Gut (1,8)
2 Tests
Gut (1,9)
93 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Art: Elek­tro­grill
Typ: Tisch­grill
Grill­rost-​Mate­rial: Guss­ei­sen
Leis­tung: 2000 W
Mehr Daten zum Produkt

Wik Twin Top im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,8)

    Platz 4 von 9

    „Positiv: Aluminium-Druckguss-Grillplatte. Wendeplatte: eine Seite glatt, eine Seite gerippt. Heizkörper vergossen - kein tropfendes Fett auf Heizwendel. Antihaftbeschichtung - leichte Reinigung. Platte spülmaschinengeeignet. Wenig Staufläche erforderlich.
    Negativ: Keine Glashaube.“

  • „gut“ (86,5%)

    Platz 3 von 6

    „Einfach und bequem ist die Reinigung des TwinTop Grillgeräts indem der Stecker abgenommen und die komplette Grillplatte in die Spülmaschine gesteckt wird. ...“

Kundenmeinungen (93) zu Wik Twin Top

4,1 Sterne

93 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
43 (46%)
4 Sterne
29 (31%)
3 Sterne
13 (14%)
2 Sterne
5 (5%)
1 Stern
5 (5%)

4,1 Sterne

93 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Enttäuschend

    von Wolfgangvergißmeinnicht
    • Vorteile: handlich
    • Nachteile: nicht langlebig/instabil
    • Geeignet für: Fleisch
    • Ich bin: gelegentlicher Griller

    Der Grill, falls er funktoniert ist eine tolle Sache. 1 Jahr nach dem Kauf war das Stromkabel mit dem Heizelement defekt. Bekam ich auf Garantie ausgetauscht. 1/2 Jahr später war grillen schon wieder nicht möglich, da wahrscheinlich das Heizelement schon wieder hinüber war. Fazit: Ich kaufe mir was anderes!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Twin Top

Bitte wen­den

WIK Twin Top TischgrillEin Grill, zwei Seiten: Der Twin Top ist laut Hersteller ein Grill ''für die internationale sowie asiatische Küche''. Möchten Sie Ihr Grillsteak zubereiten, wählen Sie die profilierte Seite, für die Zubereitung von beispielsweise Okonomiyaki oder Yakisoba bietet sich die Teppan-Yaki-Seite der Platte an. Dazu drehen Sie das Gerät einfach um. Beide Seiten haben eine Grillfläche von 38 x 28,5 cm und bestehen aus antihaft-beschichtetem Aluminium. Der Grill heizt laut Hersteller schnell auf und soll kaum Rauch entwickeln. Die Temperatur ist bis zu 230 Grad stufenlos regulierbar. Für gesundes Grillen läuft das Fett in eine herausnehmbare Auffangschale. Nach der Benutzung kann die Platte in der Spülmaschine gereinigt werden.

Bei vielen Grills fällt die Teppan-Yaki-Fläche sehr klein aus oder sogar ganz weg. Manche haben dafür wenig Fläche mit Profil. Beim WIK Twin Top bekommt man von beidem 100 Prozent. Keine Kompomisse nötig.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Wik Twin Top

Grillen
Art Elektrogrill
Typ Tischgrill
Grillrost-Material Gusseisen
Indirektes Grillen fehlt
Direktes Grillen vorhanden
Ausstattung & Funktionen
Ablagefläche fehlt
Fettauffangschale vorhanden
Getrennte Grillflächen fehlt
Integriertes Heizelement fehlt
Integriertes Thermometer fehlt
Klappbare Seitentische fehlt
Klappbarer Grillrost fehlt
Plancha-Grillplatte vorhanden
Regelbarer Thermostat fehlt
Spritzschutz fehlt
Warmhalterost fehlt
Überhitzungsschutz fehlt
Zusätzliche Brenner
Infrarotbrenner fehlt
Seitenbrenner fehlt
Technische Daten
Leistung 2000 W

Weiterführende Informationen zum Thema Wik TwinTop können Sie direkt beim Hersteller unter wik-group.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Campingaz RBS ClassicLandmann Gasgrillwagen (Art.-Nr. 0054)Thüros Edelstahl-KaminzuggrillEva Solo TischgrillDancook Grill- und FeuerschaleTefal EasyGrill BBQ Adjust (2231)Weber Q 200 Premium mit Grillwagen (20001)Outdoorchef Porto 480Cloer Barbecue-Grill 6589Tefal Largo Comfort Plus (CB 6081)