Ø Gut (2,0)

Tests (3)

Ø Teilnote 2,0

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Geeignet für Bildschirmgröße: 17"
Mehr Daten zum Produkt

Booq Viper Rush im Test der Fachmagazine

    • PCgo

    • Ausgabe: 8/2010
    • Erschienen: 07/2010
    • Seiten: 1

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: gute Verarbeitung; schick und stabil.
    Minus: hoher Preis.“  Mehr Details

    • MAC easy

    • Ausgabe: 2/2010
    • Erschienen: 02/2010
    • Seiten: 1

    5 von 6 Punkten

    „Plus: stabile, wasserabweisende Außenhülle; praktisches Innendesign.
    Minus: schwer; teuer.“  Mehr Details

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 2/2010
    • Erschienen: 01/2010
    • Seiten: 2

    5 von 6 Punkten

    „Die Viper rush macht einen äußerst stabilen Eindruck. Dem gegenüber steht jedoch das relativ hohe Gewicht - bis zu 4,5 kg mit einem MacBook Pro. Auch innerlich wirkt die Tasche durchdacht. Nicht nur die Anordnung der zahlreichen Fächer sondern auch das Konzept des Laptopfaches ist eine echte Bereicherung.“  Mehr Details

Kundenmeinung (1) zu Booq Viper Rush

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Viper Rush

Aktentasche für Business-Notebooks

viper1Business-Notebooks, die ein paar Euro mehr kosten als ein gewöhnliches Notebook, verlangen nach einer besonderen Transporthülle, wie etwa nach der Viper Rush. Der Taschenhersteller Booq hat sich jedoch nicht nur darum bemüht, die Viper Rush besonders stabil und stoßfest zu machen. Die Tasche tritt auch mit dem Anspruch auf, mit ihrem Design das klassische Leder-Aktentaschen-Image kräftig abzustauben.

viper5An erster Stelle dürfte jedoch interessieren, dass die Viper Rush das Notebook nach außen mit einer harten Schale aus sechs Millimeter starkem und stoßfestem Schaumstoff zu schützen versucht. Denn nichts ist bei einer Tasche ja wichtiger als ihr Inhalt. Im Innern wiederum sorgen – wie es von einer Aktentasche erwartet werden darf – diverse Fächer für Ordnung, wie die beiden Produktbilder auf der rechten Seite anschaulich illustrieren. Äußerst praktisch wiederum ist der rundum laufende Reißverschluss. Dank ihm lässt sich die Tasche einfach aufklappen und das Notebook liegt zum Arbeiten offen da. Wer schon einmal auf den Tischchen im Zug oder im Flugzeug am Laptop zu arbeiten versucht hat, wird Sinn und Nutzen dieses Feature sofort einsehen.

viper2Bleibt zum Schluss noch das Design der Viper Rush übrig. Es mag schon richtig sein, dass die Notebook-Aktentasche etwas peppiger aussieht als die hochseriösen schwarzen Aktentaschen, denen man zum Beispiel in einem Ministerium oder an der Uni ständig begegnet. Wenn man sie jedoch nicht gegen eine Bürokraten- und Akademikertasche hält, sieht sie in unseren Augen wie eine von Dutzenden aus. Was nicht gegen die Viper Rush spricht – sie ist optisch doch recht ansprechend ausgefallen –, ihr aber den revolutionären Zahn doch zieht. Kostenpunkt: 129 Euro.

Datenblatt zu Booq Viper Rush

Geeignet für Bildschirmgröße 17"
Erhältliche Farben Schwarz

Weitere Tests & Produktwissen

Notebooktasche

PCgo 8/2010 - Die Tasche bringt etwa 1,9 Kilogramm auf die Waage, ist überaus stabil gefertigt und mit allerlei Innentaschen und Fächern versehen, zwei davon mit Reißverschlüssen, zwei weitere mit Magnetverschluss. Eine kleine Außentasche zum Beispiel für den schnellen Zugriff auf das Bahnticket fehlt leider, die Handgriffe sind etwas zu dick geraten. …weiterlesen

Schwarz & Stylish

MAC easy 2/2010 - Der Archetyp einer Aktentasche ist schwarz, aus Leder und unauffällig langweilig. Die Viper rush passt lediglich farblich in dieses Bild. ... …weiterlesen

Schwarz & Stylish

MAC LIFE 2/2010 - Der Archetyp einer Aktentasche ist schwarz, aus Leder und unauffällig langweilig. Die Viper rush passt lediglich farblich in dieses Bild. ... …weiterlesen