Concept R 2 Produktbild
Gut (2,4)
2 Tests
Gut (2,1)
38 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Sys­tem: 5.1-​Sys­tem
Kom­po­nen­ten: Sub­woofer
Mehr Daten zum Produkt

Teufel Concept R 2 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    „ausgezeichnet“ (1,2); Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Das Heimkinosystem Concept R 2 von Teufel weiß als schlankes und rankes Design-Lautsprecherset zu gefallen, das sich neben seinem schicken Äußeren vor allem aber durch sein verblüffend volles Klangbild gekonnt in Szene setzt. ...“

    • Erschienen: Februar 2008
    • Details zum Test

    „befriedigend - gut“ (54 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Hübsches und enorm preiswertes Mehrkanalset. Nicht sehr pegelfest, spielt aber erstaunlich ausgewogen. Wie gemacht fürs elegante, nicht allzu große Wohnzimmer.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Teufel Concept R 2

Kundenmeinungen (38) zu Teufel Concept R 2

3,9 Sterne

38 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
17 (45%)
4 Sterne
7 (18%)
3 Sterne
8 (21%)
2 Sterne
7 (18%)
1 Stern
0 (0%)

3,9 Sterne

38 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Mehr Leis­tung, ver­bes­ser­tes Design

Im Vergleich zum beliebten Vorgängermodell, dem Concept R, will Teufel das Lautsprechersystem Concept R 2 in drei wesentlichen Punkten verbessert haben: Der Hersteller verspricht mehr Leistung, besseren Klang und ein optimiertes Design.

Das 5.1-Set wird in Kirsche-Silber-Schwarz oder in Wenge-Silber-Schwarz angeboten. Insgesamt besteht das System aus sechs Elementen: Neben den vier Säulen für Front- und Rear-Beschallung umfasst das Paket auch einen Center-Lautsprecher für die Sprachwiedergabe und einen aktiven Subwoofer mit einer Ausgangsleistung von 150 Watt Sinus. Der neue Tieftöner hat damit noch einmal 50 % mehr Leistung als der Vorgänger, wodurch sich das System auch für mittelgroße Wohnräume mit einer Fläche von rund 30 qm empfiehlt. Teufel rät, den magnetisch abgeschirmten Center-Lautsprecher in der Nähe des Fernsehers aufzustellen und den Subwoofer unauffällig am Boden zu platzieren. Die Satellitensäulen decken den Mitteltonbereich mit vier Konus-Chassis von je 80 mm ab, für eine saubere Höhenwiedergabe sollen 25 mm große Gewebe-Hochtöner verantwortlich sein. Beim Subwoofer setzt der Audiospezialist aus Berlin dagegen auf ein 250 mm Chassis, das die tiefen Frequenzen dank ordentlicher Luftverdrängung entsprechend kraftvoll in den Raum bringt.

Das Heimkinosystem Concept R 2 sieht nicht nur gut aus, es klingt auch sehr kräftig, ohne dabei unausgewogen zu wirken. Für einen mittelgroßen Raum ist dieser optischer Leckerbissen zum günstigen Preis sicher eine gute Wahl. Ihr Flachbildschirm wird es Ihnen danken!

von Jens

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto - bei Testberichte.de seit 2008.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Surroundsysteme

Datenblatt zu Teufel Concept R 2

Technik
System 5.1-Systeminfo
Komponenten Subwoofer

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: