• Gut 2,1
  • 15 Tests
Produktdaten:
Kamera: Ja
Bauform: Sli­der
Mehr Daten zum Produkt

Sony Ericsson W850i im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 5/2007
    • Erschienen: 04/2007
    • Produkt: Platz 1 von 15
    • Seiten: 6

    „gut“ (2,1)

    „Recht schweres Schiebehandy, das auch im UMTS-Netz funktioniert. Anschlussmöglichkeit für herkömmlichen Kopfhörer vorhanden (3,5-mm-Klinkenstecker), 1-Gigabyte-Speicherkarte wird mitgeliefert. ...“  Mehr Details

    • PCgo

    • Ausgabe: 3/2007
    • Erschienen: 02/2007
    • Produkt: Platz 1 von 6

    „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Endlich ein Walkman-Handy, das mit ausreichend Speicher daherkommt. Nur die Bedienung des Navigations-Buttons ist unpraktisch.“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 13/2006
    • Erschienen: 11/2006

    „sehr gut“ (1,4)

    „Kauftipp“

    „Plus: Sehr gute Ohrhörer; Hervorragender Klang; 1-GByte-Memory-Stick im Lieferumfang; Bedienung.
    Minus: Display etwas leuchtschwach.“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 12/2006
    • Erschienen: 11/2006
    • Produkt: Platz 1 von 2
    • Seiten: 4

    „gut“ (397 von 500 Punkten)

    „Testsieger“

    „Speicher satt: Das W850i hat einen Memory Stick mit 1 Gigabyte an Bord - und bietet jede Menge Multimedia-Spass.“  Mehr Details

    • Airgamer.de

    • Erschienen: 10/2007

    „befriedigend“ (2,8)

    „Stylishes Handy, das sich aber zum Spielen nur eingeschränkt eignet!“  Mehr Details

    • PC Professionell

    • Ausgabe: 2/2007
    • Erschienen: 01/2007
    • Produkt: Platz 3 von 7

    „gut“ (82,1 von 100 Punkten)

    „Gutes Handy, aber kein Business-Smartphone. Nach knapp 1000 übertragenen Adressen brach die Synchronisation aufgrund Speichermangels ab.“  Mehr Details

    • Focus Online

    • Erschienen: 01/2007

    „gut“ (346 von 500 Punkten)

    „Superstarker Musik-Profi mit gefälligem Design, ein echter Handschmeichler. Aber der Navi-Button erfordert viel Kraft!“  Mehr Details

    • CNET.de

    • Erschienen: 01/2007

    „sehr gut“ (7,7 von 10 Punkten)

    „... großzügige Ausstattung, die man inzwischen von den Walkman-Handys des Unternehmens erwartet. Der Bedienkomfort wird beim W850i durch die wenig intuitiven Steuerelemente beeinträchtigt.“  Mehr Details

    • mobile next

    • Ausgabe: 6/2006
    • Erschienen: 11/2006
    • Produkt: Platz 1 von 4

    „gut“ (1,7)

    „... Durch seine vielfältige Funktionalität, den komfortablen Musik-Player und den üppigen Speicher eignet sich das W850i vor allem für Leute, die technisch keine Kompromisse eingehen wollen. ...“  Mehr Details

    • Notebook Organizer & Handy

    • Ausgabe: 12/2006
    • Erschienen: 11/2006

    „Referenz“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Sehr kontrastreiches Bild; Sehr hohe Speicherkapazität; Gut durchdachte Bedienung; Sehr lange Betriebszeiten.
    Minus: Schwergängige Navitasten.“  Mehr Details

    • PC Praxis

    • Ausgabe: 12/2006
    • Erschienen: 11/2006

    „gut“ (2,45)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Neuer Mediaplayer und TrackID Ideal für mobile Musikfans.
    Minus: Slider-Einstieg mit negativen Auswirkungen auf die Bedienung.“  Mehr Details

    • areamobile.de

    • Erschienen: 11/2006

    „gut“ (85%)

    „He's a Punkrocker, yes he is. Was die Punkbewegung auszeichnete, war ein schneller Musikstil und ein äußerst gewöhnungsbedürftiges Outfit mit revolutionären Zügen. Das W850i ist als Slider für Sony Ericsson mindestens ebenso ungewöhnlich wie grüngefärbte abstehende Haare für einen Musiker der frühen 80er - und mindestens genauso schnell. Während sich die allgemeinen Handy-Funktionen gegenüber dem K800i nur marginal verändert haben, schlägt sich das W850i vor allem als Ersatz für MP3-Player äußerst gut: Album-Infos inklusive Cover-Art, TrackID, Active-Light und eine aufpolierte animierte Oberfläche für den Player katapultieren das Gerät übers iPod-Niveau. Apples Musterknaben holt das schwedisch-japanische Joint-Venture nur aus Speicherplatzgründen nicht ein - sichert sich aber mit über 4GB potenzieller Kapazität für Musik einen Spitzenplatz unter den Music-Phones.“  Mehr Details

    • Funky Handy

    • Ausgabe: 11-12/2006
    • Erschienen: 10/2006

    „genial“ (355 Punkte)

    „... trotz kompakter Abmessungen verfügt das UMTS-Handy über ein großes, brillantes Display und eine vernünftig große Tastatur. Zudem hat es einen aufrüstbaren Speicher ...“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 11/2006
    • Erschienen: 10/2006
    • 8 Produkte im Test

    Praxisurteil: 4 von 5 Punkten

    „Pro: 1 Gigabyte Speicher im Lieferumfang; brillantes Display (240 x 320 Pixel); 2-Megapixel-Kamera; USB-Kabel im Lieferumfang; UMTS ...
    Contra: großes Gehäuse; Navigationstaste verlangt viel Druck.“  Mehr Details

    • mobile zeit

    • Ausgabe: 6/2006
    • Erschienen: 10/2006

    3,5 von 5 Sternen (485 von 700 Punkten)

    „Ausstattungsbomber mit exquisiten MP3-Player, aber auch leichten Handhabungsschwächen.“  Mehr Details

zu Sony Ericsson W850i

  • Sony Ericsson W850i Schwarz! Ohne Simlock! TOP ZUSTAND! Einwandftrei!

    Sony Ericsson W850i Schwarz! Ohne Simlock! TOP ZUSTAND! Einwandftrei!

  • Sony Ericsson Walkman W850i - Precious Black (Ohne Simlock) Handy

    Sony Ericsson Walkman W850i - Precious Black (Ohne Simlock) Handy

Kundenmeinungen (33) zu Sony Ericsson W850i

33 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
24
4 Sterne
0
3 Sterne
4
2 Sterne
3
1 Stern
2
  • tolles Handy

    von Claude11
    (Sehr gut)
    • Vorteile: ausdauernder Akku, 2-MP-Kamera, Antippfunktion, 5-MP-Kamera, genauer Zoom
    • Nachteile: Auslöser der Kamera ist langsam
    • Geeignet für: alltäglichen Gebrauch, überall
    • Ich bin: erfahren

    Ich habe dieses Handy und finde es einfach top
    leider hat es manchmal einen leisen Sound.

    Antworten

  • Geht so ...

    von Ashley
    (Ausreichend)
    • Vorteile: einfache Bedienung, 2-MP-Kamera, Ausstattung
    • Nachteile: Akku schnell leer
    • Geeignet für: weltweit unterwegs, SMS, alltäglichen Gebrauch, die Schule, überall
    • Ich bin: Student/Schüler

    Ich habe das w850i seit einem jahr,eigentlich bin ich ganz zu frieden ...
    Ich finde es nicht mehr so schön wie am anfang ...
    auserdem ist die bildqualität nicht so gut ...
    der sound ist auch ganz gut ...
    und die tastatur geht schnell kaputt!
    und die farbe geht schnell ab!
    Es ist unhandlich und viel zu dick!

    Antworten

  • Nicht gut

    von Benutzer
    (Mangelhaft)

    Es ist sehr schnell der akku leer es geht auch öfter aus und hält auch nur für ca. 2 jahre dann bekommt es sehr viel macken und dann kann mann es wegschmeissen.

    Antworten

Datenblatt zu Sony Ericsson W850i

Ausstattung
Kamera
Kamera vorhanden
Auflösung 2 MP
Komfortfunktionen
Radio vorhanden
Musikspieler vorhanden
Verarbeitung & Design
Bauform Slider
Abmessungen
Gewicht 116 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DPY1013069/9

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Ericsson W 850 i können Sie direkt beim Hersteller unter sonymobile.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

„Die neue Einfachheit“ - mit Kamera

Stiftung Warentest (test) 5/2007 - Informationen können auch über das berührungsempfindliche Display eingegeben werden. Der interne Speicher ist mit vier Gigabyte groß, lässt sich aber ebenso wie der des Samsung SGH-X830 nicht erweitern. Energiehungriges UMTS Immer mehr Handys funktionieren auch im UMTS-Netz. Die Sprachqualität ist gut, doch das Telefonieren per UMTS verbraucht viel Energie: Mit einem voll geladenen Akku kann nur deutlich kürzer telefoniert werden als bei GSM. …weiterlesen

Hitmodelle

connect 12/2006 - Ein Autofokus fehlt, dafür löst die Kamera flott aus. Wie üblich bei Sony Ericsson wird das W850i zum Knipsen im Querformat gehalten, eine Seitentaste dient als Auslöser und über den linken Softkeys ruft man das umfangreiche und dennoch übersichtliche Einstellungsmenü auf. Bilder lassen sich sofort in ein Fototagebuch bei blogger. com hochladen, beim ersten Bild richtet das Handy automatisch ein kostenloses Konto ein. …weiterlesen

Genialer Walkman: „Sony Ericsson W850i“

Funky Handy 11-12/2006 - Die Familie der beliebten Walkman-Handys von Sony Ericsson ist jetzt um eine UMTS-Variante reicher. Das neue W850i kommt als Slider mit integriertem Radio, zwei Digitalkameras und einer üppig dimensionierten Wechsel-Speicherkarte daher. Es wurden Kriterien wie Betriebszeit, Sprach-/Verbindungsqualität und Ausstattung/Komfort getestet. …weiterlesen

UMTS-Walkman-Handy mit Slider

Notebook Organizer & Handy 12/2006 - Die Walkman-Handys von Sony Ericsson sind inzwischen sehr beliebt. Jetzt wurde die Gerätefamilie um eine UMTS-Variante mit Slider-Mechanismus bereichert. Das W850i hat zudem ein integriertes Radio, zwei Digitalkameras und eine üppig dimensionierte Wechsel-Speicherkarte. …weiterlesen

Beat-Mobil

Focus Online 1/2007 - Der Erfinder des Walkman verzeichnet Riesenerfolge mit seinen Musikhandys – die Völkerverständigung zwischen Japan und Schweden scheint bestens zu klappen. Mit dem W850i schickt Sony Ericsson nun einen neuen Klangkünstler aufs Parkett. Unser Test zeigt, ob der hippe Schieber auch wirklich rockt. Zu den Testkriterien zählten Ausstattung, Handhabung und Handbuch. …weiterlesen

Sony Ericsson W580i

Airgamer.de 10/2007 - Anders als das Multimedia-Modell S500i verzichtet das Sony Ericsson W580i auf Design-Kunststückchen wie auf die Tages- und Jahreszeit abgestimmte Menüs. Stattdessen soll das Slider-Handy ein praktischer Ersatz für einen MP3-Player sein. Eine kleine Extravaganz: Durch schütteln des Gerätes lassen Sie die Songs in Ihrer Playlist durcheinanderpurzeln. Ob das W580i auch sonst so spielerisch ausgelegt ist? Es wurden unter anderem die Kriterien Joystick, Tastatur, Display und Sound getestet. …weiterlesen