• Befriedigend 2,6
  • 12 Tests
Produktdaten:
Kamera: Ja
Bauform: Bar­ren-​Handy
Mehr Daten zum Produkt

Sony Ericsson W200i im Test der Fachmagazine

    • connect

    • Ausgabe: 1/2009
    • Erschienen: 12/2008

    „gut“ (397 von 500 Punkten)

    „... Das W200i ist spürbar aus Kunststoff, das Display etwas grob, doch die Ausdauer überzeugt, der Empfang ist in Ordnung.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 9/2007
    • Erschienen: 08/2007
    • Produkt: Platz 12 von 17
    • Seiten: 7

    „befriedigend“ (2,7)

    „Durchweg gute Sprachqualität, gutes Menü. Guter Musikspieler, Radio, 3,5-mm-Kopfhöreranschluss, 128-MB-Speicherkarte. Nur 0,3-Megapixel-Kamera mit schwacher bis schlechter Bildqualität.“  Mehr Details

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 4/2007
    • Erschienen: 03/2007
    • 7 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Positiv: Einsteigergerät mit Musik-Wiedergabe und UKW-Radio, Stereo-Kopfhörer mit Mikrofon und mit Bass-Reflex-Technik ...
    Negativ: nur ein 128-MByte-MemoryStick im Lieferumfang ...“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 11/2008
    • Erschienen: 10/2008
    • Produkt: Platz 7 von 20

    „gut“ (397 von 500 Punkten)

    „... Auch die restliche Ausstattung muss sich mit E-Mail-Client, Webbrowser, RSS-Reader, UKW-Radio und einem 1000 Einträge fassenden Adress-Speicher nicht verstecken. Zudem überzeugen Gesprächszeit und Akustik.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 1/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Handytarife.de

    • Erschienen: 07/2008

    3 von 5 Punkten

    „... Dafür erhält der Nutzer neben einem Terminplaner, einem Wecker und dem mobilen Internetzugang sogar einen gefälligen Musicplayer. Die VGA-Kamera erscheint der Redaktion allerdings eher überflüssig und leider ist die Sprachqualität nicht sehr ausgeprägt. Dennoch zeigt sich das W200i als ein Gerät, welches durch sein musikalisches Talent, das zügig reagierendes Menü und eine ansprechende Bedienweise zu gefallen weiß.“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 11/2007
    • Erschienen: 10/2007
    • Produkt: Platz 7 von 10

    32 von 50 Punkten

    „Der Sparvariante unter den Walkman-Handys fehlt's an Bluetooth.“  Mehr Details

    • Handys

    • Ausgabe: 4/2007
    • Erschienen: 06/2007

    „gut“ (80%)

    „Das erste Walkman-Modell für Einsteiger. Gute Ausstattung, fairer Preis.“  Mehr Details

    • CNET.de

    • Erschienen: 06/2007

    „sehr gut“ (7 von 10 Punkten)

    „Sony Ericssons W200i ist ein gutes, preiswertes Handy ohne SIM-Lock, das sich vor allem dank seiner exzellenten Musikfunktionen von der Konkurrenz abhebt.“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 5/2007
    • Erschienen: 04/2007
    • Produkt: Platz 1 von 6

    „gut“ (397 von 500 Punkten)

    „Testsieger“

    „Mit seinen stimmigen Gesamtpaket und der guten Performance im Labor überzeugt das W200i auf ganzer Linie - lediglich das Display kann nicht mithalten.“  Mehr Details

    • Handys

    • Ausgabe: 3/2007
    • Erschienen: 04/2007

    „gut“ (80%)

    „Plus: sehr günstig; trendige Walkman-Optik; kleiner Bildschirm.
    Minus: Bluetooth fehlt.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Handys in Ausgabe 4/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • mobile zeit

    • Ausgabe: 3/2007
    • Erschienen: 04/2007

    4 von 5 Sternen (485 von 700 Punkten)

    „Preistipp“

    „Trotz kleinerer Ausstattungsmängel: Was das W200i für gerade einmal 159 Euro an Komfort und Speicherplatz bietet, ist mehr als beachtlich! Einziger Wermutstropfen ist die mäßige Sprachqualität. Ansonsten gelang Sony Ericsson aber ein Top-Musikhandy zum Schnäppchenpreis.“  Mehr Details

    • mobile next

    • Ausgabe: 2/2007
    • Erschienen: 03/2007

    „gut“ (2,2)

    „Preistipp“

    „... Mit dem W200i bekommt der Nutzer ein Mobiltelefon mit komfortablem Musikplayer, einfacher Handhabung und einigen nützlichen Zusatzfunktionen. ...“  Mehr Details

zu Sony Ericsson W200i

  • Sony Ericsson W200i Pulse White Handy

    Music on the go. Mit dem Walkman - Handy W200i sind Sie nur einen Tastendruck von Ihrer Lieblingsmusik entfernt ,...

Kundenmeinungen (175) zu Sony Ericsson W200i

3,9 Sterne

175 Meinungen (3 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
103 (59%)
4 Sterne
19 (11%)
3 Sterne
17 (10%)
2 Sterne
16 (9%)
1 Stern
18 (10%)

4,0 Sterne

151 Meinungen bei Amazon.de lesen

  • Mist

    von Hans-Joachim C.

    Dieses Handy ist der letzte Mist. Es war ein Geschenk von meiner Tochter zu meinem Geburtstag, weil sie meinte man müsste heute mobil sein und überall zu erreichen. Das erste Problem tauchte nach etwa 2 Monaten auf, obwohl ich es kaum benutzte, als das Display nicht mehr funktionierte. Da natürlich Garantie darauf war bekam ich ein neues, wo aber der Lautsprecher nicht funktionierte ich also niemanden verstehen konnte. Wieder Umtausch! Dieses Handy hielt dann zwar etwa eineinhalb Jahre aber dann gingen die Tasten nicht mehr. Diesmal gab es kein Umtausch, ich hatte keine Lust mehr mir wieder ein neues zu holen. Außerdem habe ich meiner Tochter verboten mir nochmals ein Handy zu schenken, wenn ich eines benötige kann ich mir selbst eines holen. Also zusammenfassend kann ich aus meiner Erfahrung sagen, dass dieses Handy sehr schlecht ist, weil es sehr anfällig für Defekte ist.

    Auf diese Meinung antworten
  • Man echt GUTEES Teil

    von patti97
    • Vorteile: ausdauernder Akku, Ausstattung, Design
    • Geeignet für: weltweit unterwegs, SMS, alltäglichen Gebrauch, die Schule, überall
    • Ich bin: Student/Schüler

    Das Handy reicht auf jeden Fall aus.
    Die Kamera ist doch gut für das Display.
    Super Sound also mit speicherkarte perfekt.

    Achja Vale warum kaufst du dir es dann.

    Auf diese Meinung antworten
  • billig

    von spion75
    • Vorteile: Ausstattung
    • Nachteile: Akku schnell leer, gebrechlich, Empfang schlecht
    • Geeignet für: Wenignutzer
    • Ich bin: Geschäftsbereich

    Ich hatte es jetzt 1 Jahr und war keineswegs begeistert davon, billige verarbeitung, schlechter empfang, kamera unzureichende auflösung, die rückseite des handys löst sich schon bei kleinstem ausgeübtem druck und fällt ab.
    display verdreckt sehr schnell da das gehäuse ringsum sehr locker sitzt.
    Standardakku schwach


    ist echt ne gurke,

    positiv: steckplatz für speicherkarte bis zu 2GB.

    Auf diese Meinung antworten
  • Weitere 21 Meinungen zu Sony Ericsson W200i ansehen
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Sony Ericsson W200 i

Erneut bei ALDI: Wieder kein Schnäppchen

Die Aktion im vergangenen Juli muss sich für ALDI als einträglich herausgestellt haben: Das Unternehmen hat angekündigt, in der am 10. November 2008 beginnenden Woche erneut das Sony Ericsson W200i ins Programm zu nehmen. Doch wie schon damals gilt: Das vermeintliche Schnäppchen ist nicht wirklich eines. ALDI hat zwar den Preis für das Sony Ericsson W200i von 80 Euro bei der ersten Verkaufsaktion auf nunmehr rund 76 Euro gesenkt. Dennoch liegt das ALDI-Angebot damit im Wesentlichen auf dem normalen Marktniveau. Etwas günstiger fährt man derzeit sogar, wenn man das Handy auf Amazon bestellt: Der Online-Verkaufsmarkt hat das W200i bei kostenlosem Versand für rund 73 Euro im Angebot.

Auch mehrere andere Online-Shops bieten das W200i momentan für Preise um die 75 bis 80 Euro an. Ein echtes Schnäppchen ist das ALDI-Angebot also wieder nicht. Trotzdem können Interessierte auch bei ALDI ruhigen Gewissens zugreifen, wenn sie den Kauf in einem Online-Shop scheuen: Denn immerhin bewegt sich das Angebot am unteren Rand der Preisspanne.

Sony Ericsson W 200i

Auch bei ALDI: Schnäppchen, die keine sind

Sony Ericsson W200iVerschiedene Medien berichten heute von einem praktischen Schnäppchen beim Lebensmitteldiscounter ALDI Nord: Das Walkman-Handy Sony Ericsson W200i werde hier ab dem 24. Juli 2008 für nur 80 Euro angeboten. Der einzige Haken an der Sache: Das vermeintliche Schnäppchen ist gar keins – denn 80 Euro sind der völlig normale Marktwert des W200i, das immerhin seit Anfang 2007 im Handel erhältlich ist. Auch auf Amazon ist das Handy für 80 Euro zu haben, zahlreiche weitere Online-Shops bieten vereinzelt sogar Angebote ab 70 Euro.

Nicht, dass man mich falsch versteht: Die 80 Euro bei ALDI sind kein schlechter Preis. Aber es ist keinesfalls das gemeldete Schnäppchen, bei dem man am 24. Juli sofort losrennen und unbedingt bei ALDI zugreifen muss. Denn das Einsteiger-Handy mit Walkman-Qualitäten kostet woanders nunmal auch nicht mehr...

Datenblatt zu Sony Ericsson W200i

Ausstattung
Kamera
Kamera vorhanden
Komfortfunktionen
Radio vorhanden
Musikspieler vorhanden
Verarbeitung & Design
Bauform Barren-Handy
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DPY1013127/14

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Ericsson W200 i können Sie direkt beim Hersteller unter sonymobile.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Defilee der Nobelhandys

Stiftung Warentest (test) 9/2007 - Ganz anders das Prada-Handy von LG: Wie der glamouröse Name schon ahnen lässt, richtet es sich vor allem an modebewusste Mobiltelefonierer, denen ein nobles Design wichtiger ist als lange Listen mit technischen Daten. …weiterlesen

Jukebox

mobile zeit 3/2007 - Mit dem Sony Ericsson W200i gibt es den erfolgreichen Walkman-Kult endlich auch in der Prepaid-Klasse. …weiterlesen

Günstling

mobile next 2/2007 - Mit dem W200i zeigt Sony Ericsson, dass es auch ausgereifte Walkman-Handys für kleines Geld gibt. …weiterlesen