DCR-HC 14 E Produktbild
ohne Note
1 Test
Gut (2,3)
13 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Sony DCR-HC 14 E im Test der Fachmagazine

  • 1,6; „Einstiegsklasse“

    Platz 3 von 5

    „Die Qualität von Bild- und Tonaufnahmen liegt auf sehr hohem Niveau, und lässt sich durch gezieltes Feintuning noch mal verbessern - ein zuverlässiges Arbeitsgerät, nicht nur für Einsteiger.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Sony DCR-HC 14 E

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sony Alpha FX3 Cinema Line (ILME-FX3) | Einsteiger-Kurs (Wert:

Kundenmeinungen (13) zu Sony DCR-HC 14 E

3,7 Sterne

13 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
3 (23%)
4 Sterne
5 (38%)
3 Sterne
5 (38%)
2 Sterne
1 (8%)
1 Stern
0 (0%)

3,8 Sterne

9 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,4 Sterne

4 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von wandogien

    So ist das mit der Technik...

    Hab die Kamera jetzt auch schon eine ganze Weile.
    Also meine Erfahrung ist, dass der USB Port ein Witz an der Kamera ist. Die FireWire Schnittstelle ist super, ich spiel die Filme mit Pinnacle Studio auf den Rechner, das geht einwandfrei. Aber man muss eine externe Festplatte benutzen, sonst ruckelt der Film und er ist nicht zu gebrauchen...
    Das einzige was ich zu bemängeln habe ist, der Ton die Laufgeräusche des Tonbandes ist doch bei ruhigen Phasen sehr störend, aber dann muss es halt etwas lauter sein oder ein externes Mikro muss her...
    Antworten
  • von Benutzer

    Handlich und preiswert auch für Videobearbeitung am PC

    ich habe die Kamera jetzt seit 3 Jahren im Einsatz und hatte einen Ausfall der Farbe in den Aufnahmen. Jedoch wurde das sofort auf Garantie repariert. Inzwischen habe ich damit erfolgreich sehr viele Aufnahmen gemacht. Akkulaufzeit und Qualität der Aufnahmen, auch beim Ton sind für die Preisklasse sehr gut. Wer noch besseren Ton haben möchte. sollte ein seperates oder ein Aufsteckmikrofon benutzen. Alle Videos überspiele ich ohne Probleme auf den PC mittels der Firewire-Schnittstelle. Perfekt! Für den Import und als Schnittprogramm benutzte ich Magix video de Luxe. Jedoch kann hier jedes andere Produkt auch genommen werden. Die Verwendung der beiliegenden Software von Sony kann ich nicht beurteilen, da ich das nie gebraucht habe.
    Antworten
  • Re: Handlich und preiswert auch für Videobearbeitung am PC Antwort

    von Benutzer
    @atze: hallo atze, du must ein glückspilz sein,oder alle anderen haben eine montagscam.gehöre zu letzteren.habe das teil auch seit 3 jahren und bekomme kein bild und ton auf den pc. trotz zusätzlich erworbener fire. wire karte und video de luxe. alle software rauf und runter bei wind.xp kein erfolg. bei kumpel mit i mac kein thema. aber die können eh alles.
    Antworten
  • von caspari0

    und so geht es wohl vielen

    die sich eine an sonsten sehr guten camcorder geleistet haben. trotz zusätzlicher ausgaben für software und firewire-karte bekommt man bild und ton nicht auf den pc. schade, dann kann man den DV aut an der camera auch weglassen und die bedienungsanleitung um einen erheblichen teil kürzen. ansonsten für den otto-normalo der gleich alles richtig macht und nichts nachbearben will ein sehr schönes gerät.alle anderen sollten sich dann mindestens eine HC-18 kaufen, da funktioniert das ganze
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Camcorder

Datenblatt zu Sony DCR-HC 14 E

Technische Daten
Objektiv
Optischer Zoom 10x
Digitaler Zoom 640x
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien Mini-DV
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 520 g

Weiterführende Informationen zum Thema Sony DCR-HC 14 E können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: