bedienung.
  • Panasonic TX-40CXW804
    Stiftung Warentest Online 10/2015 Ein Fernseher wurde einem Praxistest unterzogen und für „gut“ befunden. Die Bewertung erfolgte unter Berücksichtigung der Kriterien Bild, Ton, Handhabung sowie Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften.
  • Vielseitiger TV-Zwerg
    SFT-Magazin 2/2009 Im Wohnzimmer steht ein schöner Flat-TV, aber wie sieht's mit dem Zweitfernseher aus? Egal ob in Küche, Büro, Schlaf- oder Kinderzimmer - dieser schicke Winzling sorgt für große Unterhaltung.
  • LG 43UF7709
    Stiftung Warentest Online 9/2015 Getestet wurde ein Fernseher, der mit der Endnote „gut“ abschnitt. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Bild, Ton, Handhabung sowie Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften.
  • Samsung UE40HU6900
    Stiftung Warentest Online 9/2014 Im Praxischeck befand sich ein LCD-Fernseher, der die Endnote „gut“ erhielt. Als Testkriterien dienten Bild, Ton, Handhabung sowie Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften.
  • Sony KDL-32W705B
    Stiftung Warentest Online 6/2014 Ein Fernseher befand sich auf dem Prüfstand und erhielt die Endnote „befriedigend“. Als Testkriterien dienten Bild, Ton, Handhabung sowie Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften.
  • Alleskönner-Flachbildschirm
    SATVISION 9/2007 Das gab's noch nie: Metz bietet ab sofort einen brandneuen LCD-TV mit knapp einem Meter Bildschirmdiagonale an, der mit Hieroglyphen wie '1.920 x 1.080', 'DVB-C/-T' und 'HDTV nachrüstbar' für sich wirbt. Ab Ende dieses Jahres soll sogar noch eine PVR-Funktion samt Festplatte hinzukommen. Testkriterien waren unter anderem Bildqualität, Ausstattung und Bedienung.
  • Grundig 40 FLE 9170 BL
    Stiftung Warentest Online 3/2012 Getestet wurde ein Fernseher, der die Bewertung „gut“ erhielt. Als Testkriterien dienten Bild, Ton, Handhabung sowie Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften.
  • Loewe Xelos 32 SL
    Stiftung Warentest Online 4/2010 Getestet wurden Bild, Ton, Handhabung, Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften.
  • Sharp LC-32DH57E
    Stiftung Warentest Online 11/2009 Testkriterien waren unter anderem Bild (Bildqualität Foto DVD, Betrachtungswinkel, Reflexionsarmut ...), Ton und Handhabung (Gebrauchsanleitung, EPG, Bildschirmmenü ...).
  • LG 32LH4000
    Stiftung Warentest Online 11/2009 Testkriterien waren unter anderem Bild (Bildqualität Foto DVD, Betrachtungswinkel, Reflexionsarmut ...), Ton und Handhabung (Gebrauchsanleitung, EPG, Bildschirmmenü ...).
  • Ein Bild von einem Fernseher
    smart homes 4/2008 Ein 40 Zoll großer Fernseher hat gut 4.400 Quadratzentimeter Fläche. Diese kann man abseits der Primetime entweder brachliegen lassen oder man nutzt das Hightech-Display als digitale Kunstausstellung. Genau das macht die E4000-Serie von Sony möglich.
  • „Kombipräparat“ - LCD-Rückpro-TV
    Heimkino 12/2003 getestet in Verbindung mit der DVD-Anlage DAV-SC8 von Sony.