S8 Elite Produktbild

Ø Sehr gut (1,0)

Tests (3)

Ø Teilnote 1,0

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Moun­tain­bike
Mehr Daten zum Produkt

Stevens S8 Elite im Test der Fachmagazine

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 7/2008
    • Erschienen: 06/2008
    • Produkt: Platz 2 von 3

    „gut“

    „Tourer und MTB-Beginner erhalten mit dem Stevens ein solides Vernunftrad mit leichtem, steifen Rahmen. In Summe kosten Schwächen wie bei der Federgabel das ‚sehr gut‘.“  Mehr Details

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 4/2007
    • Erschienen: 03/2007
    • 6 Produkte im Test

    „gut“

    „Insgesamt durchaus gelungenes, linientreues Bike mit wertigem Rahmen und guter Gabel, allerdings Schwächen in der Ausstattung. Fokus auf Touren.“  Mehr Details

    • Fit For Fun

    • Ausgabe: 7/2004
    • Erschienen: 07/2004
    • Produkt: Platz 2 von 12

    „sehr gut“

    „Bergauf klettert das Stevens allen anderen Bikes davon. Nur downhill wird es mit dem kurzen Radstand etwas nervös. ...“  Mehr Details

Kundenmeinung (1) zu Stevens S8 Elite

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Geniales MTB für diesen Preis!

    von -S-

    Das Stevens S8 Elite(2008) ist für 999€ ein echter Renner.
    Ein sehr solides und sehr gut verarbeitetes Mountainbike das einen nie im Stich lässt.
    Ein Alleskönner, da es bergauf geradezu fliegt, lange Touren richtig Spaß machen und auch im technisch schwierigem Gelände ist man keineswegs überfordert!
    Die Ausstattung ist für diese Preisklasse sehr gut.

    Pluspunkte: Preis, Gewicht, Verarbeitung und Fahrspaß

    Minuspunkte: Keine. Es ist zwar kein "High-End-Bike" dafür aber unter tausend Euro zu haben.

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Stevens S8 Elite

Basismerkmale
Typ Mountainbike

Weiterführende Informationen zum Thema Stevens S 8 Elite können Sie direkt beim Hersteller unter stevensbikes.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Wilde Meute

bikesport E-MTB 4/2011 - Bike- und Straßenprofis sind auf Orbea-Rennern unterwegs. Am bekanntesten sind das Straßen-Team Euskaltel Euskadi, und in der Mountainbike-Szene das dreiköpfige Orbea Racing Team um Julien Absalon. Das Alma ist dessen Teamrad, das Topmodell der Hardtail-Palette. Schon in seinem Herzstück, dem Rahmen, steckt einiges an hochkarätiger Technologie. Das auffällig gekantete Unterrohr soll ebenso für hohe Stabilität sorgen wie die Form des Oberrohrs. …weiterlesen

L‘Étape du Tour - Eine ganz persönliche Erfahrung

RennRad 9-10/2008 - Seit 1993 veranstaltet der Radsportgroßhändler Mondovélo die ‚L‘Étape du Tour‘ und gibt im Rahmen dessen Jahr für Jahr Amateuren und Hobbysportlern die Möglichkeit, den Profis einmal einen Ticken voraus zu sein.Das Rennrad Radsportmagazin berichtet in Ausgabe 9-10/2008 in einem interessanten achtseitigen Artikel über die jährlich stattfindende „L‘Étape du Tour“, die von Mondovélo veranstaltet wird. …weiterlesen

Sagenhafter Lungau

bikesport E-MTB 8/2008 - Der Lungau ist umringt von Bergen und Gipfeln. In dieser sagenhaften Berglandschaft sollen zahlreiche, mysteriöse Gestalten ihr Unwesen treiben. Die ‚Kasmandln‘, Hexen und sogar der König der Finsternis sollen in den unzähligen, unzugänglichen Bergschneisen hausen. Ein Besuch im ‚Land hinter den Tauern‘.bike sport news berichtet in einem Touren-Ratgeber aus der Ausgabe 8/2008 über den Lungau, das sogenannte „Land hinter den Tauern“. Auf vier Seiten können Sie sich auch an Hand von schönen Bildern einen Überblick über das Rad-Gebiet machen. …weiterlesen

Zurück in die Zukunft

aktiv Radfahren 7-8/2008 - Was kaum einer weiß: Die Traditionsmarke Hercules aus Nürnberg baute schon lange, bevor andere auf das Boom-Thema Elektrorad aufsprangen, Elektrofahrzeuge - seit dem Jahr 1889!aktiv Radfahren berichtet in der Ausgabe 7-8/2008 von der Fahrrad-Traditionsmarke Herkules, die schon seit fast 120 Jahren an der Entwicklung von Elektrofahrrädern arbeitet. …weiterlesen

Bergfahrer gefragt

RennRad 6/2008 - 2008 erwartet die Profis beim Giro d‘Italia wieder eine knochenharte Strecke, die wohl in den Alpen einen Sieger küren wird.In Ausgabe 6/2008 berichtet das Rennrad Radsportmagazin Ihnen auf zwei Seiten von der diesjährigen Strecke der Giro d'Italia. …weiterlesen

Erste Wahl

bikesport E-MTB 5/2008 - Wir haben es vermutet: An unser Leser-Traumbike wandern nur Superlative. Das Online-Voting auf unserer Homepage www.bikesportnews.de ging klar zu Gunsten zweier High-End-Teileschmieden aus Deutschland aus: THM-Carbones und Tune. Als nächstes steht die Federgabel an - die ihr wieder auf der Homepage mitbestimmen könnt. Aber zunächst zeigen wir hier den richtigen Einbau von Stütze und Kurbel.bike sport news zeigt Ihnen im zweiten Teil der Wahl zum „Lesertraumbike“, wie Sie die Stütze und die Kurbel richtig einbauen. …weiterlesen

„Hart, aber herzlich“ - Die 999-Euro-Klasse

MountainBIKE 7/2008 - Hardtails sind erstklassige Einsteiger-Bikes. Warum? Weil sie zum relativ günstigen Kurs jahrelangen Mountainbike-Genuss versprechen. Und dieses Versprechen im wahrsten Sinne des Wortes halten! Das Bulls Copperhead³, das Ghost SE 7000 und das Stevens S8 sind dafür der rollende Beweis. Und sie können noch viel mehr ...Testumfeld:Im Test waren drei Hardtails mit den Bewertungen 2 x „sehr gut“ und 1 x „gut“. Testkriterien waren Charakter (Ausstattung, Sitzposition), Fahreigenschaften (bergauf, bergab ...) und Fahrprofil (Marathon, Tour ...). …weiterlesen