Notebook-Taschen

348

Top-Filter: Geeignet für Bildschirmgröße

  • 15 Zoll 15 Zoll
  • 17 Zoll 17 Zoll
  • Notebook-Tasche im Test: BookBook von Twelve South, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    Twelve South BookBook

    • Gut 2,2
    • 6 Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für Bildschirmgröße: 15"
    • Material: Leder
    • Typ: Notebook-Tasche
  • Notebook-Tasche im Test: Boa nerve von Booq, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Booq Boa nerve

    • Gut 1,9
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Geeignet für Bildschirmgröße: 15"
    • Material: Polyester/Nylon
    • Typ: Notebook-Tasche
  • Notebook-Tasche im Test: Case 1085 von Peli, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Peli Case 1085

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Schutzhülle
    • Geeignet für Bildschirmgröße: 14"
    • Typ: Notebook-Koffer
  • Notebook-Tasche im Test: Rubber Clip (für Macbook Air 13 Zoll) von Artwizz, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    Artwizz Rubber Clip (für Macbook Air 13 Zoll)

    • Gut 1,7
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für Bildschirmgröße: 13"
    • Typ: Notebook-Sleeve
  • Notebook-Tasche im Test: Rush Delivery Messenger Bag von 5.11, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    5.11 Rush Delivery Messenger Bag

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Geeignet für Bildschirmgröße: 15,4"
    • Material: Nylon
    • Typ: Notebook-Tasche
  • Notebook-Tasche im Test: Laptop Sleeve 15,6 Zoll (F8N160ea) von Belkin, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Belkin Laptop Sleeve 15,6 Zoll (F8N160ea)

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Geeignet für Bildschirmgröße: 15,6"
    • Material: Neopren
  • Notebook-Tasche im Test: Augsburg von Vaude, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Vaude Augsburg

    • Sehr gut 1,5
    • 5 Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für Bildschirmgröße: 15,6"
    • Material: Polyester
    • Typ: Notebook-Tasche
  • Notebook-Tasche im Test: ComfortCase von Dicota, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Dicota ComfortCase

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für Bildschirmgröße: 17"
    • Material: Nylon
  • Notebook-Tasche im Test: Lunar (EKB417BK18) von Everki, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Everki Lunar (EKB417BK18)

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für Bildschirmgröße: 18,4"
    • Material: Nylon
    • Typ: Notebook-Tasche
  • Notebook-Tasche im Test: Taipan Spacesuit 15 Zoll von Booq, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    Booq Taipan Spacesuit 15 Zoll

    • Gut 2,1
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Geeignet für Bildschirmgröße: 15"
    • Material: Neopren
    • Typ: Notebook-Sleeve
  • Notebook-Tasche im Test: Commute (EKF808S18) von Everki, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Everki Commute (EKF808S18)

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für Bildschirmgröße: 18,4"
    • Material: Nylon
    • Typ: Notebook-Sleeve, Notebook-Tasche
  • Notebook-Tasche im Test: Viper case von Booq, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Booq Viper case

    • Sehr gut 1,5
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Notebook-Tasche
  • Notebook-Tasche im Test: Hampshire for MacBook 12 von Pack & Smooch, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Pack & Smooch Hampshire for MacBook 12

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Geeignet für Bildschirmgröße: 12"
    • Material: Filz, Leder
    • Typ: Notebook-Sleeve
  • Notebook-Tasche im Test: Mood Smuggler L von Crumpler, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Crumpler Mood Smuggler L

    • Gut 1,9
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Geeignet für Bildschirmgröße: 15"
    • Typ: Notebook-Tasche
  • Notebook-Tasche im Test: OEcoBag 15 von InLine, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    InLine OEcoBag 15

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Geeignet für Bildschirmgröße: 15"
    • Material: PET
    • Typ: Notebook-Koffer
  • Notebook-Tasche im Test: Contour von Kensington, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Kensington Contour

    • Gut 2,0
    • 1 Test
  • Notebook-Tasche im Test: ClassicGiant von Dicota, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Dicota ClassicGiant

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für Bildschirmgröße: 20"
    • Typ: Notebook-Tasche
  • Notebook-Tasche im Test: Rutledge BookBook (für MacBook) von Twelve South, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    Twelve South Rutledge BookBook (für MacBook)

    • Sehr gut 1,2
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Material: Leder
    • Typ: Notebook-Sleeve
  • Notebook-Tasche im Test: Kasten Uni B (15") von Zirkeltraining, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Zirkeltraining Kasten Uni B (15")

    • Gut 1,6
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Geeignet für Bildschirmgröße: 15"
    • Material: Polyester, Leder
    • Typ: Notebook-Tasche
  • Notebook-Tasche im Test: Vintage Briefcase von Fjällräven, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Fjällräven Vintage Briefcase

    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Geeignet für Bildschirmgröße: 15"
    • Material: Polyester
    • Typ: Notebook-Tasche

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Notebook-Taschen Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Laptop-Container.

Ratgeber zu Notebook-Container

Stoßsicher – praktisch – stylish

Selbst wenn das Notebook auf Reisen in einem Koffer verstaut wird, ist es ratsam, es zusätzlich mit einem sogenannten Sleeve zu schützen. Die meistens aus Neopren gearbeitete Schutzhüllen sollten möglichst passgenau sitzen, weswegen beim Kauf genau auf die Herstellerangaben zur Größe in Zoll oder noch besser auf die exakten Zentimetermaße geachtet werden sollten. Das Sleeve hält die gröbsten Stöße vom Notebook fern und verhindert unschöne Kratzer. Etliche Modelle sind außerdem wetter- beziehungsweise wasserfest – wenn auch nicht unbedingt auf Dauer wasserdicht!

Ein entscheidendes Kaufkriterium für ein Sleeve ist ein sicherer Verschluss. So sollte ein Reißverschluss zum Beispiel strapazierfähig sein sowie an der Innenseite verdeckt, damit das Notebook nicht verkratzt. Einfache Laschen oder auch Magnet- oder Klettverschlüsse wiederum ermöglichen zwar einen bequem Zugriff, verhindern aber nicht unbedingt, dass der Rechner herausfällt. Auf längeren Strecken ist es ratsam, ein Sleeve mit einem Trageriemen oder Umhängegurt zu wählen.

Soll zusammen mit dem Notebook auch noch Zubehör wie Maus und Kabel, Unterlagen oder weiterer Reisebedarf verstaut werden, ist für viele Notebookbesitzer ein Rucksack mit einem gesonderten, meistens extra stark gepolsterten Laptopfach die erste Wahl. Selbst wenn das Notebook relativ schwer ist und das Platzangebot bis zur Neige ausgeschöpft wird, lässt er sich bequemer tragen als eine Notebooktasche in Kurier- oder in Aktentaschenform. Komplett aufklappbare Innenfächer, zusätzlich mit (Reiß-) Verschlüssen gesichert, sowie diverse Außentaschen für Kleingeräte sowie weiteres Zubehör machen einen Notebook-Rucksack zum idealen Begleiter für unterwegs, auch auf dem Fahrrad oder Motorrad. In der Farbgebung und im Design dezent gehaltene Modelle sind mittlerweile sogar im Business-Bereich gang und gäbe.

Kuriertaschen wiederum liegen speziell bei jüngeren oder urbanen Notebookbesitzern im Trend. Sie sind meistens aus Kunststoff, Recycling-Materialien, Nylon oder Leder gearbeitet und je nach Modell mehr oder weniger gut gepolstert – soll die Tasche tatsächlich mehr als ein modisches Accessoire sein, sollte darauf unbedingt geachtet werden. Abgetrennte Innenfächer verhindern Chaos in der Tasche, ein zusätzlicher Bauchgurt wiederum empfiehlt sich für alle, die mit ihrer Kuriertasche öfter auf dem Fahrrad unterwegs ist.

Die größtmögliche Ordnung wiederum bieten spezielle Aktenkoffer mit einem separaten Laptopfach. Je mehr Innenfächer, Trennwände und kleinere Außenfächer zum Verstauen von Unterlagen er besitzt, desto mehr bewährt er sich im Alltag. Preiswerte Modelle bestehen in der Regel aus Kunstleder, hochpreisige aus Echtleder. Je nach Umfang der mitzuführenden Unterlagen kann jedoch für Geschäftsreisende, die viel in der Bahn oder im Flugzeug unterwegs sind, ein Notebookkoffer mit Rollen („Trolley“) die bessere Alternative zu einem reinen Tragekoffer. Es gibt sie entweder als besonders robuste, stoßsichere Hartschalenkoffer oder als Nylon- beziehungsweise Lederkoffer, Letztere auch zusätzlich mit Schulterriemen und Griff. In einigen Spezialmodellen kann sogar ein mobiler Drucker oder ein Beamer untergebracht werden – die Notebooktasche wird in diesem Fall zum mobilen Büro.

Zur Notebook-Tasche Bestenliste springen

Weitere Ratgeber zu Laptop-Behälter

Alle anzeigen
    • PC Magazin

    • Ausgabe: Spezial 53 Ultrabooks
    • Erschienen: 12/2012
    • Seiten: 4

    Ultramobil auf Reisen

    Ultrabooks sind ideale und ausdauernde Reisebegleiter. Aber erst mit dem richtigen Zubehör macht ein Ausflug so richtig Spaß. Von der Notebook-Tasche bis zur Mini-Maus: Wir stellen das beste Ultrabook-Equipment für unterwegs vor.

    ... zum Ratgeber

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 6/2012
    • Erschienen: 05/2012
    • Seiten: 4

    Ausgerüstet für den Urlaub

    Ich packe meinen Koffer und nehme mit ... die coolsten Gadgets dieser Urlaubssaison! Ob am Strand, in den Bergen oder auf Balkonien - diese praktischen Geräte und Accessoires werden Sie in Ihrer Ausrüstung nicht mehr missen wollen.

    ... zum Ratgeber

    • MyMac

    • Ausgabe: 2/2010
    • Erschienen: 02/2010
    • Seiten: 14

    Macbook auf Achse

    Geschützt durch Taschen und Hüllen und mit zusätzlicher Hardware für unterwegs ausgestattet ist das Macbook der ideale Reisebegleiter. Mit einem Internet-Anschluss wird das mobile Office perfekt. Auf 14 Seiten stellt MyMac nützliche Utensilien für das Macbook vor, die nicht nur dafür sorgen, das es geschützt ist, sondern auch mit ausreichend Strom versorgen und einen

    ... zum Ratgeber